facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Neutrale Karten braucht man immer mal…

Hallöchen ihr Lieben,

ich bin ja sonst eher im niedlich Sektor unterwegs, aber auch ich brauche ab und zu mal neutrale Karten.

Im kommenden Release von Stamp Corner ist eine wunderbare Hintergrund-Klecks-Platte dabei – da war ich sofort hin und weg. 🙂

Ich hab mir also erstmal den Hintergrund gestempelt mit der Distress Oxide Farbe weathered Wood. Um trotzdem einen leichten Unterschied im Hintergrund zu haben, habe ich meistens zweimal abgestempelt. Das heißt also einmal sehr saftig, tief im Abdruck und einen zweiten helleren Abdruck. Das habe ich so oft wiederholt,  bis mir das Ergebnis gefallen hat. Um noch zusätzlich mehr Punkte zu stempeln, habe ich mir noch einen Stempel aus der Danke-Platte rausgesucht.

Danach habe ich mit einer Stanze von My Favorite Things die Wörter ausgestanzt. Die Wörter habe ich mehrmals ausgestanzt um den Buchstaben mehr Höhe zu verleihen. Um die Slimline Karte noch etwas zu dekorieren, habe ich grauen Cardstock untergelegt. Kartenrohlinge für die Slimline Stanzen gibt es übrigens auch bei uns im Shop. Schaut mal: Din Lang Kartenrohlinge.

Ich hoffe euch gefällt auch diese mal ganz andere Karte von mir.

Schöne Woche noch, liebe Grüße

Marina

 

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar