facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop
envelope

Lieblingsmensch

Hallo Ihr Lieben!

Bereits vor ein paar Tagen habe ich eine Kartenart gemacht, über die ich beim Scrollen auf YouTube gestoßen bin. Und weil das Machen so viel Spaß gemacht hat, ist mir gleich noch eine weitere dieser Art vom Tisch gehüpft. Und die möchte ich Euch heute hier zeigen.

Diesmal ist die Karte ganz in schwarz, weiß und rot gehalten.
Für den Hintergrund habe ich weißen Cardstock mit Distress Oxide Black Soot, Fired Brick und Crackling Campfire gewischt und ein wenig Wasser darüber gespritzt für die tollen oxidierten Flecken.
Nach dem Gestalten des Mechanismus habe ich alles schwarz gemattet und auf einen weißen Kartenrohling geklebt.
Oben am Ziehstreifen habe ich mit der Crop-a-Dile ein weißes Eyelet angebracht und dort etwas weißes Twine sowie eine rote Schleife angebracht.
Auf dieser Karte habe ich ganz viele Herzen untergebracht. Dafür habe ich aus zwei Blättern aus dem Designpapier Pack 2 von Stampcorner sowie schwarzem und weißem Cardstock verschieden große Herzen ausgestanzt, unter anderem mit einigen der Stanzen aus dem Set Whole Lotta Hearts von HeffyDoodle. Die habe ich dann neben – und übereinander auf den Folienstreifen aufgeklebt und als Deko ein paar größere schwarze sowie kleinere rote Pailetten mit auf den Herzen verteilt.
Zum Verstecken des Mechanismus habe ich diesmal eine Bordürenstanze verwendet. Ich habe die Bubble Border von LawnFawn aus rotem Cardstock gestanzt, mit den selben Farben, die ich auch für den Hintergrund verwendet habe, die Blase ein wenig schattiert und die Bordüre hinter einen Streifen weißen Cardstocks geklebt. Auf dem befindet sich eine der tollen neuen Textstanzen von Stampcorner. Ich habe mich für das Lieblingsmensch entschieden, weil es so toll zu den vielen Herzen passt.
Ich habe das Wort einmal aus rotem, einmal aus schwarzem Cardstock gestanzt, beide leicht versetzt übereinander geklebt und sie dann auf den weißen Cardstock geklebt. Um den habe ich noch per Hand einen Rahmen mit einem schwarzen Fineliner gemalt.
Aber das Besondere an dieser Karte kommt erst noch – und was das ist, zeige ich Euch in diesem Video:

So macht das Lieblingsmensch doch gleich noch viel mehr Sinn!
Und hier der Vollständigkeit halber noch ein Bild der „geöffneten“ Karte.
Das Du und das bist mein sind Stempel aus dem Set Danke von Stampcorner. Ich habe das Du mit Copics rot coloriert und dann ausgeschnitten. Das Wort Schatz, das eigentlich hinter dem bist mein gestempelt wird, habe ich weggeschnitten und dann den weißen Cardstock, auf den ich gestempelt habe, unterhalb des Du auf den Hintergrund aufgeklebt.
Ich wünsche Euch allen einen tollen Tag – am besten mit Eurem Lieblingsmenschen! Eure Kathrin
Weiterlesen

Küstenkind

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine maritime Karte auf der ich die neue Stamp Corner Küstenkind Stanze  verwendet habe.

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Cardstock mit Post it Notes Streifen ab geklebt und anschließend mit Distress Ink Chipped Sapphire eingefärbt. Nach dem einfärben habe ich noch ein paar Wasserkleckse und Farbkleckse aufgetragen und trocknen lassen. In der Zwischenzeit habe ich den süßen Bären aus dem Stamp Corner Set Party Tiere (leider nicht mehr erhältlich) auf ein Stück Perfect Colouring Paper gestempelt und mit einer Stanze aus dem My Favorite Things Double Stitched Circle STAX Dienamics ausgestanzt. Zum Colorieren habe ich die Copic Marker verwendet. Auf den getrockneten Hintergrund habe ich dann  einen weißen Rahmen mit der My Favorite Things Stitched Rectangle Scallop Frames Die-namics ausgestanzt und aufgeklebt. Da ich die Farbcombi Braun und Blau sehr mag, habe ich den Hintergrund noch mit hellbraunem Cardstock gemattet und anschließend mit dem Stamp Corner Sticky Tape auf meine weiße Grundkarte geklebt. Den Kreis habe ich mit Foam Tape auf die Karte geklebt. Das Wort Küstenkind habe ich aus weißem und hellbraunem Cardstock ausgestanzt und leicht versetzt übereinander geklebt und anschließend auf die Karte geklebt. Zum Schluß habe ich noch ein paar hellblaue Glitzersteine von Papermania aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

5 Partymäuse

Guten Morgen ihr Lieben!

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ist gestern die neue Challenge auf dem Challenge-Blog von Stamp Corner gestartet.

Das Thema der Challenge lautet „5“.  Sei es die Zahl 5 oder 5 Motive oder 5 Accessoires ist ganz egal hauptsasche Euch macht es Spaß kreativ zu sein.

Da ich mich bei meiner Karte nicht entscheiden konnte, habe ich 5 Mäuse, die Zahl 5 auf den Ballons und 5 Kerzen auf die Torte gepackt.

 

Ich freue mich schon sehr auf Eure Werke bei der neuen Challenge!

Nun wünsche ich Euch einen tollen Start in die neue Woche, bis bald,

Eure Silke

 

Stempelset Mäuse: https://stampcorner.de/Stamp-Corner–Stempel/stamp-corner/stamp-corner-clearstamps/Stamp-Corner—Stempel-Set—Maus-Set.html

Distress Oxide: https://stampcorner.de/STEMPELKISSEN-FARBEN-SPRAY/Distress-Oxide/

Crealies Zahlen: https://stampcorner.de/stanzen/Crealies/CREAlies——-Numbers-Small–.html

Papier: https://stampcorner.de/PAPIER/Florence-Cardstock-Paper/

3D Abstandshalter: https://stampcorner.de/Kleben/Craft-Emotion—3D-Foam-Tape-2mm–119491-3000–8716133001228.html

Hybrid Stempelkissen: https://stampcorner.de/STEMPELKISSEN-FARBEN-SPRAY/My-Favorite-Things-199/My-Favorite-Things—Hybrid-Ink-Cube—Extreme-Black—-HPAD-81–849923022986.html

Copic Marker: https://stampcorner.de/STIFTE-AQUARELLFARBEN/COPIC-ciao–Einzelmarker/copic-sketch/

Perfect Colouring Paper: https://stampcorner.de/PAPIER/Papier-Sonstiges/Perfect-Colouring-Paper.html

Schere: https://stampcorner.de/zubehoer/EKCB01–015586532067EK-tools-scissor-cutter-bee.html

Gelstift: https://stampcorner.de/STIFTE-AQUARELLFARBEN/Sonstige-Stifte/SAKURA—Gelly-Roll-Basic-Gelstift-Weiss-0-5.html

Mama Elephant (Slim CardBasic Creative Cuts): https://stampcorner.de/stanzen/Mama-Elephant-205/

Weiterlesen

Wunschpunkte

 

 

Guten Abend Ihr Lieben,

bei diesem wunderschönen Wetter bringt Euch der kleine Marienkäfer-Zwerg ein paar Wunschpunkte mit. Wer dran glaubt oder glauben möchte, kann sich dann gern etwas wünschen.

 

Der Gnom ist aus dem neuen Stempelset „Glückskafer„. Auch der Textstempel ist in dem Set enthalten. Coloriert habe ich mit Polychromos.

Ich wünsche Euch noch einen tollen Sommerabend und ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße und bleibt gesund!

Anja

Weiterlesen

Big waving Hugs

Ihr Lieben,

bei der Hitze gibt es heute eine kleine Abkühlung, denn ich habe dieses süße Kerlchen aus dem Octopi Guys-Stempelset von Whimsy Stamps für Euch.

Den Aufleger habe ich mit der Slimeline-Stanze von Simple and Basic ausgestanzt.
Den Wasserhintergrund habe ich mit Copics gemalt und mit einem weißen Gelroller und Glossy Accents etwas Struktur reingebracht.

Für den Oktopus habe ich Perfect Colouring Paper, Copics und Polychromos genutzt. Die einzelnen Tentakel konnte ich so zusammensetzen wie es mir gefällt. Mit der Big Hugs Stanze, ebenfalls von Whimsy Stamps, habe ich den Schriftzug ausgestanzt und mit Blasen aus dem Stamp Corner Set Mermaid 1 bestempelt. Dafür habe ich Distress Oxide Tumbled Glass genutzt. Glossy Accents habe ich auch auf die Blubberblasen gegeben.

Auf Vellum durfte noch das „Waving“ aus dem Octopi Guys Stempelset, dieses habe ich mir zurechtgerissen und mit Tombow an den Schriftzug geklebt.
Fertig ist Eure abkühlende Umarmung.

Herzliche Grüße

Eure Nina

Weiterlesen

Wunschpunkte!

Hallo Ihr Lieben!
Heute habe ich ganz viele Wunschpunkte im Gepäck! Und nein, das ist hier keine Treueaktion, es geht um den süßen Marienkäfer auf dieser Karte, die ich Euch heute zeige.
Ich habe hier mal eine Pocket Front Card probiert. Das Vorderteil der Karte wird so gefaltet, dass sich oben eine dreieckige Tasche bildet. Darüber ist Platz für Deko – und die kann man auch prima in die Tasche stecken.
Meine Karte ist aus hellblauem Cardstock gewerkelt. Die Front der Tasche und auch den unteren Teil der Karte – der im aufgeklappten Zustand innen ist – habe ich mit dunkelgrauem Designpapier mit hellblauen Punkten beklebt. So sind gleich noch mehr Wünsche auf der Karte versteckt!
Der Text ist, wie auch die Motive, aus dem Stempelset Glücksbringer. Ich habe ihn mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst und rot gemattet. Den i- bzw. j-Punkt habe ich durch kleine rote Herzen ersetzt. Dann habe ich den Text nur auf dem dreieckigen Teil der Karte aufgeklebt
Und hier könnt Ihr den eigentlichen Star der Karte sehen: der süße Marienkäfer! Ich habe ihn mit Copics coloriert und die Wunschpunkte mit schwarzem Glaze Pen überzogen. So wirken sie schön plastisch und dunkel.
Hinter die Tasche und auch an den oberen Rand habe ich jeweils eine Lage Gras geklebt, für das ich die Grasstanze aus dem Slim Window Dressings Stanzenset von MamaElephant verwendet habe. Und weil ich es nicht zu bunt wollte, habe ich das Gras kurzerhand aus weißem Cardstock gestanzt.
Die Blumen, die im Gras wachsen, kommen ebenfalls im Stempelset Glücksbringer. Auch sie sind mit Copics coloriert, ausgeschnitten und ins Gras geklebt.
Mit kleinen Streifen Folie kann man prima Dinge über den oberen Rand der Karte überstehen lassen. Ich habe hier Wolken aufgeklebt, die ich mit den Simple Puffy Clouds Stanzen von LawnFawn sowie den Petit Clouds von MFT aus weißem Cardstock gestanzt habe. Da die Folienstreifen nur innen in der Tasche angeklebt sind, wackeln die Wolken auch ein wenig fröhlich vor und zurück. Und weil ich das so süß fand, habe ich auch noch Herzen mit aufgeklebt – teilweise auf die selben Streifen wie die Wolken, teilweise auf extra Streifen. Die Herzen habe ich mit der Hearts and Stars Skinny Tag Stanze von LawnFawn gemacht. Die stanzt auf einmal Kurbeln gleich viele Herzen in unterschiedlichen Größen.
Ich wünsche Euch einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Glückspost

Guten Morgen ihr Lieben,

heute gibt es Glückspost!

Für meinen heutigen Beitrag habe ich das neue Stamp Corner Stempelset „Glückskäfer“ verwendet.

 

Zuerst habe ich auf einem zurechtgeschnittenen Stück weißen Papier mit der rauen Kante Stanze von Crealies den Rahmen gestanzt.

Mit dem Stamp Corner Stempelset „Kleckse“ und den Distress Oxide Farben Squeezed Lemonade und Carved Pumpkin den Rahmen gestaltet.

Da mir der Hintergrund zu „nackig war, habe ich auf  Perfect Colouring Papier die Herzen und die Hufeneisen gestempelt und mit Copics Sketch coloriert, danach den Rahmen mit 3D Foam Tape aufgeklebt.

Ebenso habe ich auf Perfect Colouring Papier die kleine Gnomin, Kleeblätter und noch paar Herzen gestempelt, coloriert und per Hand ausgeschnitten und ihnen ein schönes Plätzchen auf der Karte gesucht.

Im Stempelset enthalten ist ebenso das Wort „Glückspost“ was hier natürlich besonders gut dazu passt. Dieses habe ich weiß embossed und aufgeklebt. Als letztes habe ich den Rahmen auf meinen Kartenrohling mit dem

doppelseitigen Klebeband von Stamp Corner geklebt.

Ich wünsche Euch allen noch eine tolle Woche, bleibt gesund und bis ganz bald.

Eure Silke

 

 

Verwendete Produkte:

Papier: https://stampcorner.de/PAPIER/

Crealies Raue Kanten Stanze: https://stampcorner.de/stanzen/Crealies/

Big Shot: https://stampcorner.de/Maschinen/BIG-SHOT-PLUS-DIN-A4-Starterkit–SIZ660515.html

Hybrid Stempelkissen: https://stampcorner.de/STEMPELKISSEN-FARBEN-SPRAY/My-Favorite-Things-199/My-Favorite-Things—Hybrid-Ink-Cube—Extreme-Black—-HPAD-81–849923022986.html

Schere: https://stampcorner.de/zubehoer/EKCB01–015586532067EK-tools-scissor-cutter-bee.html

Embossing Pulver: https://stampcorner.de/Embossing-Pulver/WOW-Embossing-Powder/wow-embossing-powder-white-pearl-super-fine.html

Stempelkissen: https://stampcorner.de/STEMPELKISSEN-FARBEN-SPRAY/Embossing-Stempelkissen/VersaMark-Stempelkissen.html

Weiterlesen

Mein Nordlicht: Stamp Corner

So, da bin ich wieder.

Eine Spezialität von Stamp Corner sind ja die maritimen Stempel, Schablonen uuuunnnnd jetzt auch Stanzen! Meine letzte Karte hatte ich mit dem Wort „Ankerplatz“ gemacht. Heute ist „Nordlicht“ an der Reihe. Hach, diese Worte klingen so toll!

 

Das Wort habe ich in verschienen Blautönen fünfmal gestanzt und diese dann leicht versetzt übereinander geklebt.

Den HIntergrund habe ich mit dem Stencil Nummer 24 und Distress Oxides gemacht. Darin bin ich ja auch so verschossen, hihi.

Seid Ihr auch in maritimer Stimmung? Wer ist Euer Nordlicht? Also in diesem Falle hier ist es ja wohl klar, oder? Das ist Stamp Corner selber. Die sind für mich das Stempel-Nordlicht <3

 

Herzlich

Eure stempelfrida

Weiterlesen

Pinselmännchen – Lieblingsmensch

Hallo 🙂

Heute gibt es eine Karte mit dem Pinselmännchen von StampCorner. Das habe ich unterschiedlich coloriert und ausgeschnitten.
Ich habe Pinsel und Farbtuben gestempelt, angemalt und ausgeschnitten. Die waren aus einem Stempelset von Waffle Flower. Das gibt es nicht mehr im Shop, dafür habe ich unten ein ähnliches Set von Whimsy Stamps verlinkt.
Der Hintergrund ist mit Distress Oxides gemacht und mit Wasser bespritzt. Ich habe auch eine der neuen Stanzen von Stamp Corner genutzt und zwar „Lieblingsmensch“.
Ich habe alles in dem Slimline-Rahmen arrangiert und zusammengeklebt.

ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

LG Natalie 🙂

Material

Stempel: Stamp Corner „Pinselmännchen“; Whimsy Stamps „Artist Tool Kit“
Stanzen: Stamp Corner „Lieblingsmensch“; Whimsy Stamps „Slimline Pillows Die“
Farbe: Distress oxides; Copic; Ink on 3 „Blackout“
Papier: Perfect Colouring Paper; Glitzerpapier; blauer Cardstock
Kleben: Abstandskleber und Klebeband

Weiterlesen

Nordlicht

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich, Angela wieder an der Reihe um Euch eine neue Inspiration zu zeigen. Seit dem 10.06.2021 gibt es ja von Stamp Corner auch eigene Stanzen und ich habe mich heute für die Stanze Nordlicht und dem Stamp Corner Stempelset Auf Reisen entschieden.

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Bristol Smooth Cardstock mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbt und mit der Heffy Doodle Imperial Stitched Rectangle Dies ausgestanzt. Für die Wellen habe ich die Stitched Simple Wavy Borders Stanzen von Lawn Fawn verwendet und mit Distress Oxide Mermaid Lagoon und Distress Oxide Salvaged Pagina eingefärbt. Für den Strand habe ich ein Stück hell braunen Cardstock mit Distress Oxide Tea Dye eingefärbt und mit der Slimline Stitched Hillside Borders Stanze von Lawn Fawn ausgestanzt. Die weißen, braunen und schwarzen Farbkleckse habe ich mit einem Pinsel und den Kuretake Gansai Tambi Watercolors aufgetragen. Die Motive habe ich auf Perfect Colouring Paper gestempelt, mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und anschließend zu einer maritimen Szene zusammengefügt. Für den Schriftzug Nordlicht habe ich ein Stück Cardstock mit den Karin Brush Marker Pro in verschiedenen Blau Tönen eingefärbt und anschließend mit der Nordlicht Stanze ausgestanzt und aufgeklebt. Die Möwen habe ich mit einer Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Für den Lichtschein vom Leuchtturm habe ich den Karin Brush Marker Pro 166 Canary verwendet.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen