facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop
envelope

Verflixt und zugenäht!

Meine Lieben,

egal wie gut man sich organisiert, manchmal ist man mit seiner Geburtstagskarte einfach zu spät dran.
Diesem Kätzchen hier ist das sichtlich unangenehm und es ärgert sich tierisch. Verzeihen wir ihm?!

Für diese Karte durfte das süße Stamp Corner Set „Katzen 2“ herhalten. Zusätzlich ist meine Nähmaschine zum Einsatz gekommen.

 

Den Aufleger habe ich mit einer Slimline Büttenrandstanze von Crealies ausgestanzt und mit Distress Oxide und einem Hintergrundstempel von Marianne Design bestempelt.
Mit der Nähmaschine und buntem Garn bin ich einmal kreuz und quer über die Karte. Außerdem habe ich noch drei farblich passende Knöpfe angenäht. Es müssen ja nicht immer Enamel Dots sein und hier fand ich es sehr passend.
Das kleine Kätzchen habe ich auf Perfect Colouring Paper gestempelt und mit Polychromos koloriert.

Mit dem Alphabet Stanzset von Sunny Studio und dem Mini Bubble Alphabet von CCDesign habe ich mir noch den Schriftzug ausgestanzt. Zu guter Letzt habe ich mir aus dem CCDesign Jarn Stanzset noch die Nadeln aus Spiegelkarton ausgestanzt und angebracht.

Fertig ist die Karte.
Ich hoffe sie gefällt Euch und dass Ihr sie vielleicht mal nachbasteln möchtet.

Herzliche Grüße

Eure Nina

Weiterlesen

Katzen Slimline Karte

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich Angela wieder an der Reihe, um Euch eine Inspirationskarte zu zeigen. Ich habe mich diesmal für das neue süße Stamp Corner Katzen 2 Set entschieden und eine Slimline Karte damit gewerkelt.

Für die Karte habe ich ein Stück Perfect Colouring Paper mit den kleinen Zubehör Stempeln aus dem Katzen Set querbeet bestempelt und mit den Copic Marker coloriert. Da ich auf der Karte drei der Katzen verwenden wollte, passte die kleinste Stanze aus dem Time for Tea Designs Slimline Trio Circle Die Set perfekt. Für die Mattung habe ich ein Stück Shimmer Cardstock von Lawn Fawn mit einer Stanze aus dem Scalloped Slimline with Hearts Portrait Die Set von Lawn Fawn ausgestanzt. Für die letzte Lage meiner Karte habe ich die größte Stanze aus dem Large Slimline Set with Sliders von Lawn Fawn verwendet und alles mit dem Stamp Corner Sticky Tape auf meine weiße etwas kleinere Grundkarte geklebt. Die Katzen habe ich ebenfalls mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Zum aufkleben habe ich Foam Dots für ein bisschen mehr Dimension verwendet.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Lieblings-Geburtstagskind

Hallo meine Lieben,

habt Ihr schon das Supersüße neue Stempelset „Katzen 2“ entdeckt, das seit gestern erhältlich ist?
Ich habe das niedliche Kätzchen mit zwei Stanzen von Stamp Corner kombiniert.
Hierfür habe ich je einen Teil vom Schriftzug „Lieblingsmensch“ und „Küstenkind“ verwendet.

Außerdem durften die neuen Mini Slimcard Stanzen von Simple and Basic zum Einsatz kommen, sowie Distress Oxides und Hintergrundstempel von Marianne Design und BoBunny.

Aus Designpapier von Craft Consortium ist ein passender Umschlag entstanden.
Koloriert habe ich wieder mit den Polychromos.

Ich hoffe euch gefällt meine kleine Karte.

Herzliche Grüße

Eure Nina

Weiterlesen

Glücksbringer Gnome

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich wieder an der Reihe, um Euch eine Inspirationskarte zu zeigen. Ich habe mich für die süßen Glücksbringer Gnome von Stamp Corner entschieden und zusätzlich noch den Birch Tree Background von Purple Onion Designs verwendet.

Für den Hintergrund habe ich eín Stück Bristol Smooth Cardstock mit einer Stanze aus dem Heffy Doodle Imperial Stitched Rectangle Die Set ausgestanzt. Darauf habe ich dann mit einer Stempelhilfe den Birch Tree Hintergrund von Purple Onion Designs gestempelt. Da ich den Hintergrund mit den Distress Oxides einfärben wollte, habe ich die Bäume noch mal auf Maskierpapier gestempelt, ausgeschnitten und die Bäume maskiert. Zum einfärben des Hintergrunds habe ich die Distress Oxides Fossilized Amber, Dried Marigold und Distress Ink Worn Lipstick verwendet. Die Bäume habe ich mit den Copics C3,C2 und C1 coloriert. Den Rasen habe ich mit Distress Oxide Peeled Paint und Shabby Shutters eingefärbt. Die Gnome, Blumen und Käfer habe ich ebenfalls mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Für meine Grundkarte habe ich das Perfect Colouring Paper verwendet. Die Texte habe ich mit einer Stempelhilfe zwischen die Bäume gestempelt. Das Herzlichen Glückwunsch ist aus dem Stamp Corner Koala Set und der zweite Text ist aus dem Glücksbringer Gnome Set. Zum Schluss habe ich die Motive mit Foam Dots aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Big waving Hugs

Ihr Lieben,

bei der Hitze gibt es heute eine kleine Abkühlung, denn ich habe dieses süße Kerlchen aus dem Octopi Guys-Stempelset von Whimsy Stamps für Euch.

Den Aufleger habe ich mit der Slimeline-Stanze von Simple and Basic ausgestanzt.
Den Wasserhintergrund habe ich mit Copics gemalt und mit einem weißen Gelroller und Glossy Accents etwas Struktur reingebracht.

Für den Oktopus habe ich Perfect Colouring Paper, Copics und Polychromos genutzt. Die einzelnen Tentakel konnte ich so zusammensetzen wie es mir gefällt. Mit der Big Hugs Stanze, ebenfalls von Whimsy Stamps, habe ich den Schriftzug ausgestanzt und mit Blasen aus dem Stamp Corner Set Mermaid 1 bestempelt. Dafür habe ich Distress Oxide Tumbled Glass genutzt. Glossy Accents habe ich auch auf die Blubberblasen gegeben.

Auf Vellum durfte noch das „Waving“ aus dem Octopi Guys Stempelset, dieses habe ich mir zurechtgerissen und mit Tombow an den Schriftzug geklebt.
Fertig ist Eure abkühlende Umarmung.

Herzliche Grüße

Eure Nina

Weiterlesen

Wunschpunkte!

Hallo Ihr Lieben!
Heute habe ich ganz viele Wunschpunkte im Gepäck! Und nein, das ist hier keine Treueaktion, es geht um den süßen Marienkäfer auf dieser Karte, die ich Euch heute zeige.
Ich habe hier mal eine Pocket Front Card probiert. Das Vorderteil der Karte wird so gefaltet, dass sich oben eine dreieckige Tasche bildet. Darüber ist Platz für Deko – und die kann man auch prima in die Tasche stecken.
Meine Karte ist aus hellblauem Cardstock gewerkelt. Die Front der Tasche und auch den unteren Teil der Karte – der im aufgeklappten Zustand innen ist – habe ich mit dunkelgrauem Designpapier mit hellblauen Punkten beklebt. So sind gleich noch mehr Wünsche auf der Karte versteckt!
Der Text ist, wie auch die Motive, aus dem Stempelset Glücksbringer. Ich habe ihn mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst und rot gemattet. Den i- bzw. j-Punkt habe ich durch kleine rote Herzen ersetzt. Dann habe ich den Text nur auf dem dreieckigen Teil der Karte aufgeklebt
Und hier könnt Ihr den eigentlichen Star der Karte sehen: der süße Marienkäfer! Ich habe ihn mit Copics coloriert und die Wunschpunkte mit schwarzem Glaze Pen überzogen. So wirken sie schön plastisch und dunkel.
Hinter die Tasche und auch an den oberen Rand habe ich jeweils eine Lage Gras geklebt, für das ich die Grasstanze aus dem Slim Window Dressings Stanzenset von MamaElephant verwendet habe. Und weil ich es nicht zu bunt wollte, habe ich das Gras kurzerhand aus weißem Cardstock gestanzt.
Die Blumen, die im Gras wachsen, kommen ebenfalls im Stempelset Glücksbringer. Auch sie sind mit Copics coloriert, ausgeschnitten und ins Gras geklebt.
Mit kleinen Streifen Folie kann man prima Dinge über den oberen Rand der Karte überstehen lassen. Ich habe hier Wolken aufgeklebt, die ich mit den Simple Puffy Clouds Stanzen von LawnFawn sowie den Petit Clouds von MFT aus weißem Cardstock gestanzt habe. Da die Folienstreifen nur innen in der Tasche angeklebt sind, wackeln die Wolken auch ein wenig fröhlich vor und zurück. Und weil ich das so süß fand, habe ich auch noch Herzen mit aufgeklebt – teilweise auf die selben Streifen wie die Wolken, teilweise auf extra Streifen. Die Herzen habe ich mit der Hearts and Stars Skinny Tag Stanze von LawnFawn gemacht. Die stanzt auf einmal Kurbeln gleich viele Herzen in unterschiedlichen Größen.
Ich wünsche Euch einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Pinselmännchen – Lieblingsmensch

Hallo 🙂

Heute gibt es eine Karte mit dem Pinselmännchen von StampCorner. Das habe ich unterschiedlich coloriert und ausgeschnitten.
Ich habe Pinsel und Farbtuben gestempelt, angemalt und ausgeschnitten. Die waren aus einem Stempelset von Waffle Flower. Das gibt es nicht mehr im Shop, dafür habe ich unten ein ähnliches Set von Whimsy Stamps verlinkt.
Der Hintergrund ist mit Distress Oxides gemacht und mit Wasser bespritzt. Ich habe auch eine der neuen Stanzen von Stamp Corner genutzt und zwar „Lieblingsmensch“.
Ich habe alles in dem Slimline-Rahmen arrangiert und zusammengeklebt.

ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

LG Natalie 🙂

Material

Stempel: Stamp Corner „Pinselmännchen“; Whimsy Stamps „Artist Tool Kit“
Stanzen: Stamp Corner „Lieblingsmensch“; Whimsy Stamps „Slimline Pillows Die“
Farbe: Distress oxides; Copic; Ink on 3 „Blackout“
Papier: Perfect Colouring Paper; Glitzerpapier; blauer Cardstock
Kleben: Abstandskleber und Klebeband

Weiterlesen

Nordlicht

Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich, Angela wieder an der Reihe um Euch eine neue Inspiration zu zeigen. Seit dem 10.06.2021 gibt es ja von Stamp Corner auch eigene Stanzen und ich habe mich heute für die Stanze Nordlicht und dem Stamp Corner Stempelset Auf Reisen entschieden.

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Bristol Smooth Cardstock mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbt und mit der Heffy Doodle Imperial Stitched Rectangle Dies ausgestanzt. Für die Wellen habe ich die Stitched Simple Wavy Borders Stanzen von Lawn Fawn verwendet und mit Distress Oxide Mermaid Lagoon und Distress Oxide Salvaged Pagina eingefärbt. Für den Strand habe ich ein Stück hell braunen Cardstock mit Distress Oxide Tea Dye eingefärbt und mit der Slimline Stitched Hillside Borders Stanze von Lawn Fawn ausgestanzt. Die weißen, braunen und schwarzen Farbkleckse habe ich mit einem Pinsel und den Kuretake Gansai Tambi Watercolors aufgetragen. Die Motive habe ich auf Perfect Colouring Paper gestempelt, mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und anschließend zu einer maritimen Szene zusammengefügt. Für den Schriftzug Nordlicht habe ich ein Stück Cardstock mit den Karin Brush Marker Pro in verschiedenen Blau Tönen eingefärbt und anschließend mit der Nordlicht Stanze ausgestanzt und aufgeklebt. Die Möwen habe ich mit einer Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Für den Lichtschein vom Leuchtturm habe ich den Karin Brush Marker Pro 166 Canary verwendet.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Happy Birthday ATC

Hallo Ihr Lieben,

heute sage ich: Happy Birthday Stamp Corner! Schön, dass Du da bist!
Diese kleine Happy Birthday ATC ist entstanden mit dem wundervollen limitierten Holzstempel, den Ihr diese Woche ab einer Bestellung von 30€ gratis dazu erhaltet.

Habt Ihr schon geshoppt?

Zusätzlich zu diesem zuckersüßen Elefanten habe ich noch folgende Produkte verwendet:

Happy Birthday aus dem Maus Set von Stamp Corner

Elizabeth Craft Design – Planner Essentials 29

Distress Oxide Salvaged Patina

Copics

Polychromos

 

Herzliche Grüße und ein fantastisches Wochenende!
Eure Nina

Weiterlesen