facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Tischkarten

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine kleine Idee für Tischdeko zu Weihnachten zeigen.
Und zwar kleine Tischkärtchen


Mein Material dafür:
– weißes Papier
Pop-Up Alphabet von MFT
BittyBears Stempel und Stanzen von MFT
Glossy Accents von Ranger
– Schneid und Falzbrett
– BigShot
– schwarze und rote Stempelfarbe
– Stifte zum Colorieren der ausgestanzten Bärchen

Bärchen stempeln und colorieren, dann ausstanzen.
Ich habe  als kleines Highlight Glossy Accentss auf die Mütze sowie das Geschenk gemacht. Das macht einen kleinen glänzenden 3D Effekt (gut trocknen lassen).

Dann schneidet ihr euch einen 6cm breiten Streifen zurecht und falzt ihn einmal längs bei 3cm. Die Länge des Papierstreifens ergibt sich aus der Länge des jeweiligen Namens.

Buchstaben nun auf dem Streifen positionieren; knapp unterhalb eurer gefalzten Linie (habe ich hier mal rot gekennzeichnet).
Dann WashiTape drüber machen, damit die Buchstaben beim durchkurbeln in der BigShot nicht verrutschen.

 

Alles zurecht knicken, Bärchen positionieren. Ich habe die Buchstaben noch mit Glossy Accents gefüllt. Evtl noch einen kleinen Stempel rauf und fertig.
Ich habe meine Kärtchen bewusst etwas schlicht gehalten, weil die Festtafel immer überladen ist.
ich hoffe die Idee gefällt euch.

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar