facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Hitzefrei

Mein 1. Beitrag…schön…vielen lieben Dank!

Als ich das neue Stempelset „Hitzefrei“ von Sascha Bausch gesehen habe – wußte ich gleich – Tierchen im Schwimmring – die gehören auf eine Wasserrutsche. Und für das richtige Summer-feeling braucht die Karte echten Sand…Also, Plan steht…jetzt zur Ausführung…

Ich habe mein Aquarellpapier mit Nuvo Shimmer „Blue Blitz“ bearbeitet. Nach dem trocknen habe ich mit einem Embossingfolder von Crafters Companion Wellen ins Papier embosst. Dann von Hand die Rutsche angezeichnet und ausgeschnitten. Den Ausschnitt habe ich mit brush pens gefärbtem Papier hinterlegt. Dann echten Sand mit Kleber auf der Karte aufgebracht und danach die Ränder der Rutsche und des Beckens mit silberfarbenen Marker aufgemalt.

Aus Silberpapier von Tim Holtz habe ich die Rutsche ausgeschnitten und angebracht. Dann die Palme von Yvonne Creations ausgestanzt, angemalt und mit 2 Lagen dickem Abstandklebeband übereinander aufgeklebt, so dass die Tierchen dahinter durchrutschen können. Brille, Entchen und Sonnenschirm sind von Alexandra Renke und auf dem Holzschild habe ich den Spruch „Eine Portion Sommer“, auch aus dem Hitzefrei-Set, aufgebracht und diese Dinge sowie die von Hand gemalten und ausgeschnitten Wasserspritzer vervollständigen die Szene…

Die Tierchen haben einen Magneten, und ein Magnet ist unten rechts an der Karte fest angebracht, da „parkt“ gerade die Katze… und der Bär wird mit einem größeren Magneten durch die Rutsche bewegt.

Das Video dazu könnt ihr auf meinem Instagramm Account: Sternchens.papierglueck ansehen.

 Video

Liebe sommerliche Grüße

eure Ilke

 



Weiterlesen