facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop

Happy New Year

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag und hoffe Ihr habt die Weihnachtsfeiertage bisher genossen.

Ich zeige Euch heute eine Happy New Year Karte mit den süßen Stempeln von Purple Onion Designs.

Bisher habe ich ja für meine eingefärbten Hintergründe immer Bristol Smooth Cardstock verwendet, da dieser aber im Moment nirgendwo erhältlich ist, habe ich mich von Manuela beraten lassen und mal das Bristol Paper von Tombow ausprobiert. Was soll ich Euch sagen, ich bin total begeistert. Die Farben lassen sich noch besser auftragen und verblenden. Ich bin so glücklich und kann Euch dieses Papier mit gutem Gewissen nur empfehlen. Für meinen Hintergrund habe ich Distress Oxide Faded Jeans und Prize Ribbon aufgetragen. Auf den mittleren Teil habe ich mit dem VersaMark Stempelkissen mehrmals das Feuerwerk von Purple Onion Designs gestempelt und mit verschiedenen Embossing Pulvern heiß embosst.

Den weißen Rahmen habe ich mit der Stitched Hillside Backdrop Landscape von Lawn Fawn ausgestanzt und mit Stamp Corner Sticky Tape auf den Hintergrund geklebt. Die Forest Bordüre ist ebenfalls von Lawn Fawn. Die süßen Kaily & Nohl Stempel von Purple Onion Designs habe ich mit Copics koloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit Foam Dots aufgeklebt. Für meine weiße Grundkarte habe ich das Perfect Colouring Paper verwendet. Zum Schluss habe ich noch etwas Stickles Star Dust aufgetragen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag, macht es Euch gemütlich und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Sei doch nicht fuchsig

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Slimline Karte mit einem der Füchse aus dem neuen Fuchsig Stempel Set.

Für die Karte habe ich die neue Large Mini Slimline Stackables Stanze von Lawn Fawn eingeweiht und den Cardstock nur ein bisschen am unteren Teil mit Distress Oxide Salvaged Patina eingefärbt. Nach dem trocknen habe ich noch ein paar Farbkleckse mit Salvaged Patina aufgetragen und mit dem Stamp Corner Sticky Tape auf den dunkelblauen Cardstock von Joy Crafts und anschließend auf meine weiße Grund Karte geklebt. Für die Gedankenblase habe ich die Outside in Stitched Thought Bubble Stackables Stanze verwendet und ebenfalls mit Salvaged Patina eingefärbt. Den Text habe ich mit einer Stempelhilfe direkt auf die Gedankenblase gestempelt. Die verschlungenen Kreise habe ich aus dunkelblauem Glitzer- Karton von JoyCrafts ausgestanzt. Den Fuchs habe ich mit Copics koloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit Foam Dots auf die Kreise geklebt. Zum Schluss hab eich noch ein paar farblich passende Perlen aus meinem Bestand aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen vierten Advent, macht es Euch gemütlich und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Fuchsige Geburtstagskarte

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine neue Karte mit dem neuen Fuchsig Stempel Set als Inspiration für Euch mitgebracht. Das Set ist von der lieben Sabrina Kotzerke welches Sie für Stamp Corner designed hat. Für meine erste Karte mit dem neuen Set habe ich den Fuchs mit den Blumen verwendet und zwischen den ganzen Weihnachtskarten mal wieder eine Geburtstagskarte gewerkelt, denn die braucht man ja auch immer.

Für den Hintergrund der Karte habe ich ein Designpapier aus dem My Favorite Things Block Birthday Brights Paper Pad mit der Mama Elephant Oval Deco Frame Stanze ausgestanzt, aber nur den mittleren Teil verwendet. Den Rahmen habe ich noch einmal aus dem Perfect Colouring Paper ausgestanzt und mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbt. Nach dem zusammenkleben mit dem Stamp Corner Sticky Tape habe ich alles auf meine weiße Grundkarte aus dem Perfect Colouring Paper geklebt. Den „Fuchsigen Fuchs“ habe ich mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit Foam Dots aufgeklebt. Der Text ist ebenfalls in dem Set enthalten. Zum Schluss habe ich noch ein paar rosa Glitzersteine aus meinem Bestand aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen dritten Advent, macht es Euch gemütlich und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Weihnachtstags

Hallo Ihr Lieben,

Angela hier mit einer neuen Inspiration für Euch. Weihnachten naht ja mit großen Schritten und ich liebe es ja Tags als Geschenke Anhänger zu verwenden. Für meine heutigen Tags habe ich die süßen Elefanten aus dem Stamp Corner Freunde X-Mas Set und das wunderschöne weihnachtliche Paper Pack 05 von Stamp Corner verwendet. Als Tagstanze habe ich die My Favorite Things Stitched Traditional Stax Stanze verwendet und aus Kraft Cardstock ausgestanzt. Das Design Papier habe ich etwas kleiner zugeschnitten und mit dem Distress Tool den Rand aufgeraut. Zum aufkleben habe ich das Stamp Corner Sticky Tape verwendet.

Die Motive habe ich mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Die Kreise aus Kraft Cardstock habe ich mit der My Favorite Things Double Stitched Circle Stax Stanze ausgestanzt und mit einem Ilex und einem Streifen Embossingfolder geprägt. Die Motive habe ich mit Foam Dots aufgeklebt. Die Texte sind ebenfalls im Freunde X-Mas Set enthalten. Oben am Tag habe ich noch ein weißes Eyelet aus dem WeR Memory Keepers Aluminium Grey Set und rot / weißes Garn angebracht. Zum Schluss habe ich noch ein paar Sequins aus meinem Bestand aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen zweiten Advent, macht es Euch gemütlich und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Mäuse wünschen Merry Christmas

Hallo Ihr Lieben,

Angela hier mit einer neuen Inspiration für heute. Für meine heutige Karte habe ich noch einmal die süßen Stamp Corner Weihnachtsmäuse verwendet. Für meine heutige Szene habe ich zusätzlich noch Stempel und Stanzen von Lawn Fawn verwendet.

Das Fenster stammt aus dem Lawn Fawn Window Frame Set, der fliegende Weihnachtsmann ist aus dem Ready Set Snow Stempel Set von Lawn Fawn. Den Hintergrund habe ich mit Distress Oxide Tumbled Glass und einem Schneeflocken Stencil eingefärbt und nach dem trocknen hinter das ausgestanzte Fenster geklebt. Für den Karten Hintergrund habe ich ein Design Papier aus dem Perfectly Plaid Winter Set von Lawn Fawn verwendet und mit der größten Stanze aus dem Heffy Doodle Imperial Stitched Rectangle Die Set ausgestanzt. Für den Boden habe ich einen Holzmuster Stempel mit Distress Oxide Vintage Photo auf einen mit Antique Linen eingefärbten Cardstock gestempelt und am unteren Rand des Hintergrunds mit dem Stamp Corner Sticky Tape aufgeklebt. Die Mäuse und den Tannenbaum habe ich mit Copics koloriert und die ganze Szene zusammengefügt. Die Mäuse und den Tannenbaum habe ich mit Foam Dots aufgeklebt. Als Kartenbasis habe ich wieder das Perfect Colouring Paper verwendet. Natürlich durften auch Glitzersteine und Stickles Star Dust nicht auf der Karte fehlen.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Weihnachtsmaus wünscht Happy Holidays

Hallo Ihr Lieben,

ab dem 01. November gibt es ja wieder einen neuen Release von Stamp Corner und ich zeige Euch heute meine erste Karte mit einem Stempelset welches dann am ersten November im Shop erhältlich ist. Das süße Mäuse Set musste ich unbedingt haben und so habe ich auch gleich eine Maus auf meiner Karte verwendet.

Für den Hintergrund der Karte habe ich die Peppermint Stripes Backdrop Stanze von Lawn Fawn verwendet und aus dem Perfect Colouring Paper ausgestanzt und auf roten Cardstock geklebt. Den Rand von dem grünen Cardstock habe ich mit dem Distress Tool aufgeraut und anschließend alles auf meine weiße Grundkarte geklebt. Da die süße Maus ja eine Girlande in den Händen / Pfoten hält, habe ich mit einer Stanze aus dem Christmas Garland Set von Lawn Fawn grüne Zweige ausgestanzt und aufgeklebt. Die Maus habe ich mit Copics koloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit Foam Dots aufgeklebt. Den Happy Holidays Schriftzug habe ich dann in den Farben meiner Karte, also weiß, rot und grün  ausgestanzt und leicht versetzt übereinander geklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Wish Big mit Baby Bunny Stempel Set

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine neue Karte mit dem süßen Stamp Corner Baby Bunny Set.

Ich finde dieses Set so süß,vor allem wie der kleine schlafende Hase auf dem großen Sessel sitzt und schläft.♥ Auf meiner Karte haben sich noch seine Freunde (Hund und Katze) dazu gesellt und  im Traum denkt er an seine Hasen Freunde und schickt ganz dicke Wünsche an die beiden. Für den Hintergrund habe ich ein Stück Bristol Smooth Cardstock mit Distress Oxide Spun Sugar eingefärbt. Nachdem trocknen habe ich das Stamp Corner Stencil 19 mit den kleinen Quadraten drüber gelegt und den Hintergrund noch mal mit Distress Oxide Spun Sugar eingfärbt,so dass man denken könnte es wäre eine Tapete. Für den Boden habe ich ein Stück Cardstock mit einem Holzstempel in Distress Ink Walnut Stain eingefärbt und nach dem trocknen mit einer Stanze aus dem My Favorite Things Stitched Basic Edges Set ausgestanzt. Den Hintergrund habe ich dann mit der größten Stanze aus dem Heffy Doodle Imperial Stitched Rectangle Die Set ausgestanzt und den Boden mit Tombow Multi Talent Liquid Glue aufgeklebt. Die Motive habe ich nach dem Stempeln mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und auf den Hintergrund geklebt. Für die Sprech / Gedankenblase  habe ich das Häschen mit dem Bär erst auf Perfect Colouring Paper gestempelt , mit Masking Papier abgedeckt und das Papier mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbt. Nachdem ich das Maskinpapier wieder von dem Motiv entfernt habe, habe ich es mit Copics coloriert und anschließend mit der Lawn Fawn Outside in Stitched Thought Bubbles Stackables Stanze ausgestanzt. und auf den Hintergrund geklebt. Den Hintergrund habe ich dann mit dem Stamp Corner Sticky Tape auf meine weiße Grundkarte geklebt. Den Text aus dem Elphie Selfie Set von Lawn Fawn habe ich mit einer Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Zum Schluss habe ich noch Papermania Glitzersteine und kleine Herzchen aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Zwei unterschiedliche Tags

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich sollte dieser Beitrag ja schon heute früh online gehen, aber ich habe total vergessen eine neue Inspiration zu werkeln, also habe ich mich morgens gleich an meinen Basteltisch verzogen und zwei unterschiedliche Tags für Euch gewerkelt.

Für das linke Shaker Tag habe ich die süße Maus aus dem Stamp Corner Maus Set verwendet. Den Hintergrund habe ich mit Distress Oxide Wild Honey eingefärbt und mit dem Punkte Stencil von Stamp Corner nochmal mit Distress Oxide Dried Marigold.aufgetragen. Anschließend habe ich alles mit der My Favorite Things Stitched Traditional Stax Stanze ausgestanzt. Am oberen Rand habe ich bei beiden Tags ein Eyelet von We R Memory Keepers gestanzt und ein Stück Kordel duchgefädelt. Für das rechte Tag habe ich den Hintergrund mit Distress Oxide Worn Lipstick eingefärbt und die Wolken mit dem My Favorite Tings Cloud Stencil mit Distress Oxide Picked Raspberry aufgetragen. Die untere Wolkenbordüre habe ich mit einer Stanze aus dem Puffy Cloud Border Set von Lawn Fawn aus dem Perfect Colouring Paper ausgestanzt. Der Text ist aus dem Lawn Fawn Set Swan Soiree und passt doch perfekt zu dem neuen Motiv. Ja Ihr habt richtig gelesen, dass Set ist erst ab dem 01.08.2021 im Shop von Stamp Corner erhältlich. Das Motiv habe ich wieder mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit Foam Dots auf das Tag geklebt. Zum Abschluss habe ich noch ein paar kleine Glitzersterne ausgestanzt und aufgeklebt.

Ich hoffe Euch gefallen meine beiden Tags , ich wünsche Euch noch einen schönen Freitag. Vergesst nicht am 01.08.2021 im Shop vorbei zu schauen und Euch die Neuheiten aus dem Shop zu sichern.

Tschüssi und bis bald

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Toucan Do it / Slimline Karte

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch meine neue Slimline Karte mit den süßen Toucan Do it Stempeln von Lawn Fawn, die natürlich auch im Shop von Stamp Corner erhältlich sind.

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Bristol Smooth Cardstock mit den Distress Oxide Worn Lipstick, Spun Sugar, Fossilized Amber, Dried Marigold, Twisted Citron und Peeled Paint eingefärbt. Zum einfärben habe ich die Blender Brushes von Taylored Expressions verwendet. Anschließend habe ich ein paar Wasserkleckse mit dem Pinsel aufgetragen und nach kurzer „Einwirkzeit“ mit einem Taschentuch wieder abgetupft. Für meine weiße Grundkarte habe ich das Perfect Colouring Paper verwendet. Die Motive aus dem Toucan Do it, I like Naps und dem One in a Chameleon Flip Flop Sets habe ich nach dem stempeln mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Den eingefärbten Hintergrund habe ich mit der Lawn Fawn Large Slimline with Sliders Stanze ausgestanzt.  Zusätzlich habe ich noch einen Teil des Tropical Leaves Backdrop mit der Slimline Stanze ausgestanzt und nach dem einfärben mit Twisted Citron und Peeled Paint auf den unteren Teil aufgeklebt. Die Motive habe ich zum Teil mit dem Tombow Multi Talent Liquid Glue und mit Foam Dots auf den Hintergrund geklebt und anschließend alles mit dem Stamp Corner Sticky Tape auf meine weiße Grundkarte geklebt. Die Texte habe ich mit einer Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Zum Abschluss habe ich noch ein paar Clear Drops aus meinem Bestand aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Eine Wundertüte

Hallo Ihr Lieben!
Für meinen heutigen Post habe ich mal wieder eine Knalltüte gemacht – bzw. in diesem Fall eine Wundertüte. Und die ist neben Konfetti noch mit Gutscheinen in Form von kleinen Zettelchen gefüllt.
Auf dem ersten Bild hatte ich die Tüte ein wenig aufgezogen – nein, natürlich nicht aufgeblasen, soll ja noch verschenkt werden! Hier ist sie wieder flach gedrückt, so kann man sie besser sehen:
Ich habe eine Butterbrottüte verwendet und oben ein wenig eingekürzt. Dann habe ich sie mit dem tollen Tape von Stampcorner oben rundum zugeklebt und dabei ein kurzes Stück eines Papierstrohhalmes mit eingearbeitet. Um das habe ich ein wenig grünes Twine gewickelt und zur Schleife gebunden.
Um an den Inhalt zu kommen, muss die Tüte durch den Strohhalm aufgeblasen und dann „zerknallt“ werden. Das gibt einen schönen Konfettiregen…. 😉
Natürlich muss die Tüte vor dem Zuklebe gefüllt weden!
Und jetzt endlich mal zur Deko meiner Tüte! Butterbrottüten sind ja ein wenig beschichtet – das Wischen darauf geht super, die Stempelfarbe perlt aber ein wenig. Ich wollte aber auch nicht embossen, da ich Angst hatte, dass das dünne Papier sich zu sehr wellt.
Ich habe von der Ecke unten links die Tüte mit Distress Oxide Broken China, Evergreen Bough und Cracked Pistacchio gewischt. Dann habe ich den WTF Background von WhimsyStamps mit schwarzer Tinte daraufgestempelt.
Die geniale Schnecke ist aus dem Stempelset Nur kein Stress von Stampcorner. Die schaut so schön freudig überrascht, dass sie einfach perfekt für die Tüte war. Ich habe sie mit Copics coloriert, ausgeschnitten und aufgeklebt.
Die Text sind aus dem selben Stempelset. Ich habe sie mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst, ausgeschnitten und ebenfalls aufgeklebt.
Und das Wundertüte ist mit einer der eigenen Stanzen, die es jetzt ganz neu bei Stampcorner gibt, gemacht. Ich habe sie einmal aus schwarzem und einmal aus weißem Cardstock gestantzt, versetzt übereinander und dann auf die Tüte geklebt. Statt eines weißen Gelpens habe ich diesmal Highlights mit einem glitzernden Gelpen, ebenfalls von Sakura, gemacht.
Als Deko habe ich die Sternstanzen aus dem Hearts and Stars Skinny Tag von LawnFawn benutzt, Sterne aus hellgrünem und türkisfarbenem Cardstock gestanzt und auf die Tüte geklebt. Dazwischen habe ich dann noch ein paar silbern glitzernde Nuvo Drops gesetzt.
Habt alle einen Tag, wie eine Wundertüte! Eure Kathrin
Weiterlesen