facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Recycling-Technik mit Schablonen

Ich begrüße Euch ganz herzlich heute hier auf dem Stamp Corner Blog! Wie schön, dass Du vorbei schaust.

Passend zur Jahreszeit habe ich eine sommerliche Karte für Euch gezaubert.

Hierfür habe ich eine besondere Recycling-Technik benutzt. Arbeitet Ihr gerne mit Schablonen? Wenn man durch Schablonen hindurch Farbe aufgetragen hat, dann sind die Schablonen selber ja meist noch mit Farbe benetzt. Diese ist ehrlich gesagt viel zu schade, um sie einfach weg zu wischen. Hier habe ich meine Schablone einfach noch einmal auf weißen Karton abgedrückt. So entstand dieser Abdruck der Daisy Daisy Schablone von Visible Image. Sie bildet einen tollen Hintergrund für meinen Text. Das Set dafür hat Manuela zwar grade nicht im Shop, ich bin mir aber sicher, wenn sie das nächste Mal bei Visible Image bestellt, dann kann sie es Euch auch besorgen.

Ich hoffe, dass Euch die Temperaturen derzeit nicht allzu sehr quälen und Ihr vielleicht den Luxus eines kühlen Bastelbereichs genießen könnt.

Herzlich Eure stempelfrida

Weiterlesen

Happy Birthday

Hallöchen ihr Lieben,

heute habe ich wieder eine Geburtstagskarte mit einem der tollen Kantengucker-Tierchen aus dem Set Tierische Grüße.

 

 

Für den Hintergrund habe ich mal wieder eines der Nuvo Shimmer Powder aus dem Schrank geholt. Dieses mal in der Farbe Cherry Bomb. Kennt ihr das auch, dass man manchmal total vergisst, was man noch so alles tolles im Schrank hat??? *lach*… auf jeden Fall hatte ich heute nachmittag viel Spaß beim rummatschen mit den Powdern auf Aquarellpapier. Das schöne ist ja, dass man nie weiß, wie das Endresultat aussehen wird.

Vielleicht ist euch auch schon aufgefallen, dass ich gerne mit großen Wortstanzen arbeite – dieses Mal mit einer Stanze von My Favorite Things.  Den kleinen Panda habe ich mit den Copics koloriert und natürlich durfte mein Lieblingsstreifenpapier nicht fehlen. Zum Schluß brauchte ich nur noch alles Zusammensetzen und mit ein paar Nuvo Drops dekorieren.

Ich wünsch euch noch eine tolle Woche.

Liebe Grüße, Marina

Weiterlesen

Geburtstagskarte zum 10.!

Hallo 🙂

Heute habe ich noch mal die Partytiere für euch! Ich habe zunächst die Party Animals gestempelt und mit Copics angemalt. Nach dem Ausschneiden haben ich die Kante mit einem schwarzen Stift abgedunkelt. Die Zahlen habe ich aus Perfect Colouring Paper ausgestanzt und passend zu den Party Animals Punkte mit den Copics gemalt.
Ich habe dann alles auf eine schwarze Karte geklebt.

Klingt schnell? Kommt drauf an, wie flott man mit dem Colorieren ist. 😉

Habt einen guten Start in die neue Woche!

LG Natalie

Material

Stempel: My Favorite Things „Picture Perfect Party Animals“
Stanzen: CreaLies „Cardzz Numbers 1 & 2“ und „Cardzz Numbers 0 & 1/2“
Farben: Copics; Ink on 3 „Blackout Hybrid Detail Ink“
Papier: Perfect Colouring Paper; schwarzer Karton

Weiterlesen

Hallo!

Hallo Ihr Lieben!

Manchmal möchte man einfach jemandem sagen, wie wundervoll er ist. Das geht natürlich wunderbar mit einer Karte. Und so eine zeige ich Euch heute.

Ich habe hier ein Stück schwarzen Cardstock, der etwas kleiner als ein Kartenrohling geschnitten ist, genommen und das Wort Hallo aus dem Stempelset Danke so oft wie möglich neben- und untereinander mit weißem Embossingpulver aufembosst und dabei das Wort immer ein wenig nach links oder rechts versetzt. Da das zwar effektvoll ist, aber doch irgendetwas fehlte, habe ich die Buchstaben noch ganz zart mit einem weißen Prismacolor Stift ausgemalt.

Dann habe ich das Hallo ein weiteres Mal mit schwarzer Tinte auf weißen Cardstock gestempelt und mit Copics R59, R37, R35, R32, R30 und Y00 (mir war das rot zu pink-lastig, also habe ich es mit dem Gelbton ein wenig ins orangefarbene verschoben) coloriert. Dann habe ich die Buchstaben ausgeschnitten und mit 3D Tape auf eines der weiß embossten Hallos aufgeklebt. Dann habe ich noch eine Lage Stickles darauf aufgetragen.

Der süße Elefant und der Hase sind aus dem Stempelset Freunde 3. Auch sie sind mit Copics coloriert – V09, V07, V25 und V22 sowie R35, R32, R00 für den Elefanten sowie C04, C01 und C00 und die gleichen Rottöne für den Hasen. Die beiden habe ich nach dem Ausschneiden oben auf das colorierte Wort gesetzt, ebenfalls mit 3D Tape.

Unter das Hallo habe ich noch einen „Du bist wundervoll“ Text aufgeklebt. Der ist mit schwarzer Tinte auf ein weißes Banner gestempelt. Ich habe hier ebenfalls Stempel aus dem Stempelset Danke verwendet. Das „bist wundervoll“ ist ein kompletter Stempel und eigentlich mit einem großen Du zu kombinieren. Da ich aber einen kleinen Text wollte – das Hallo ist ja schon groß – habe ich einfach ein Du von einem der anderen Texte davor gesetzt.

Zum Schluss kamen noch ein paar orangefarbene Enamel Accents auf die Karte.

Ich wünsche Euch allen einen wundervollen Tag! Eure Kathrin

Weiterlesen

Rente …

 

 

Hallo Ihr Lieben!

Ein Strandkorb im Garten … das wäre auch noch ein Wunsch von mir. Ich liebe es – auch bei schlechtem Wetter – im Strandkorb zu sitzen und aufs Meer zu schauen. Das geht aber immer nur im Urlaub. Hier ist ja leider nicht so wirklich viel Wasser. Aber als Rentner sollte man sich solche Momente gönnen und auch Wünsche erfüllen!

Für meine heutige Karte, die ich Euch vorstellen darf, habe ich den Stempel „Strandkorb“ verwendet. Den Strandkorb habe ich mit Polycromos coloriert. Den Schriftzug findet Ihr ebenfalls im Shop und zwar hier.

 

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende. Genießt das tolle Wetter.

Liebe Grüße

Anja

Weiterlesen

Du fehlst / Slimline Drachenkarte

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr schon das süße neue Drachen Set von Stamp Corner im Shop entdeckt? Hach sind das süße Stempel, ich bin total verliebt in die knuffigen Tierchen und zeige Euch heute damit meine erste Karte.

Ich habe mich für eine Slimline Karte entschieden, da ich unbedingt drei der süßen Drachen auf meiner Karte verwenden wollte.

Die Grundform der Slimline Karte habe ich mit der Large Slimline with Slider Stanze von Lawn Fawn ausgestanzt und mit Distress Oxide Milled Lavender eingefärbt. Aus dem Mama Elephant Slim Film City Die Set habe ich die mittlere Stanze ausgewählt. Dieses habe ich nach dem ausstanzen mit Distress Oxide Victorian Velvet eingefärbt und mit Craft Emotions Foam Tape auf die größere Slimline Form aufgeklebt. Für die kleinen Kreise habe ich eine Stanze aus meinem Bestand verwendet und diese nach dem einfärben mit Distress Oxide Milled Lavender mit dem Tombow Multi Talent Liquid Glue flach auf die kleinere Slimline Form aufgeklebt. Die Drachen habe ich mit Copics coloriert und nach dem ausschneiden mit Foam Dots auf die Kreise geklebt. Für meine Grundkarte habe ich wieder das Perfect Colouring Paper verwendet. Den Text „Du fehlst“ habe ich mit einer Stanze aus dem Mama Elephant Slim Film City ausgestanzt  und mit Victorian Velvet eingefärbt. Die süßen Briefumschläge passen perfekt zu dem kleinen schreibenden Drachen. Zum Abschluss habe ich noch ein paar Papermania Glitzersteine aufgeklebt.

So Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen kreativen Tag.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

BAM!

Hallo ihr Lieben,

wie heißt es so schön: „Cardmaking is my Superpower!“

Deshalb habe ich heute eine Karte mit der phänomenalen Superuschi von Whimsy für euch.

 

 

Der Rahmen ist mit der Slimlinestanze „Windows Die“ 2x gestanzt und übereinander geklebt.

Für den Hintergrund wollte ich erst verschiedene Designpapiere verwenden, aber dann habe ich mich entschlossen, ihn doch selbst zu gestalten. Der Stencil Radiating Rays von Mft ist natürlich quadratisch, was für eine Slimlinekarte eher suboptimal ist, aber mit ein bisschen Tricksen und Schieben habe ich die Strahlen verlängert.

Hierfür habe ich Distress Oxide Ink in Seedless Preserves, Wilted Violet und Candied Apple verwendet. Die Punkte habe ich mit dem Stencil Half-Tone von Whimsy aufgebracht.

Den Hintergrund habe ich mit der gleichen Slimlinestanze gestanzt und die Rechtecke in den Rahmen geklebt. Das mittlere Stück ist aus Designpapier.

Die Superuschi, das „BAM!“ und die Wolke habe ich in MfT extreme black gestempelt, mit Copics koloriert und ausgeschnitten.

Für die Skyline habe ich eine Stanze verwendet, in dem Stempelset von Whimsy ist aber ebenfalls eine Skyline vorhanden.

Ich wünsche euch noch eine tolle Woche voller BAMS! und WOWs!

Lieben Gruß von

Friederike

Materialliste:

Stempel: Whimsy Bam! You´re old

Stanze: Whimsy Windows Die

Stencil: Whimsy Half-Tone + MfT Radiating Rays

Stempelkissen: Distress Oxide Ink Seedless Preserves, Wilted Violet und Candied Apple + MfT extreme black

Copics

Cardstock: weiß, schwarz und Whimsy Comics

Weiterlesen

Hip Hip Hooray

Hallöchen ihr Lieben,

Geburtstagskarten gehen ja immer und heute hab für euch eine tolle Karte mit der Birthday Queen von Stampingbella.

 

Den Hintergrund habe ich mit den Distress Oxiden Squeezed Lemonadedried marigold und picked raspberry getupft und mit der Stanze von My favorite things habe ich den Schriftzug ausgestanzt. Nun musste ich nur noch alles zusammen setzen und jaaa…. mit meinem geliebtem, gestreiftem Papier dekorieren.

Coloriert habe ich das ganze mit den Copic Alkoholmarkern.

Liebe Grüße, Marina

Weiterlesen

Aquarell-Pfingstrose

 


Hallo 🙂

Heute habe ich wieder eine Aquarellkarte für euch. Der Pfingstrosenstempel von MFT ist noch recht neu und auch wenn ich schon gefühlt tausende Blumenstempel habe, gehen Blumen eigentlich immer. Ich habe die Pfingstrose mit Versamark auf Aquarellpapier gestempelt. Dabei ist eine Stempelhilfe ganz nützlich, damit wirklich in jede Vertiefung des Papieres Embossingtinte kommt. Ich habe es dann weiß embossed und mit Aquarellfarbe ausgemalt. Nach dem Trocknen habe ich es rechteckig ausgestanzt. Es ist sinnvoll, das nach dem Malen zu machen, so wird das Papier noch mal etwas glatter, sollte es sich durch das Wasser etwas wellen.

Ich habe dann aus pinkem Spiegelkarton ein „Glückwunsch“ ausgestanzt. Da es mir aber alleine zu einsam aussah, habe ich es auf Vellum und Glitzerpapier geklebt.
Das ganze kam dann auf eine pinke Karte. Ich bin zwar der Meinung, dass Farben nichts mit Geschlecht zu tun haben, aber ich weiß auch, dass das nicht jeder so sieht. Deswegen noch der Tipp: mit anderen Farben, vielleicht einem dunklen rot oder auch in schwarz-weiß oder sepia, macht sich die Karte auch gut für Männer.

LG Natalie 🙂

Material

Stempel: My Favorite Things „Peony Perfection“
Stanzen: CreaLies „XXL No. 95 – Rectangles with rough edges“; Craft Emotions „Gkückwunsch“
Farbe: Aquarellfarbe
Embossing: VersaMark; weißes Embossingpulver
Papier: Aquarellpapier; Glitzerpapier; Vellum

Weiterlesen

Ein Drache als Wunscherfüller

Huiuiuiui, jetzt ist es aber so richtig warm hier geworden in Deutschland, oder?

Herzlich Willkommen auf dem Stamp Corner Blog. Eine wirkliche Abkühlung habe ich leider für Euch nicht, dafür aber einen von den mega niedlichen Drachen, die es ab heute im Shop gibt. Das Set beinhaltet soooo niedliche Drachen und ein paar schöne Sprüche dazu. Vielleicht habt Ihr ja auch schon ein paar der Beispiele von Manuela gesehen, die sie auf FB und Instagram bereits gezeigt hat.

 

Ich habe den Drachen mit Ink on 3 gestempelt und ihn mit Copics koloriert. Der Text ist ebenfalls aus dem Shop – ein sogenannter Manufaktur-Stempel aus eigener Herstellung. Ich fand, dass sich der kleine Drache in der Einkaufstasche prima als Überbringer eines Gutscheins eignet.

Für den hellen Hintergrund habe ich die Blüten aus einem Visible Image Stempelset in blau und grün gestempelt. Der Hintergrund auf dem Tag ist mit einer der neuen Schablonen von Visible Image gemacht. Ich habe durch die Schablone Versamark mit dem Stempelkissen getupft und dann  mit einem mehrfarbigen Embossinngpulver embosst.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß mit den Neuheiten.

Eure stempelfrida

 

Weiterlesen