facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop

Häppy Bärsday

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine neue Geburtstagskarte mit Stempeln aus dem neuen Stamp Corner – Stempel Set – Bärsday. Für die Karte habe ich das Stamp Corner – Stencil – Stencil 3 auf ein Stück Bristol Paper gelegt und das Papier mit Distress Oxide Saltwater Taffy eingefärbt. Anschließend habe ich eine Stanze aus dem Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames Set zum ausstanzen verwendet. Für die Mattung habe ich die größte Stanze aus dem Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames Set verwendet und bei dem Papier den Rand mit Distress Ink Tea Dye eingefärbt. Als Grundkarte habe ich wieder das Perfect Colouring Paper verwendet. Das Herz habe ich mit einer Stanze aus meinem Bestand ausgestanzt. Darauf habe ich den Text mit dem Versamark Embossing Stempelkissen gestempelt und mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Nachdem es etwas abgekühlt ist, habe ich das Herz ebenfalls mit Distress Ink Tea Dye eingefärbt und dann auf den Stencil Hintergrund geklebt.

Die beiden Bären aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Bärsday habe ich mit Copics coloriert, mit der Schere ausgesschnitten und mit Foam Dots aufgeklebt. Zum Schluss habe ich noch ein paar Simple and Basic – Enamel Dots Weiß aufgeklebt.

Nun wünsche ich Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Bücherwurm

 

 

 

Guten Morgen Ihr Lieben!

Ich hoffe, Ihr hattet eine tolle Woche und könnt Euch nun aufs Wochenende freuen.

Ich darf Euch heute noch eine Karte mit dem tollen neuen Set „Klugscheisser“ vorstellen. Dieses Mal habe ich den Bücherwurm in Szene gesetzt.

 

 

 

Süß, wie er so über sein Buch wegguckt, oder?

Coloriert habe ich wie immer mit Polycromos. Den Hintergrund habe ich mit Distress Oxide „Salty Ocean“ gewischt und dann noch ein paar Sprenkel mit dem Hintergrundstempel „Distressed“ angebracht.

Papier und Stanzteile sowie das Washitape stammen aus meinem Fundus.

Liebe Grüße

Anja

Weiterlesen

Du bist so schlau!

Hallo Ihr Lieben!
Das August-Release von Stampcorner ist erschienen – und darunter ist auch ein neues Set von Oma Plott. Die liebe ich ja! Und deswegen habe ich einen der Stempel gleich mal für diese Karte verwendet.
Ich hatte bei dem Fuchs mit Brille natürlich sofort den Ausspruch „schlauer Fuchs“ im Sinn. Und so kam dieses Design zustande. Glückwunschkarten zu bestandenen Prüfungen etc. kann man ja immer brauchen, und ich finde, es muss nicht immer so explizit auf der Karte stehen.
Ich habe hier ein Stück weißen Cardstock nur im oberen Bereich dekoriert. Dann habe ich ihn schwarz gemattet und auf einen weißen Kartenrohling geklebt.
Mit Distress Oxide Salvaged Patina und einer Kreis-Stencil habe ich einen Kreis auf den weißen Cardstock gewischt, der bildet meinen Hintergrund.
Die Birken zusammen mit dem Gras sind mit dem Birch Tree Background von Purple Onion gemacht. Ich habe hier nur die Birken auf der rechten Seite des Stempels verwendet und mit Copics sowie einem weißen Gelstift ein wenig schattiert. Dann habe ich alles ausgeschnitten und mit 3D Tape auf den Cardstock geklebt.
Der süße Fuchs ist ebenfalls mit Copics coloriert. Die Brillengläser habe ich mit einer dicken Schicht Glossy Accents überzogen. Auch der Fuchs ist mit 3D Tape aufgeklebt.
Zwischen den Fuchs und die Birken habe ich zwei Pilze, gemacht mit einer der Stanzen aus dem Tree House Stanzenset von LawnFawn. Auch sie sind aus weißem Cardstock gestanzt und mit Copics coloriert.
Am Himmel habe ich zwei kleine Wolken aus dem Cloudy with a chance of Rain Set von MFT aufgeklebt.
Dann fehlte nur noch der Text.
Dafür habe ich zuerst das Wort Glückwunsch aus dem Set Gute Wünsche mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst und den dann quer über die Karte geklebt. Dabei habe ich den Schwanz des Fuches oben auf den Cardstock geklebt, so dass es so aussieht, als säße der Fuchs auf dem Cardstockstreifen.
Für die kleineren Texte habe ich Stempel aus den Sets Kleine Worte und Echt Jetzt?! kombiniert. Auch die sind weiß auf schwarzen Cardstock embosst und wieder mit 3D Tape auf den Hintergrund geklebt.
Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Bücherwurm !!!

Guten Morgen ihr Lieben,

einen schönen Start in die neue Woche!!!
Heute ist es soweit und das neue August Release erscheint im Shop !!!

Deswegen habe ich für euch heute den süßen Bücherwurm aus dem Set von Oma Plott

I

Als erstes habe ich mir mit der Wave Stanze mit der größten Stanze ein Stück weißen Cardstock gestanzt.
Diesen habe ich links und recht ein Stück mit Papier abgedeckt, so das ich einen Streifen für meinen Stencil hatte. Mit den Distress Oxiden Twisted Citron, Saltwater Taffy, Salvaged Patina und Mustard Seed sowie dem Stencil Nr 6 habe ich den Streifen gewischt.
Nun habe ich den kleinen Bücherwurm auf Markerpapier gestempelt und mit Copic Ciao Markern coloriert, anschließend noch mit dem weißen Sakura Gelstift Akzente gesetzt.
Aus dem gleichen Set habe ich die Sprüche mit meinem schwarzen Memento auf die Karte gestempelt. Wort „Bücherwurm“ habe ich hierbei in den gleichen Farben wie den Streifen gestempelt.

Nun habe ich noch aus gelben Cardstock die Buchstaben ausgestanzt und aufgeklebt. Hierfür habe ich diese von Craft Emotions benutzt.

Das Ganze habe ich am Ende auf einen braunen Cardstock als Karte gesetzt.
Bis nächste Woche !!!

 

Weiterlesen

Bärige Glückwünsche

Hallo Ihr Lieben,

ab morgen ist der neue Release im Stamp Corner Shop erhältlich und ich zeige Euch heute nochmal eine kleine Inspiration zu dem neuen Geburtstags Set mit lauter süßen Bären.♥

Diesmal habe ich mich für eine Verpackung entschieden und dafür die Stamp Corner – DIE – Tasche verwendet und mit dem süßen Luftballon Bär aus dem Bären Set  dekoriert. Für den Hintergrund habe ich die einzelnen Teile mit dem Stamp Corner – Stencil – Stencil 6 verwendet und mit Distress Oxide Saltwater Taffy eingefärbt. Den Ballon Bär habe ich mit Copics koloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit dem Lawn Fawn – Jumbo-​Kleber Tube aufgeklebt. Der Text ist ebenfalls im Set enthalten und passt doch perfekt dazu. Die weißen Enamel Dots habe ich mit dem Copic R21 eingefärbt und zum verschließen der Tasche habe ich zart blaues Satin Band aus meinem Bestand verwendet.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Prost!

 

 

Guten Morgen Ihr Lieben,

das Wochenende ist zum Greifen nah und dann heißt es auch wieder, dass ich Euch meine Inspirationskarte hier auf dem Blog zeigen darf.

Heute habe ich einen Stempel verwendet, den Ihr ab Montag in einem Stempelset, dass in Kooperation mit Oma Plott entstanden ist, im Shop erhalten könnt. Ich habe mich für das kleine Nilpferd entschieden.

 

Passend zum Sommerwetter hat es sich einen Cocktail und seinen Flamingo-Schwimmreifen geschnappt, um das tolle Wetter im Pool zu genießen.

Das Nilpferd und auch der Text sind in dem Stempelset enthalten. Im Hintergrund habe ich die Stanze „Wave“ verwendet. Das Papier und die anderen Stanzteile stammen aus meinem Fundus.

Ich hoffe, die Karte gefällt Euch.

Liebe Grüße

Anja

 

Weiterlesen

Eine sommerliche Mini Slimline Shaker Card

Hallo Ihr Lieben!
Für diese Karte, die ich Euch heute zeige, habe ich nochmal das Stempelset Hallo Sommer verwendet. Da gab es doch glatt eine Robbe, die bisher noch nicht zum Einsatz kam!
Ich habe hier eine Mini Slimline Card gemacht. Und weil ich schon so lange keine Shaker Card mehr gemacht habe, auch gleich noch ein Shaker Element mit eingebaut.
Für die Fenster im Shaker habe ich die Mini Slimline Pickens 1 Stanze von WhimsyStamps  an der selben Stelle aus mehreren gleichgroßen Stücken weißen Cardstocks gestanzt und die dann alle aufeinander geklebt. Hinter die Fenster habe ich Designpapier mit Wellendruck, das ich noch irgendwo in meinem Vorrat gefunden habe, geklebt und dann den Shaker erst türkisfarben gemattet, dann auf eine weiße Mini Slimline Karte geklebt.
Obenauf habe ich dann noch eine Lage roten-weiß gestreiften Designpapiers aus dem Paper Pack 02 von Stampcorner geklebt. Auch hier habe ich die Fenster-Stanze von WhimsyStamps an derselben Stelle aus dem Papier gestanzt.
Hier ist die kleine Robbe, die ich bisher nicht benutzt hatte. Die Sonnenbrille ist wieder mit Glossy Accents überzogen, die Robbe ist, so wie alle Motive auf der Karte, mit Copics coloriert.
Ich habe sie ausgeschnitten und oben auf das oberste Shakerfenster geklebt. Das Melonenstück ist ebenfalls aus dem Set Hallo Sommer, der leckere Cocktail stammt aus dem Cool Summer Stempelset.
Beim – bzw. muss ich eigentlich auf dem sagen – mittleren Fenster habe ich meinen Text untergebracht. Den habe ich mit weißem Embossingpulver auf die Folie, die ich zum Abdecken der Shakerfenster verwendet habe, aufembosst. Dann habe ich Gelstifte benutzt, um die Bereiche zwischen den embossten Linien blau und rot einzufärben.
Hier habe ich als Deko zwei Seesterne, ebenfalls aus dem Set Cool Summer, verwendet.
Und auf dem unteren Fenster chillt eine weitere Robbe. Dahinter habe ich eine Palme aus dem Set Cool Summer gepflanzt und von ihr aus ein Partybanner an den Rand der Karte gespannt. Das Banner ist aus dem Set Hallo Sommer.
Hier habe ich die Karte mal geschüttelt, damit Ihr sehen könnt, wie ich die Fenster gefüllt habe. Ich habe hier kleine türkisfarben-transparente Sechsecke, klar-irisierende Sternchen und kleine halbtransparente rot-orangene Kügelchen zum Füllen verwendet. Wenn alles an den unteren Rand der Fenster geschüttelt ist, wirkt es durch die Kügelchen ein wenig wie Sand, was ich einen tollen Hintergrund für die Motive finde.
Als Deko habe ich noch einige klare Pailetten auf der Karte verteilt.
Habt alle einen tollen Sommertag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Herzen im neuen Release

Hallo, Ihr Lieben!

 

Noch einmal habe ich heute etwas sehr Herziges für Euch. Dieses Mal aber in türkisem Farbton. Ich mag es ja, sehr monochrom zu arbeiten. Hier habe ich weiß mit hellem und dunklem türkis kombiniert und nur ganz leichte Akzente mit den Pailetten gesetzt, die in einem bronze-gold-Farbton sind.

 

Diejenigen, die sich im Stamp Corner Shop auskennen fragen sich vielleicht, ob sie den tollen Herz-Hintergrund-Stempel übersehen haben. Nein, nein, den gibt es erst ab August mit dem neuen Release! Ist er nicht super schick? Ich habe ihn mit Versamark gestempelt und in weiß embosst. Damit Ihr keine Flecken mit Embossingpulver bekommt an Stellen, wo es nicht hin soll, verwendet ich vor dem stempeln einen Embossing-Buddy. Das ist ein Säckchen mit ganz feinem Pulver, mit dem Ihr Euer Papier vorher abreibt. Ihr könnt es Euch auch selbst herstellen mit Babypuder und einem sehr fein gewebten Stoff.

 

Den Schriftzug „Von Herzen“ habe ich schräg auf der Karte platziert. Das gibt dem Ganzen einen etwas Besonderen Touch. Habt Ihr gesehen, dass ich die abgeschnittenen Dreiecke wieder in die Ecken platziert habe? Auch das ist Teil des besonderen Designs. Dadurch, dass es die abgeschnittenen Teile sind, haben sie genau den richtigen Winkel um das Ganze wieder einheitlich aussehen zu lassen.

 

Den Hintergrund habe ich mit einer der Stanzen aus dem Set Lace Edge gestanzt. Es gibt der Karte etwas herrlich Verspieltes.

 

Viele liebe Grüße von Eurer stempelfrida

Weiterlesen

Bärige Glückwünsche

Einen wunderschönen Start in die neue Woche wünsche ich euch!!!
Bald ist es wieder so weit und das neue Release für den August erscheint im Shop.

Heute möchte ich euch mit den süßen Bären ein Set aus dem neuen Release vorstellen!!!


Diese süße Bärenbande wünscht bärige Glückwünsche…

Zunächst habe ich mit der Stanze Wave den größten Rahmen  als Mattung mit dem Papier von Tracey Hey „Mono Mix“  ausgestanzt.
In einer Nummer kleiner ein Stück mit weißem Markerpapier als Kartenaufleger.

Den süßen Bären mit dem Herz habe ich nun mit meinem schwarzen Memento unten auf das Papier gestempelt. Insgesamt habe ich 4 Bären nebeneinander gestempelt. Diese dann maskiert und noch mal 3 in die Reihe darüber gestempelt.
Anschließend habe ich die gesamte Bärenbande maskiert und den Hintergrund gestaltet.

 Dafür habe ich nun die Stencil Schablone 29 mit den Distress Oxiden Barn Door gewischt. Die Punkte in den Herzen habe ich mit einem lila Metallic Stift von Faber Kastell getupft.

Nachdem ich die Maskierung entfernt habe, wurde die Bärenbande mit den Copic Ciao Markern coloriert und die Akzente mit dem weißen Sakura Gelstift gesetzt.

Das Wort „bärige Glückwünsche“ aus dem gleichen Stempelset wurde auf ein Stück weißen Cardstock, der mit Distress Oxiden Barn Door eingefärbt wurde,  mit schwarzem Wow Embossingpulver embosst, per Hand ausgeschnitten und mit 3D Foam Dots auf die Karte gebracht.
Bis zum nächsten Montag !!!

 

Weiterlesen

Happy Summer

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch noch eine Karte mit den süßen Robben aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Hallo Sommer und der Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames. Außerdem habe ich für meine Sommer Szene noch ein paar ältere Stempel und Stanzen von Lawn Fawn verwendet.

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Bristol Paper mit Distress Oxide Seedless Preserves, Picket Raspberry, Distress Ink Spiced Marmalade und Distress Oxide Wild Honey eingefärbt. Zusätzlich habe ich noch ein paar goldene Kleckse mit dem Pinsel aufgetragen und trocknen lassen. Nach dem trocknen habe ich den Hintergrund mit der größten Stanze der Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames ausgestanzt und mit dem Stamp Corner – Sticky Tape auf meine weiße Grundkarte geklebt. Für den Strand / Sand habe ich ein Stück Bristol Paper mit Distress Ink Tea Dye und Vintage Photo eingefärbt. Mit einem weißen und einem schwarzen Gelstift habe ich noch kleine weiße und schwarze Punkte aufgetragen und mit einer Lawn Fawn Stanze aus dem Slimline Stitched Hillside Borders Set ausgestanzt. Für das Meer habe ich ein Stück Aquarellpapier mit den Nuvo Shimmer Powder eingefärbt und ebenfalls trocknen lassen. Nach dem trocknen habe ich das Meer mit einer Lawn Fawn Stanze aus dem Stitched Simple Wavy Borders Set verwendet. Die Motive habe ich mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Zum aufkleben habe ich 2mm Foam Dots verwendet. Den Text Happy Summer habe ich mit dem VersaMark Embossingkissen gestempelt und mit weißem Embossingpulver auf scharzem Cardstock heiß embosst und anschließend mit Foam Dots aufgeklebt. Zum Schluss habe ich noch Clear Drops aus meinem Bestand aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen