facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Mach mal Pause, kleines Faultier!

Hallo 🙂
vielleicht habt ihr ja die neuen Stempel von StampCorner schon entdeckt. Als ich die süßen Baby Faultiere sah, war es Liebe auf den ersten Blick. Das Faultier ist an sich nicht so mein Tier, aber sind die Babys nicht soo süß?

Ich wusste von Anfang an, dass ich das Tierchen in den Polaroidrahmen steckte wollte, musste aber erst einmal googeln, welche Farben ein Faultier so hat. Auf den meisten Bildern sah es etwas gräulicher aus, aber ich habe mich für ein helles braun entschieden.
Neben dem Rahmen habe ich auch noch die Honigwaben und den Ast mit Blättern ausgestanzt und alles zusammengeklebt. Ich hatte noch einen Rest Glitzerpapier, der farblich gut zum Faultier passte, also wurde auch er genutzt. Zuerst wollte ich dann alles auf eine weiße Karte kleben, aber das war mir zu langweilig, also habe ich ein passendes Papier herausgesucht und den Spruch in einer passenden Farbe embossed.

3D-Klebepads geben hier und da etwas Dimension.

Ich hoffe, euch gefällt das Baby Faultier genau so gut wie mir. 🙂

LG Natalie

Stempel: Stampcorner „Baby Faultier 2“; Stampcorner „Urlaub am Meer“
Stanzen: Pink Fresh Studio „Leafy Branch“; Whimsy Stamps „Honeycomb pattern die“; My Favorite Things „Polaroid Shaker Die“
Farbe: Copics; Memento Tuxedo Black
Embossing; VersaMark; Lawn Fawn Embossing Powder „rose gold“
Papier: Perfect Colouring Paper; Paper Favourites „Honeybee Ephemera“

Weiterlesen