facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Wir feiern dich!

Hallo und einen schönen Freitag wünsche ich euch!

Es gibt Ereignisse, die sollte man gebührend feiern: z. B. seinen Geburtstag. Aber auch andere schöne Momente bedürfen unserer Aufmeksamkeit, die bestandene Führerscheinprüfung, oder der Schulabschluss. Jedem von uns fallen bestimmt einige dieser Erinnerungen ein.

Und für diese besonderen Momente habe ich diese Karte gebastelt!

Benutzt habe ich das Stempelset „Birth-Yay“ von My favorite Things. Die beiden Tukane habe ich mit meinen Alkoholmarkern koloriert und ausgeschnitten. Es gibt allesdings zu dem Set auch die passenden Stanzen im Shop.

 

Für den Hintergrund habe ich mit dem Stencil „linjen“ von Craft Emotions, einer Strukturpaste und einem Malmesser eine Struktur auf das Aquarell Papier verteilt. Diese Paste habe ich längere Zeit (über Nacht) trocknen lassen, damit diese auch völlig ausgehärtet ist.

 

 

Um Akzente auf der doch recht weißen Karte zu setzten, bin ich mit dem Blending Tool und meinem Mini Distress Ink „festive berries“ in kreisenden Bewegungen über die Strukturpaste gegangen. Du kannst hierzu auch einen größeren, weichen Pinsel nehmen. Die Farbe habe ich deshalb ausgewählt, weil sie am besten zu den kolorierten Tukanen passte.

 

Da Distress Ink sehr gut mit Wasser reagiert, kamen noch einige Spritzer Wasser auf die Karte, abtupfen und fertig ist ein interessanter Hintergrund.

Verschönern könnt ihr das ganze nach Wahl. Ich habe auf schwarzem Cardstock die Schrift „Let’s Celebrate YOU“ in weiß embossed und noch einige farblich passende Stanzteile von MFT benutzt.

Dies ist eine schnelle und recht einfache Karte. Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und ein schönes Wochenende.

Eure Silvia

Materialliste:

Stempel „Birth-Yay“ von MFT

Alkoholmarker

Blendingtool

Stencil Linjen von Craft Emotions

Watercolor Papier

Malmesser

Distress Ink Festive Berries

Strukturpaste

Emossingpulver weiß von WOW

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar