facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop

Piep, Piep, ich hab Dich lieb!

 

Guten Morgen Ihr Lieben!

Schon wieder Freitag und das heißt, ich darf Euch hier einen neuen Beitrag vorstellen.

Noch einmal habe ich einen Stempel aus dem aktuellen Stempelset „Oops“ verwendet.

Dieses Mal habe ich den kleinen Wellensittich in Szene gesetzt.

 

 

Grundsätzlich ist es eigentlich eine ganz schnelle Karte und ich habe, außer dem Stempelset, nicht viel verwendet. Den kleinen Piepmatz habe ich wie immer mit Polychromos coloriert. Den Text, der ebenfalls in dem Stempelsetz enthalten ist, habe ich mit StazOn gestempelt und ausgeschnitten. Da ich keinen Kreis / Kranz als Stempel habe, obwohl ich der festen Überzeugung war, dass ich sowas besitze, musste ich wohl oder übel selbst ran. Also habe ich mit dem Fineliner drei Kreise gezeichnet. Nicht besonders ordentlich, wie Ihr seht, aber das sollte so sein.Dann ein paar Kleckse dazu und Herzchen in der passenden Farbe zu dem Vogel. Fragt bitte nicht, woher die Kleckse oder die Herzchen sind. Ich besitze eine Kiste, in der sind haufenweise Einzelstempel, die irgendwann mal auch irgendwelchen Messe etc. gekauft habe und da gehören diese Stempel dazu. Das Papier stammt ebenfalls aus meinem Fundus.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und bleibt gesund!

Liebe Grüße

Anja

Weiterlesen