facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Koala-Alarm!

Hallo ihr Lieben 🙂

heute gibt es mal wieder eine Slimline-Karte von mir. Wer hätte das gedacht. Aber ich mag es einfach, viel Platz zum Bebasteln zu haben. Ich habe auch schon öfters Karten in DIN A5 gebastelt, aber das ist dann direkt teurer, wenn man es mit der Post verschickt. Und heutzutage muss man ja doch die ein oder andere Karte verschicken, weil man sich nicht sehen kann.

Was habe ich hier also angestellt: Ich habe zunächst alle Koalas aus dem Stempelset gestempelt, coloriert und ausgeschnitten. Dabei habe ich den Ballon sofort auf den Koala gestempelt und nicht separat, so sieht das mit der Schnur netter aus. Es gibt auch passende Stanzen, aber ich persönlich gebe mein Geld lieber für Stempel oder Formstanzen als Umrissstanzen aus. Zumindest solange ich noch gut sehe und ein ruhiges Händchen zum Ausschneiden habe.
Den Hintergrund habe ich mit Distress Oxides verblendet, etwas Distress Oxide Spray und goldene Aquarellfarbe darauf geträufelt und gut trocknen lassen. Ich habe den weißen Rahmen ausgestanzt und mit Glitzerpapier den Spruch. Während der Hintergrund trocknete, hatte ich nur den weißen Rahmen und meine Motive auf dem Schreibtisch und habe ein wenig herumprobiert, wie ich was arrangieren möchte. Als ich zufrieden war, hab ich schnell ein Foto gemacht, damit ich beim Zusammenkleben noch weiß, was wohin gehört. Das habe ich dann auch mit Klebepads und Klebeband gemacht und fertig war meine Karte.

Ich wünsche euch eine tolle Woche!
Bleibt gesund!
LG Natalie 🙂

Material:

Stempel: Mama Elephant „Koala Hugs“
Stanzen: Whimsy Stamps „Slimline Pillows Die“; Heffy Doodle „Happy“ und „Birthday“;
Farben: Ink on 3 „Blackout“CopicDistress Oxide; Gold Aquarellfarbe
Papier: Perfect Colouring Paper; Glitzerpapier
Kleben: 3D Foampads und Klebeband

Weiterlesen

Wishing you sunny days

 

Guten Abend Ihr Lieben!

Heute bin ich mit meinem Post total spät dran … aber besser spät, als gar nicht 😉

Ich habe für Euch mal wieder eine Karte mit einem Wichtel. Die finde ich ja mittlerweile richtig niedlich.

 

Der süße Kerl zusammen mit seinem Häschen unter dem Schirm … einfach zuckersüß!

Der Stempel ist aus dem Set „“Gnome get well“ von Whimsy Stamps. Coloriert habe ich mit Polycromos. Bei dem Schirm habe ich allerdings etwas geschummelt. Diesen habe ich auf Designpapier abgestempelt, schattiert, ausgeschnitten und auf den Stempelabdruck geklebt. So hatte ich die Garantie, dass er farblich 100 %ig zu dem Designpapier, das ich für Karte verwenden wollte passt.

Den Hintergrund habe ich mit Distress Oxide „Peeled Paint“ gewischt und auch ein paar Spritzer damit aufgetragen. Zusätzlich zu dem grünen Designpapier, habe ich noch schmale Streifen in rot verwendet, damit sicht sich die Farben von dem Gnom wiederholen.

Ich hoffe, meine Karte gefällt Euch.

Macht Euch noch einen schönen Abend und bleibt gesund!

Liebe Grüße …

Anja

Weiterlesen

Mit Freunden schafft man alles!

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch mal wieder eine interaktive Karte – und die ist im wahrsten Sinne des Wortes eine wackelige Angelegenheit, wie Ihr hier sehen könnt!

Ich habe hier schwarzen Cardstock für den Hintergrund verwendet. Ungefähr ab der Mitte der Karte abwärts habe ich einen Manegenboden aus Sand, äh gelbem Cardstock, aufgeklebt. Ich habe eine der Slimline Simple Stitched Hillside Borders von LawnFawn verwendet, um die Rundung am oberen Rand des Cardstocks zu stanzen.
Oben aus dem schwarzen Cardstock habe ich mit der kleinsten der Circle Spinner Slider Stanzen von MFT einen gebogenen „Kanal“ ausgestanzt, hinter den ich einen Kreis aus schwarzem Cardstock geklebt habe. Und aus dem Manegenboden habe ich einen kleinen Kreis gestanzt. So kann das Motiv später hin- und herwackeln.
Die Vorhänge sind mit dem Take the Stage Stanzenset von MFT gemacht. Ich habe sie aus rotem Cardstock gestanzt und mit Copics schattiert.
Unten auf die Manege habe ich einen der Texte aus dem Stempelset Freunde 2 von Stampcorner aufgestempelt. Der passt zu diesem Motiv einfach perfekt.
Auf den schwarzen Cardstock über der Manege habe ich noch goldene Stern-Pailetten in zwei Größen aufgeklebt.
Und hier könnt Ihr das Motiv noch genauer sehen. Es ist das Freunde Minis Motiv aus der Eigenreihe von Stampcorner.
Ich habe es wieder mit Copics coloriert, mit einem weißen Sakura-Gelmarker ein paar Highlights gesetzt und das Motiv dann aufgeklebt.
Zwischen dem Motiv und den Kreisen hinter den Cut Outs in der Karte habe ich eine Slider Disc sowie eine Spin and Slide Disc von MFT gesetzt – man kann aber auch mehrere aufeinander geklebte kleine Papierkreise verwenden. Im Kreis unten kann das Motiv sich nur hin und her drehen, im Kanal oben kann es sich weiter zur Seite bewegen. Dadurch sieht es so aus, als würde der Elefantenturm auf dem Ball gefährlich hin und her wackeln. Aber keine Angst, die Freunde fallen nicht um, schließlich können sie zusammen alles schaffen!
Ich wünsche Euch allen einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Niedliche Muttertagsgrüße

 

Guten Morgen ihr Lieben!

Da am kommenden Sonntag Muttertag ist, möchte ich Euch heute eine Karte die ich für meine liebe Mama gemacht habe zeigen.

 

Als ich aus dem neuen Release das mega schöne StampCorner Paper Pack gesehen habe, hatte ich sofort eine Idee für meine Karte.
Das Herzpapier habe ich mir zurechtgeschnitten und auf einen weißen Kartenrohling mit doppelseitigen Klebeband geklebt.

Ebenfalls habe ich mir ein Stück Perfect Colouring Papier zurecht geschnitten und mit der Stanzschablone von WhimsyStamps „Grass and Cloud Edger Die Set“ durch die Big Shot gekurbelt.

Den niedlichen Hasen und die vielen kleinen Herzchen von MFT habe ich dann mit schwarz gestempelt und mit Copic Markers coloriert.

Den Stempelspruch habe ich weiß embosst und zum Schluß beides dann mit 3D-Abstandklebepads auf das Herzpapier aufgeklebt.

 

Ich wünsche Euch einen tollen Mittwoch, viele liebe Grüße und bis bald

Eure Silke

 

Verwendete Produkte:

StampCorner Paper Pack: https://stampcorner.de/Stamp-Corner—Paper-Pack—02.html

Perfect Colouring Papier: https://stampcorner.de/Perfect-Colouring-Paper-50-Bogen.html

WhimsyStamps Grass and Cloud Edger Die Set: https://stampcorner.de/stanzen/whimsy-stamps-250/

Big Shot: https://stampcorner.de/BIG-SHOT-PLUS-DIN-A4-Starterkit–SIZ660515.html

Hybrid Stempelkissen: https://stampcorner.de/My-Favorite-Things—Hybrid-Ink-Cube—Extreme-Black—-HPAD-81–849923022986.html

MFT Stempelset: https://stampcorner.de/Stamp-Corner–Stempel/My-Favorite-Things-89/

Embossing Pulver: https://stampcorner.de/wow-embossing-powder-white-pearl-super-fine.html

Embossing Fön: https://stampcorner.de/Nellie–s-Choice—Heat-Tool.html

Copic Marker: https://stampcorner.de/STIFTE-AQUARELLFARBEN/COPIC-ciao–Einzelmarker/copic-sketch/

StampCorner Doppelseitiges Klebeband: https://stampcorner.de/Stamp-Corner—Doppelseitiges-Klebeband.html

3D- Klebepads: https://stampcorner.de/Foam-Dots-400-Stueck.html

 

Weiterlesen

Ich Quak Ab!

Hallo Ihr Lieben,

Angela hier , habt Ihr schon alle neuen Produkte aus dem neuen Release gesehen? Klasse, oder? Ich zeige Euch heute eine runde Karte mit dem süßen neuen Enten Set, welches die liebe Nina aus unserem Designteam für Stamp Corner designed hat.♥

Für die Karte habe ich die tauchende Ente verwendet und auf ein Stück Cardstock mit einem wasserfesten Stempelkissen gestempelt. Mit einem Maskier Papier habe ich die Ente abgedeckt und das Schilf und die Gräser aus dem Lawn Fawn Swan Soiree Stempel Set Drumherum gestempelt. Das ganze habe ich dann mit einer Stanze aus dem Double Stitched Circle Stax Set von My Favorite Things ausgestanzt. Nachdem ich das Maskier Papier entfernt habe, habe ich die Ente mit Copics C1, C2, C3 und Y38 und Y17 koloriert. Für den Hintergrund, das Wasser, das Schilf und die Gräser habe ich die Karin Bruschmarker Pro verwendet. Ihr könnt mit den Markern direkt die Motive kolorieren oder wie in meinem Fall die Farbe auf einen Clear Block malen und mit einem Wassertank Pinsel die Motive kolorieren. Den Text habe ich nach dem trocknen mit einer Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Für den hell braunen Kreis habe ich einen Kreisschneider verwendet und einen Kreis ausgestanzt, der ca.04 cm größer ist als der kolorierte Kreis. Die Grundform der Karte habe ich mit einem Scalloped Die aus meinem Bestand aus dem Perfect Colouring Paper ausgestanzt. Die Papiere habe ich mit dem neuen Stamp Corner Sticky Tape aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Katzenparade

Hallo 🙂

Am Wochenende gab es ja das neue Release bei Stamp Corner und hast du gesehen, dass es auch ein neues Paper Pack gibt?
Ich habe es für meine neue Karte genutzt und die Farben ganz auf das Designpapier abgestimmt.

Ich habe zuerst die Katze mehrfach gestempelt und coloriert. Ich habe dafür warmes grau und R27 und R35 von Copic genutz. Die Pullis habe ich alle unterschiedlich angemalt, schließlich sollen sie nicht alle gleich aussehen.
Dann habe ich die Stanzmaschine ausgepackt und den Slimeline-Rahmen gestanzt, sowie die Buchstaben und das „birthday“.

Aus schwarzem Karton habe ich eine Karte gefalten und markiert, wo ich die unterschiedlichen Motivpapiere aufkleben muss. Ich wollte nämlich zwischen weißem Rahmen und Motivpapier noch etwas Abstand und habe es deswegen direkt auf die Karte geklebt.
Mit 3D Klebepads habe kam der weiße Rahmen darauf und ich habe Buchstaben und Katzen darauf geklebt. Bei den Katzen hatte ich zwischen Schwanz und Körper ein wenig eingeschnitten, so dass man sie auf den Rahmen stecken konnte, so dass es aussieht, als säße das Kätzchen hinter dem Rahmen, aber das Schwänzchen käme nach vorne.
Da ich nicht genau wusste, wo ich das „birthday“ hin kleben sollte, damit man es noch gut sieht, habe ich noch ein Banner gestempelt, die Schatten ein wenig gemalt und den Spruch darauf geklebt.

Ich wünsche euch eine erfolgreiche Woche!
Bleibt gesund!
LG Natalie 🙂

 

Material:
Stempel: StampCorner „Katze 2“; Sunny Studio „Banner Basics“
Stanzen: Heffy Doodles Cuts „Birthday“; Whimsy Stamps „Bold ABC Die Set“ und „Slimline Pillows Die“
Farben: Ink on 3 „Blackout“; Copics
Papier: StampCorner „Paper Pack 2“; Perfect Colouring Paper; rotes und silbernes Glitzerpapier; Aquarellpapier; schwarzer Karton
Kleber: 3D Foampads; Klebeband

 

Weiterlesen

Echt jetzt?

Willkommen im Mai!

Jetzt denkt Ihr vermutlich: „Es ist doch schon der 2. Mai!“, ja, das ist richtig, aber ich habe erst heute das Vergnügen, Euch meine Inspiration zeigen zu dürfen, daher wollte ich Euch auch noch im Mai willkommen heißen, hihi.

 

Falls Ihr es noch nicht mitbekommen haben solltet: Es gibt einen niegel nagel neuen Release und der hat es in sich. Neben neuen Stempelsets gibt es Stencils und auch ein neues Designpapier. Ich habe die lustige Möwe und den passenden Spruch aus dem Stempelset „Echt jetzt?„, welches von Oma Plott designed wurde, benutzt.

Und – Ihr habt es schon bei den Tagen vorher sehen können- ist dieses neue Designpapier nicht der Hammer?! Ich bin schockverliebt. Es handelt sich um verschiedene Designs in rot und grau (jeweils Vorder- und Rückseite). Alle Muster sind ein wenig „geflammt“. Es ist wirklich sooo toll!

Habt Ihr den Feiertag gestern schon zum Shoppen genutzt? Oder bastelt Ihr am Wochenende? Beides herrliche Beschäftigungen, oder? hihihi

 

Habt ein wunderschönes Wochenende

die stempelfrida

P.S.: Wie ich die Karte gemacht habe, findet Ihr wie immer auf meinem Blog.

Weiterlesen

Happy Birthday

 

 

Guten Abend Ihr Lieben!

Zuerst einmal wünsche Ich Euch noch einen wunderschönen 1. Mai! Ich hoffe, Ihr habt den Tag gut verbracht?!

Heute ist aber auch Release-Tag bei StampCorner! Wunderschöne neue Stempel, Stencil und auch ein neues Paperpack sind in den Shop eingezogen. Habt Ihr schon mal geguckt, ob etwas für Euch dabei ist? Wenn nicht, dann guckt doch mal rein!

Ich habe heute eine Karte mit dem neuen Designpapier gewerkelt. Ihr findet es hier im Shop. Das Papier ist rot / grau. Leider konnte ich auf dem Foto die Farben nicht richtig einfangen. Im Original ist es etwas heller.

 

 

Außerdem habe ich die kleine Maus aus dem „Mäuse-Set“ vom letzten Release verwendet. Coloriert habe ich mit Polycromos.

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende und bleibt gesund!

Liebe Grüße

Anja

Weiterlesen

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine süße kleine Geschenkidee zum Muttertag für Euch. Denn Mama ist einfach ein Herzensmensch!

Für diese Geschenkverpackung durfte das tolle neue Stamp Corner Designpapier und die „Favor Bag“ von Mama Elephant herhalten. Das große Herz ist ebenfalls Teil des Stanzsets. Hierauf habe ich mit Memento das „DU“ aus dem Set „Danke“ gestempelt. Mit Polychromos habe ich einen leichten Farbverlauf gemalt und dem Herz mit einem Micron Liner einen gestitchten Rand verpasst, mit einem Gelly Roll Lichtakzente.
„Bist mein Herzensmensch“ aus dem Set „Für Dich“ durfte auf einem ausgestanzten Banner.
Den süßen Bären (Set „Tierische Grüße“)habe ich mit Polychromos koloriert und alles zusammen mit 3D-Klebepads aufgeklebt.

In meine Tüte kommt nun ein Gutschein und Leckereien… Was verschenkt Ihr schönes zum Muttertag?

Liebe Grüße

Eure Nina

Weiterlesen