facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Chill mal / Cappuccino Verpackung

Hallo Ihr Lieben,

als ich den kleinen Drachen mit dem Kaffee aus dem neuen Stamp Corner Drachen Set gesehen habe wusste ich, dass der perfekt für eine Verpackung ist und deshalb zeige ich Euch heute eine simple Verpackung für einen löslichen Cappuccino.

Dafür habe ich einfach einen Streifen Cardstock aus Docraft Papermania Cardstock mit den Maßen 8cm x 28cm zurecht geschnitten und zur Hälfte gefaltet. Danach habe ich ein Stück weißes Perfect Colouring Paper zurecht geschnitten und mit dem Paper Distress Tool die Ränder aufgeraut. Das Designpapier von Doodlebug passt natürlich perfekt zu dem kleinen Drachen mit dem Kaffeebecher. Auch bei dem Designpapier habe ich die Ränder mit dem Paper Distress Tool aufgeraut. Ich mag diesen Effekt ja total gerne. Die Papiere habe ich dann jeweils vorne und hinten mit dem Tombow Multi Talent Liquid Glue auf den Craft Cardstock geklebt. Vor dem zusammenkleben habe ich mit der MFT Double Stitched Circle Stax Dienamics  auf der Vorderseite des Täschchens eine runde Öffnung gestanzt. Dann habe ich innen auf dem Cardstock auf einer Seite jeweils einen kleinen Streifen Sticky Tape aufgeklebt und das Täschchen zusammen gefaltet.

Auf der Vorderseite habe ich zwei Kreise, die ich mit der MFT Double Stitched Circle STAX Dienamics aus Cardstock ausgestanzt habe aufgeklebt, einen kleinen aus Kraft Cardstock und den größeren Kreis aus Perfect Colouring Paper. Die Kreise habe ich mit dickeren Foam Dots aufgeklebt.

Den Drachen habe ich mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit dünnen Foam Dots auf den kleineren Kreis geklebt. Auf den Kreis habe ich noch Papermania Capsule Aqua Glitzersteine aufgeklebt. Für den Text aus dem Stamp Corner Koala Stempel Set habe ich ein Banner aus dem Lawn Fawn Simple Wavy Banners verwendet und es mit dünnen Foam Dots aufgeklebt. Ich hoffe Euch gefällt meine Verpackung und ich konnte Euch etwas inspirieren.

Nun wünsche ich Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Du fehlst / Slimline Drachenkarte

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr schon das süße neue Drachen Set von Stamp Corner im Shop entdeckt? Hach sind das süße Stempel, ich bin total verliebt in die knuffigen Tierchen und zeige Euch heute damit meine erste Karte.

Ich habe mich für eine Slimline Karte entschieden, da ich unbedingt drei der süßen Drachen auf meiner Karte verwenden wollte.

Die Grundform der Slimline Karte habe ich mit der Large Slimline with Slider Stanze von Lawn Fawn ausgestanzt und mit Distress Oxide Milled Lavender eingefärbt. Aus dem Mama Elephant Slim Film City Die Set habe ich die mittlere Stanze ausgewählt. Dieses habe ich nach dem ausstanzen mit Distress Oxide Victorian Velvet eingefärbt und mit Craft Emotions Foam Tape auf die größere Slimline Form aufgeklebt. Für die kleinen Kreise habe ich eine Stanze aus meinem Bestand verwendet und diese nach dem einfärben mit Distress Oxide Milled Lavender mit dem Tombow Multi Talent Liquid Glue flach auf die kleinere Slimline Form aufgeklebt. Die Drachen habe ich mit Copics coloriert und nach dem ausschneiden mit Foam Dots auf die Kreise geklebt. Für meine Grundkarte habe ich wieder das Perfect Colouring Paper verwendet. Den Text „Du fehlst“ habe ich mit einer Stanze aus dem Mama Elephant Slim Film City ausgestanzt  und mit Victorian Velvet eingefärbt. Die süßen Briefumschläge passen perfekt zu dem kleinen schreibenden Drachen. Zum Abschluss habe ich noch ein paar Papermania Glitzersteine aufgeklebt.

So Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen kreativen Tag.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Happy / Cool Summer Shaker Card

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mal wieder eine Shaker Karte, diesmal mit dem süßen Stamp Corner Cool Summer Set.

Eigentlich wollte ich ja nur eine One Layer Karte werkeln und so habe ich viele Stempel aus dem Stamp Corner Cool Summer Set auf ein Stück Perfect Colouring Paper gestempelt und anschließend mit der Whimsy Stamp Zig Zag Rectangle Stanze ausgestanzt. Die Motive und den Hintergrund habe ich mit Copics coloriert. Dann kam mir die Idee mit der Shaker Card und so habe ich den mittleren Teil ebenfalls mit einer Stanze aus dem Whimsy Stamp Zig Zag Rectangle Stanzen Set ausgestanzt. Das mittlere Stück habe ich auf meine weiße Grundkarte geklebt. Auf der Rückseite des großen Rahmens habe ich  ein Stück Folie und danach Foam Tape aufgeklebt. Damit die Sequins nicht an den Seiten kleben bleiben, habe ich alles mit dem EK Powder Tool abgepudert. Auf den kleineren Ausschnitt auf meiner Grundkarte habe ich einige Sequins (Pailletten) auf verteilt und anschließend den großen Rahmen fast genau drüber geklebt. Für den Text habe ich Stempel aus dem Lawn Fawn On the Beach Stempel Set verwendet und auf ein Banner aus dem Lawn Fawn Simple Wavy Banners Set gestempelt und mit Foam Tape aufgeklebt. Zum Abschluss habe ich noch ein paar Papermania Glitzersteine vorne aufgeklebt (ohne geht es bei mir meist nicht*hihi*).

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Freitag und ein kreatives Wochenende.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Life is beautiful with You

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Szene Karte mit dem süßen Frosch und dem Moskito Motiv Stempel von Stamp Corner.

Den Hintergrund habe ich mit den Distress Oxide Dried Marigold, Picked Raspberry, Seedles Preserves und Wilted Violet gestaltet und trocknen lassen.

Für den Rasen habe ich die Cattails Border Stanze von Lawn Fawn verwendet und aus grünem Tropical Lawn Fawn Shimmer Cardstock ausgestanzt. Für den See habe ich die Stitched Pond Frame Stanze von Lawn Fawn verwendet und mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbt. Den dunkleren Rand habe ich noch zusätzlich mit dem Copic Ciao B 05 eingefärbt. Die Seerosen Stanzen sind ebenfalls in dem Stitched Pond Frame Set enthalten. Nach dem ausstanzen habe ich die Seerosen mit den Copic Ciao RV 23 und RV 29 coloriert, für die Blätter habe ich den Copic Ciao YG 17 verwendet. Den Rasen und den See habe ich mit Tombow Multi Talent Liquid Glue auf den Hintergrund geklebt und anschießend auf meine weiße Grundkarte geklebt. Den Frosch von Stamp Corner habe ich mit Copic Ciao YG 17, YG 03, C1 und den Moskito mit Copic Ciao C1, YG 03, BG 10 coloriert. Die Schwäne sind aus dem Lawn Fawn Swan Soiree Stempel Set. Coloriert habe ich sie mit Copic Ciao C1, C2, C3. Die Motive habe ich mit der Schere ausgeschnitten und aufgeklebt. Der Text aus dem Swan Soiree Set habe ich mit Hilfe meiner Stempelhilfe direkt auf die Karte gestempelt. Zum Abschluss habe ich noch kleine Papermania Glitzersteine aufgeklebt.

Nun wünsche ich Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Essenseinladung mit MFT

Hallo 🙂

die Zeit der großen Feste ist zwar noch nicht gekommen, aber den ein oder anderen kann man ja schon wieder einladen. Deswegen habe ich ein Kärtchen für eine Essenseinladung gemacht. An sich super simpel und schnell gemacht. Ich habe einen Hintergrundstempel in weiß embossed, rechteckig ausgestanzt und mit gelber und oranger Distress Oxide Ink darüber verblendet. Dann habe ich aus goldenem Glitzerpapier die Waben ausgestanzt und darauf geklebt. Den Koch habe ich mit Memento Tuxedo Black gestempelt und mit Copics coloriert und ausgeschnitten. Mit 3D-Klebepads wurde er aufgeklebt und auf einem Stück Vellum habe ich noch in Gold „Einladung“ embossed, Zunächst wollte ich es auf eine gelbe Karte kleben, aber das ließ die Farben der Karte zu blass wirken. Auf einer orangen Karte poppte das gelb viel mehr. 🙂

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche! Bleibt gesund und esst gut!
LG Natalie

 

Material
Stempel: Craft Emotions „Handletter – verschiedene Texte“; My Favorite Things „Recipe for Happiness“; Pinkfresh Studio „Background – Abstract Cube“
Stanzen: CreaLies „XXL No. 95 – rectangles with rough edges“; Whimsy Stamps „Honeycomb Pattern Die“
Farbe: Copics; Distress Oxide; Memento „Tuxedo Black“
Embossing: VersaMark; goldenes Embossingpulver, weißes Embossingpulver
Papier: Perfect Colouring Paper; Vellum; goldenes Glitzerpapier;

 

 

Weiterlesen

Sending Love

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch noch eine Karte mit dem schönen Dahlien Stempel von Stamp Corner.

Diesmal habe ich die Blume mit Archival Ink Sepia auf Kraft Papier gestempelt. Zum kolorieren habe ich nach langer Zeit mal wieder meine Prismacolor Stifte verwendet. Nach dem kolorieren habe ich die My Favorite Things Wonky Stitched Rectangle STAX Die-namics zum ausstanzen verwendet und auf  ein Stück Perfect Colouring Paper geklebt. Für die Grund Karte habe ich wieder Kraft Cardstock verwendet. Der Text ist aus dem Floral Focus Stempel Set von My Favorite Things. Zum Schluss habe ich noch ein paar bronze farbene Glitzersteine aufgeklebt.

Ich hoffe meine Karte gefällt Euch etwas und ich konnte Euch inspirieren.

Liebe Grüße und bis bald

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Blumige Geburtstagskarte

Hallo Ihr Lieben,

habt Ihr schon die neuen Stamp Corner Stempel entdeckt? Es gibt wieder so wunderschöne Motive und Texte.♥ Ich zeige Euch heute eine Geburtstagskarte mit dem tollen Stamp Corner Dahlie Stempel.

Für die Karte habe ich ein Stück Perfect Colouring Paper mit der größten Stanze aus dem Zig Zag Rectangles Die Set von Whimsy Stamps ausgestanzt. Da ich die Blüte unbedingt zwei mal auf der Karte stempeln wollte, habe ich erst die untere Blüte gestempelt und mit Masking Papier maskiert. Anschließend habe ich die Blüte nochmal in die obere Ecke gestempelt und ebenfalls maskiert. Den Hintergrund konnte ich dann problemlos mit Distress Oxide Tumbled Glass einfärben und nach kurzem trocknen die Masken wieder entfernen. Die Blüten habe ich mit den Copic Marker R 20, R 21 und R 22 coloriert. Für den Text habe ich das Herzlichen Glückwunsch aus dem Stamp Corner Koala Set verwendet und auf schwarzem Cardstock mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Anschließend habe ich den Text mit Foam Tape auf den Hintergrund und danach auf meine weiße Grundkarte Karte geklebt. Zum Schluss habe ich noch kleine bronzene Glitzersteine aufgeklebt und fertig war meine blumige Geburtstagskarte.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

 

Weiterlesen

Sending Love

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Karte mit dem süßen Bär mit Ballons Stempel von Stamp Corner.

Den Hintergrund meiner Karte habe ich mit dem My Favorite Things Cloud Stencil und Distress Oxide Tumbled Glass und Peacock Feathers gestaltet. Für den Rasen habe ich Distress Oxide Shabby Shutters und Peeled Paint verwendet und anschließend mit der My Favorite Things Tucked inTurf – Vertical Die-namics ausgestanzt und auf den Wolken Hintergrund geklebt. Den weißen Rahmen habe ich mit der My Favorite Things Stitched Rectangle Scallop Framed Die-namics ausgestanzt und auf den Hintergrund geklebt. Den Hintergund habe ich dann auf meine etwas kleinere Grundkarte geklebt. Den Bär mit Ballons habe ich zum Teil mit Copics coloriert und ihn mit Designpapier aus dem Birthday Brights Paper Pad von My Favorite Things „eingekleidet“ und mit Foam Dots aufgeklebt. Die Blümchen sind aus dem My Favorite Things Magical Friends Set. Die Wolken habe ich mit der Cute Cloud Outlines Stanze von My Favorite Things ausgestanzt. Der Text ist aus dem Lawn Fawn Stud Puffin Stempel Set und mit einer Stempelhilfe habe ich ihn direkt auf die Karte gestempelt. Zum Schluss habe ich noch ein paar kleine Glitzersteine auf den Rasen geklebt.

Ich hoffe ich konnte Euch etwas inspirieren und wünsche Euch noch einen kreativen Tag.

Bleibt gesund und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

 

Weiterlesen

Happy Birthday

Hallo Ihr Lieben!

Ich zeige Euch heute diese fröhlich-bunte Geburtstagskarte. Und die kommt mal ganz ohne „richtigem“ Motiv aus. Stattdessen steht ein Text im Fokus.

Der Hintergrund ist in Regenbogenfarben gewischt. Eigentlich mache ich das am liebsten mit Distress Oxide. Da ich aber mit den selben Farben den Text stempeln wollte und ich die Stempelabdrücke von den Oxides gerade bei solchen Motive gar nicht mag, habe ich hier Memento Dew Drops verwendet. Vorher habe ich mit Versamark den Stern aus dem Regenbogen Stempelset überall verteilt auf weißen Cardstock gestempelt und dann mit klarem Embossingpulver embosst. Zum Wischen des Hintergrundes habe ich Dandelion, Potter’s Clay, Lady Bug, Bamboo, Summer Sky, Danube Blue und Grape Jelly verwendet. Die Tintenreste lassen sich nach dem Wischen vom Embossinpulver einfach abwischen und die Sterne bleiben weiß.

Den gewischten Hintergrund habe ich mit schwarzem Cardstock gemattet und auf einen weißen Kartenrohling geklebt.

Und hier ist der in Regenbogenfarben gestempelte Text. Die Technik hier ist eigentlich ganz einfach. Es wird nur ein kleines Stück des Stempels mit einer Farbe eingefärbt. Da ich gerne von oben nach unten arbeite in meinem Fall rot. Vor dem Abstempeln habe ich dann mit einem Tuch ganz vorsichtig über den unteren Rand getupft, um die Farbe hier heller zu machen. Nach dem Stempeln kommt wieder ein weiterer Streifen mit der nächsten Farbe, also orange. Hier wird oben und unten die Farbe mit dem Tuch ein wenig abgenommen. So entstehen tolle Farbübergänge. Und das habe ich dann mit allen Farben und über das ganze Motiv so gearbeitet. Zum Schluss habe ich dann noch eine Lage klares Embossingpulver über das Motiv gelegt, um es ein wenig zum Glänzen zu bringen. Dann habe ich auch das schwarz gemattet und auf den fertigen Hintergrund geklebt.

Um den Text für mich „fertig“ zu schreiben, habe ich mit einer Alphabet Stanze von Craft Emotion ein „to you“ aus schwarzem Cardstock gestanzt und unter das Rechteck mit dem Text geklebt.

Oben quer habe ich noch eine Partygirlande angebracht, die ist ebenfalls aus dem Set Regenbogen. Da ich hier nicht noch mehr Farbe ins Spiel bringen wollte, habe ich es einfach mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst, ausgeschnitten und aufgeklebt.

Zum Schluss habe ich noch ein paar klare Glitzersteine entlang einer gedachten schrägen Linie über die Karte geklebt.

Ich wünsche Euch allen einen fröhlich-bunten Tag! Eure Kathrin

Weiterlesen

You paint my world

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch diese Karte, gemacht mit dem Mandala-Stempel aus den April-Neuheiten.

Ich habe das Motiv – bei der Größe nicht verwunderlich – als Hauptelement der Karte verwendet. Einen Teil des Textes habe ich quer über das Motiv geklebt, darunter kam ein ausgestanztes Happy. Das habe ich mit dem Handletter Alphabet Lowercase von Craft Emotions aus goldenem Spiegelcardstock gestanzt. Die Buchstaben sind dann aneinander- und mit 3D Tape auf die Karte geklebt.

Das Motiv ist mit goldenem Embossinpulver auf Aquarellcardstock embosst. Coloriert habe ich es dann mit Aquarellmarkern. Das mache ich nicht so häufig, und die embossten Linien sehen nicht nur klasse aus, sondern helfen auch beim Colorieren, da man nicht gar so genau arbeiten muss. Die erhabenen Linien hindern – bis zu einem gewissen Grad – die Farbe daran, in den angrenzenden Bereich zu fließen. Um das Motiv habe ich noch einen hellgrauen Schatten gemalt, ganz dezent. Aber so wirkt es noch kräftiger.

Der Text ist ebenfalls gold auf einen Streifen schwarzen Cardstock embosst. Der Text ist aus dem Builder Bears Stempelset von MFT. Ich weiß, „you color my world“ wäre richtiger, aber bei der Arbeit, die die Coloration gemacht hat, dachte ich, paint wäre auch okay.

Als Deko habe ich noch ein paar goldfarbene Glitzersteine und Halbperlen aufgeklebt.

Habt alle einen fröhlich-bunten Tag! Eure Kathrin

Weiterlesen