facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Komm mach den Wein auf …

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch noch eine Karte mit einem Stamp Corner Textstempel, die irgendwie in diese schwierige Zeit passt, aber natürlich auch zum Geburtstag.

Den Text habe ich mit einem VersaMark Ink Stempelkissen auf ein Stück Cardstock gestempelt und mit Ranger Rainbow Sparkle Embossingpulver heiß embosst. Nachdem abkühlen habe ich den Cardstock mit Distress Oxide Blueprint Sketch eingefärbt und noch silberne Farbkleckse mit den Gansai Tambi Watercolors aufgetragen und trocknen lassen. In der Zwischenzeit habe ich die kleinen Stempel aus dem Mama Elephant Party Aniamls  Stempelset gestempelt, mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Die Motive habe ich zum Teil mit Foam Pads ausfgeklebt. Für den weißen Rahmen habe ich die Lawn Fawn Stitched Scalloped Rectangle Frames Stanze verwendet und passend auf den Cardstock geklebt. Die Grundkarte habe ich etwas kleiner zugeschnitten und hinter den Rahmen aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag. Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Dancing Santa

Hallo 🙂

Heute habe ich eine Weihnachtskarte mit einem der Stencil von Stamp Corner für euch. Als ich die Schablone sah, fielen mir sofort die rot-weiß gestreiften Bonbons ein, die es besonders in den USA zu Weihnachten gibt. Sie schmecken nach Pfefferminz (bei uns gibt es sie mit Erdbeer oder Himbeer Geschmack) und sind quasi eine Miniversion einer Zuckerstange (Candy Cane). Also musste auch ein Santa Claus dazu.

Zuerst habe ich rote Distress Oxide Farbe durch die Schablone aufgetragen. Dann habe ich die Schablone gereinigt und um 90° gedreht, sodass die Plastikstreifen nun auf der roten Farbe lagen und die offenen Felder auf dem weißen Papier. Dann habe ich Nuvo Glimmer Paste in „Moonstone“ aufgetragen. Das muss dann erst einmal trocknen.

Ich habe den Santa gestempelt, mit Copics coloriert und ausgeschnitten. Den Polaroidrahmen ausgestanzt und mit Merry Christmas embossed.

Als die Paste trocken war, habe ich das Papier noch rechteckig ausgestanzt, auf eine Karte geklebt und den Santa und den Rahmen darauf geklebt.

Fertig! 🙂
Ich hoffe, die Karte gefällt euch und ihr habt einen guten Start in die Woche!

LG Natalie 🙂

Material

Stempel: My Favorite Things „Jingle all the Way“
Stanzen: My Favorite Things „Polaroid Shaker Frame“; CreaLies „XXL Rectangles with dots“
Stencil/Schablone: Stamp Corner „Monochrome“
Farben: Copics; Distress Oxides, Memento Tuxedo Black;
Embossing/Paste: goldenes Embossingpulver; VersaMark; Nuvo Glimmer Paste „Moonstone“

Weiterlesen

Eisbär sendet Wintergrüße

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich sollte dieser Post heute morgen schon hier auf dem Blog erscheinen, aber manchmal kommt es anders als man denkt. Aber ich hoffe Ihr freut Euch trotzdem noch über mein heutiges Posting. Ich zeige Euch Euch noch eine Karte mit dem süßen Stamp Corner Eisbären Set.

Den Hintergrund der Karte habe ich mit der kleinen Schneeflocke aus dem Eisbärenset mit einem VersaMark Stempelkissen gestempelt und dann jede einzelne mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Damit der weiße Embossingpuder nicht auf der gesamten Karte klebt, benutze ich immer das EK Powder Tool und verteile vor dem stempeln den Puder auf meinem Hintergrund. Den Text habe ich ebenfalls heiß embosst. Nachdem der Hintergrund etwas abgekühlt war, habe ich ihn mit den Distress Oxides Tumbled Glass und Peacock Feathers eingefärbt. Zum ausstanzen habe ich die My Favorite Things Stitched Scallop Rectangle Framed Die-namics und die Double Stitched Circle STAX Die-namics verwendet und den HG auf meine weiße Grundkarte geklebt. Für meine weißen Grundkarten verwende ich meistens das Perfect Colouring Paper. Den Kreis in der Mitte habe ich mit etwas Foam Tape aufklebt. Koloriert habe ich den Eisbär mit Copics C1, C2, C3 und BG10 und mit der Schere ausgeschnitten. Aufgeklebt habe ich ihn dann mit den 1mm Foam Dots. Zum Schluss habe ich noch auf jede Schneeflocke einen kleinen bronzenen Glitzerstein geklebt.

Ich wünsche Euch noch ein kreatives Wochenende, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Party Time – Lasst die Korken knallen

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Geburtstagskarte mit dem Stamp Corner Textstempel  Lasst die Korken knallen. Die süßen Party Animals von Mama Elephant passen natürlich perfekt zum Text und bringen sich schon mal in Party Stimmung.

Für die Karte habe ich ein Stück Bristol Cardstock mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbt. Anschließend habe ich den Text Lasst die Korken knallen mit dem VersaMark Stempelkissen gestempelt und mit goldenem Embossingpulver von Ranger heiß embosst. Anschließend habe ich ein Stück Cardstock mit der Lawn Fawn Meadow Backdrop Portrait Stanze ausgestanzt und auf den blauen Hintergrund geklebt. Für meine weiße Grundkarte habe ich ein Stück Perfect Colouring Paper verwendet. Die kleinen Noten habe ich mit einem kleinen Stanzer aus meinem Bestand aus goldenem Glitter Cardstock ausgestanzt. Die Party Animals von Mama Elephant habe ich mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Aufgeklebt habe ich sie mit dem Tombow Multi Talent Liquid Glue und 1mm Foam Pads. Ich denke die kleinen Tierchen haben großen Spaß bei der Party und lassen es so richtig krachen.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Nussknacker

Hallo 🙂

vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, aber dieses Jahr bin ich im Stanz-Fieber! Ich glaube, ich habe mir noch nie so viele Stanzen zugelegt wie in den letzten Monaten. Und der kleine Mann ist meine neueste Errungenschaft. Er ist nicht sehr groß, macht beim Zusammenstellen aber dennoch Spaß.
Zunächst habe ich den Hintergrund gestempelt, embossed und mit Nuvo Shimmer Powder und Wasser gestaltet. Während der trocknete, habe ich die ganzen Einzelteile des Nussknackers ausgestanzt. Im Gegensatz zu den Sizzix-Stanzen, hat man hier keine Anleitung und keine Beschriftung, so dass man schon mal ein wenig genauer hinschauen muss.
Dann hab ich den Schriftzug ausgestanzt und als der Hintergrund trocken war, habe ich ihn auch ausgestanzt, was ihn auch wieder etwas geglättet hat.

Dann habe ich den Nussknacker zusammengestellt. Da muss ich als kleines Manko anmerken, dass es keine Basis gibt. Also es gibt nur die Einzelteile, die man aneinander klebt, aber man hat keinen Körper darunter, auf den alles geklebt wird. Also muss man die Einzelteile entweder direkt auf seinen Hintergrund kleben oder auf einem Streifen Karton, den man dann als Basis hat. Nachdem auch der Schriftzug befestigt war, habe ich den Hintergrund mit starkem Kleber an einer schwarzen Karte befestigt und fertig war ein weiteres Weihnachtskärtchen!
LG und einen guten Start in die Woche!
Natalie 🙂

Material

Stanzen: Time for tea „christmas“ und „merry“; Craft Emotions „Nussknacker Soldat“; Crealies „XXL No. 95 – rectangles with rough edges“
Stempel: My Favorite Things „Four Corners Background“
Embossing: VersaMark; goldenes Embossingpulver
Farbe: Nuvo Shimmer Powder „Green Parade“
Papier: Goldpapier; buntes Papier; Aquarellpapier; schwarzer Karton

 

Weiterlesen

Merry Christmas, Santa

Hallo ihr Lieben 🙂
In gut 2 Monaten müssen die Weihnachtskarten los und ich nutze die Herbstferien, um die Produktion ans Laufen zu bekommen.

Heute habe ich wieder eine Karte mit einem Santa Claus Kopf und wem die Stanze von Sizzix zu viele Kleinteile enthält, was ich voll und ganz verstehen kann, dem kann ich diese hier von Moda Scrap empfehlen. Mit nur 9 Teilen hat man einen knuffigen Santa gebastelt und wer möchte, kann noch eine (Sternen-)Lichterkette dazu machen.
Ich habe aber stattdessen ein Merry Christmas aus Goldpapier ausgestanzt.
Für den Hintergrund habe ich den MFT Karo Hintergrund in Gold embossed und mit Aged Mahogany verblendet. Für einen schöneren Abschluss habe ich es noch rechteckig ausgestanzt und auf eine rote Karte geklebt. Ich habe alles flach auf die Karte geklebt, so dass sie gut und sicher durch die Post gehen wird.

Ich bin schon sehr auf eure Weihnachtskarten gespannt! 🙂

LG Natalie

Material

Stanzen: Moda Scrap „Santa“; time for tea „merry“ und „christmas“; CreaLies „XXL Double Stitched Rectangles“;
Stempel: My Favorite Things „All Lined Up Diagonally Background“;
Stempelfarbe: Distress Oxide „Aged Mahogany“; VersaMark;
Embossing: Papermania „Gold“;
Papier: Goldpapier; weißes und buntes Papier;

 

Weiterlesen

Fühl Dich gedrückt

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine für mich etwas untypische Karte. Aber auch nicht niedliche Karten braucht man ja ab und zu, einfach mal um jemandem zu zeigen, dass man an ihn denkt. Das Mandala von Stamp Corner eignet sich perfekt für diese Karte.

Den Hintergrund habe ich mit dem Nuvo Atlantis Burst Shimmer Powder gestaltet. Nach dem trocknen habe ich das Mandala mit dem VersaMark Stempelkissen auf den Hintergund gestempelt und mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Den Text habe ich mit Hilfe einer Stempelhilfe direkt in die obere rechte Ecke gestempelt. Ausgestanzt habe ich den Hintergrund mit der My Favorite Things Stitched Scallop Rectangle Framed Die-namics und anschließend auf meine weiße Grundkarte aus dem Perfect Colouring Paper geklebt. Die Herzen habe ich mit einer Lawn Fawn Stanze aus dem Tropical Shimmer Cardstock gestanzt. Zum Schluss habe ich noch ein paar bronzene Glitzersteine aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Pinguin Slimline Karte

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Slimline Karte mit den süßen Stempeln aus dem Stamp Corner Pinguin Set.

Ich liebe ja die Slimline Marquee Stanze von Whimsy Stamps und wollte unbedingt die süßen Stamp Corner Pinguine noch einmal verwenden. Für den Hintergrund habe ich auf einem Stück Perfect Colouring Paper das mittlere Fenster markiert und in diesem Fenster die Schneeflocken aus dem Set mit VersaMark Ink gestempelt und mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Anschließend habe ich den Hintergrund mit Distress Oxide Faded Jeans und den Rand nochmal mit Chipped Sapphire eingefärbt und auf meine weiße Grundkarte geklebt. Die Pinguine habe ich mit Copics coloriert, ausgeschnitten und mit Foam Tape in die Öffnungen geklebt. Den Text habe ich mit VersaMark auf schwarzen Cardstock gestempelt und ebenfalls mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Damit er in das mittlere Fenster passt, habe ich den Text einfach geteilt und schräg abgeschnitten. Zum Schluß habe ich noch ein paar  Nuvo Drops Ivory Seashell und zwei größere Perlen aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Santa’s Wish

Hallo 🙂

Ich weiß, Weihnachten ist noch ein gutes Stück entfernt, aber wer kann so einem süßen Weihnachtsmann widerstehen? Ich auf jeden Fall nicht. Und so musste ich ihn nicht nur kaufen, sondern auch sofort ausprobieren.

Wenn man dem Produktlink unten in den Shop folgt, ist dort auch ein Anleitungsvideo verlinkt. Das ist ganz praktisch, wenn man ihn zum ersten Mal zusammenklebt. Mir ist ein kleiner Fehler passiert. Die Nase hätte auf der Brille und nicht unter der Brille sein müssen. Nun gut. Beim nächsten Mal mach ich es besser.

Das ganze Stanzen und Kleben dauert natürlich seine Zeit. Ich verwende dafür Flüssigkleber, weil es noch etwas Bewegungsfreiheit gibt, um Teile gerade zu rücken. Den fertigen Santa habe ich dann noch mit rötlichen und klaren Nuvo Glitter Drops verziert.

Für den Hintergrund habe ich zweimal das goldene Rechteck mit dem wolkigen Rand ausgestanzt und oben und unten an den Weihnachtsmann geklebt. Der rote Karton ist mit einer rechteckigen Stanze ausgestanzt und mit VersaMark habe ich ein Karo-Muster draufgestempelt. Man sieht es im Foto nicht gut, aber im RL gibt es dem Hintergrund ein wenig Struktur, ohne abzulenken oder die Karte zu vollgepackt wirken zu lassen.

Das alles habe ich dann auf eine grüne Karte geklebt und fertig war meine Weihnachtskarte. Klingt schnell, hat aber gedauert.
Mir machen diese Sizzix-Stanzen mit den vielen Kleinteilen unheimlich viel Spaß, aber es ist definitiv nichts für Last-Minute-Karten.

LG Natalie 🙂

Material

Stanzen: Sizzix „Santa’s Wish“; Crealies „XXL Double Stitch Rectangle“; Whimsy Stamps „FaDoodles Frames Scalloped Rectangles“
Stempel: My Favorite Things „BG All Lined Up Diagonally Background“
Papier
Stempelkissen: VersaMark
Glitzer: Nuvo Glitter Drops

 

Weiterlesen

Pinguin Spaß

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mein erste Karte mit dem neuen Pinguin Stempel Set. Habt Ihr sie schon im Shop entdeckt? Ich finde die kleinen Kerlchen ja zu knuffig.♥

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Perfect Colouring Paper mit den Schneeflocken aus dem Pinguin Set mit VersaMark Ink bestempelt und mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Nach dem der Hintergrund abgekühlt war, habe ich ihn mit Distress Oxide Chipped Sapphire und Faded Jeans eingefärbt und mit einer rechteckigen Stanze aus meinem Bestand ausgestanzt. Für den Eishügel habe ich ein Stück Perfect Colouring Paper mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbt und mit einer Stanze aus dem Lawn Fawn Stitched Hillside Borders Set ausgestanzt. Für den weißen Rahmen habe ich die My Favorite Things Stitched Scallop Rectangle Framed Die-namics verwendet. Die Motive habe ich mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Den Pinguin auf der Eisscholle habe ich mit 1mm Foam Dots aufgeklebt, für die anderen Motive habe ich den Tombow Multi Talen Liquid Glue verwendet. Auf die Tannenbäume habe ich noch bronze farbene Glitzersteine aufgeklebt. Den Text habe ich mit einer Stempelhilfe direkt auf die Karte gestempelt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen