facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop

Boo!

Hallo Ihr Lieben!

Bald ist Halloween und deshalb habe ich dieses super niedliche „Süßes oder Saures“ Stempelset von Stamp Corner endlich mal verarbeiten dürfen.

Für meine Karte habe ich den Stencil Birch Tree von Lawn Fawn verwendet und auf Aquarellpapier mit den Distress Oxides einen schaurig schönen Waldhintergrund gewischt. Die Birken sind schwarz gewischt mit Black Soot und haben silberne Sprenkel mit den Metallicfarben von Gansai Tambi bekommen.

Die Fledermaus und die Katze aus dem Stamp Corner Stempelset Süßes oder Saures habe ich silber embosst und dann mit Copics coloriert.

Ein paar von den kleinen Spinnen habe ich noch im Bild verteilt. Der Schriftzug Boo! ist ein Stanzen-Alphabet von Lawn Fawn und mit silber embosst.

Der Aufleger und der Rahmen sind mit der Stamp Corner Stanze Wave ausgestanzt.

Jetzt wünsche ich Euch eine schaurig schöne Restwoche,
bleibt kreativ und gesund!

Eure StifteundPapier

 

Weiterlesen

Herbst Tiere senden Liebe Grüße

Hallo Ihr Lieben,

schon wieder ist eine Woche vorbei und ich darf Euch heute wieder ein Inspirationswerk zeigen. Diesmal habe ich mich für das Stamp Corner – Stempel Set – Herbst Tiere entschieden. Außerdem habe ich die Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames und die Lawn Fawn Tree House Stanze verwendet. Für den Hintergrund habe ich ein Stück Perfect Colouring Paper mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbt. Zusätzlich habe ich noch ein Stück mit Distress Oxide Peeled Paint eingefärbt und darauf farblich passende Farbkleckse aufgetragen, trocknen lassen und mit einer Grasstanze aus meinem Bestand ausgestanzt. In der Zwischenzeit habe ich die Stamp Corner Herbst Tiere auf Perfect Colouring Paper gestempelt, mit Copic Marker coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Nach dem die Hintergründe trocken waren, habe ich sie mit dem Tombow Multi Talent Liquid Glue zusammen geklebt und auf meine weiße Grundkarte geklebt..

Das Lawn Fawn Tree House habe ich aus Distress Woodgrain Cardstock gestanzt, mit Distress Ink Vintage Photo eingefärbt und mit Tombow Multi Talent Liquid Glue mittig auf den Hintergrund geklebt. Anschließend habe ich die Motive mit Foam Pads und mit Tombow Kleber aufgeklebt. Die Texte aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Kleine Worte habe ich mit dem VersaMark Stempelkissen auf einen schmalen Streifen schwarzen Cardstock gestempelt und mit weißem Embossingpulver heiß embosst und mit Foam Pads aufgeklebt. Zum Schluss habe ich noch ein paar goldene Pailetten aus meinem Bestand aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Der Herbst ist da!

 Hallo Ihr Lieben!
Heute ist – zumindest meteorologischer – Herbstanfang. Und bei mir beginnt im September auch die Herbst-Bastelsaison. Und ich freue mich auf all die warmen Farben, damit werkel ich einfach so gerne.
Und so starte ich mit dieser Karte in den Bastelherbst.
Auf dieser Karte ist doch recht viel weiß sichtbar geblieben – bei mir eher selten, aber hier sah es einfach so toll aus, weil es die warmen Farben der Motive noch mehr zur Geltung bringt. Damit der Hintergrund nicht nur weiß ist, habe ich goldene Metallic Watercolor darüber gespritzt.
An der unteren Kante habe ich mit einer Wellenstanze einen Teil des weißen Cardstocks entfernt und ein Stück goldenen Glittercardstock, der etwas kleiner als mein Kartenrohling zugeschnitten ist, als Mattung verwendet. So dekorative Kanten verwende ich irgendwie viel zu selten, dabei schaut es so toll aus.
Die Motive sind alle aus dem neuen Herbst-Stempelset von Stampcorner, das es seit heute im Shop gibt. Ich habe sie mit Copics coloriert, Highlights mit einem weißen Gelstift hinzugefügt und alles per Hand ausgeschnitten.
Zum Aufklebenauf die Karte habe ich 3D Tape benutzt. Hinter die Motive habe ich noch etwas dünne goldene Schnur gelegt.
Die Texte auf der Karte sind von LawnFawn – aus den Stempelsets Easter before and After und Jump for Joy. Sie sind mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst.
Als Deko habe ich dann noch einpaar goldene Perlen zwischen den Motiven aufgeklebt und alles auf einen weißen Kartenrohling geklebt.
Habt alle einen tollen Herbstanfang! Eure Kathrin
Weiterlesen

Runde Karte mit Bärigen Glückwünschen

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mal wieder eine runde Karte mit einem der süßen Bären aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Bärsday. Für die Grundform der Karte habe ich mit einem Scalloped Die aus meinem Bestand aus dem Perfect Colouring Paper ausgestanzt. Für den Hintergrund habe ich den Stamp Corner – Stempel Set – Heart mit dem VersaMark Embossing Stempelkissen gestempelt und mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Den Herz Hintergrund habe ich mit Distress Oxide Spun Sugar eingefärbt und anschließend mit einer runden Stanze aus meinem Bestand ausgestanzt.

Zum aufkleben habe ich das Stamp Corner Sticky Tape verwendet. Den Bär habe ich mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit Foam Dots auf den Hintergrund geklebt. Der Text ist ebenfalls in dem Bärsday Stempel Set enthalten. Die gestanzten Herzen sind aus einem Lawn Fawn Stanz Set.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Du bist so schlau!

Hallo Ihr Lieben!
Das August-Release von Stampcorner ist erschienen – und darunter ist auch ein neues Set von Oma Plott. Die liebe ich ja! Und deswegen habe ich einen der Stempel gleich mal für diese Karte verwendet.
Ich hatte bei dem Fuchs mit Brille natürlich sofort den Ausspruch „schlauer Fuchs“ im Sinn. Und so kam dieses Design zustande. Glückwunschkarten zu bestandenen Prüfungen etc. kann man ja immer brauchen, und ich finde, es muss nicht immer so explizit auf der Karte stehen.
Ich habe hier ein Stück weißen Cardstock nur im oberen Bereich dekoriert. Dann habe ich ihn schwarz gemattet und auf einen weißen Kartenrohling geklebt.
Mit Distress Oxide Salvaged Patina und einer Kreis-Stencil habe ich einen Kreis auf den weißen Cardstock gewischt, der bildet meinen Hintergrund.
Die Birken zusammen mit dem Gras sind mit dem Birch Tree Background von Purple Onion gemacht. Ich habe hier nur die Birken auf der rechten Seite des Stempels verwendet und mit Copics sowie einem weißen Gelstift ein wenig schattiert. Dann habe ich alles ausgeschnitten und mit 3D Tape auf den Cardstock geklebt.
Der süße Fuchs ist ebenfalls mit Copics coloriert. Die Brillengläser habe ich mit einer dicken Schicht Glossy Accents überzogen. Auch der Fuchs ist mit 3D Tape aufgeklebt.
Zwischen den Fuchs und die Birken habe ich zwei Pilze, gemacht mit einer der Stanzen aus dem Tree House Stanzenset von LawnFawn. Auch sie sind aus weißem Cardstock gestanzt und mit Copics coloriert.
Am Himmel habe ich zwei kleine Wolken aus dem Cloudy with a chance of Rain Set von MFT aufgeklebt.
Dann fehlte nur noch der Text.
Dafür habe ich zuerst das Wort Glückwunsch aus dem Set Gute Wünsche mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst und den dann quer über die Karte geklebt. Dabei habe ich den Schwanz des Fuches oben auf den Cardstock geklebt, so dass es so aussieht, als säße der Fuchs auf dem Cardstockstreifen.
Für die kleineren Texte habe ich Stempel aus den Sets Kleine Worte und Echt Jetzt?! kombiniert. Auch die sind weiß auf schwarzen Cardstock embosst und wieder mit 3D Tape auf den Hintergrund geklebt.
Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Bärige Glückwünsche

Hallo Ihr Lieben,

ab morgen ist der neue Release im Stamp Corner Shop erhältlich und ich zeige Euch heute nochmal eine kleine Inspiration zu dem neuen Geburtstags Set mit lauter süßen Bären.♥

Diesmal habe ich mich für eine Verpackung entschieden und dafür die Stamp Corner – DIE – Tasche verwendet und mit dem süßen Luftballon Bär aus dem Bären Set  dekoriert. Für den Hintergrund habe ich die einzelnen Teile mit dem Stamp Corner – Stencil – Stencil 6 verwendet und mit Distress Oxide Saltwater Taffy eingefärbt. Den Ballon Bär habe ich mit Copics koloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit dem Lawn Fawn – Jumbo-​Kleber Tube aufgeklebt. Der Text ist ebenfalls im Set enthalten und passt doch perfekt dazu. Die weißen Enamel Dots habe ich mit dem Copic R21 eingefärbt und zum verschließen der Tasche habe ich zart blaues Satin Band aus meinem Bestand verwendet.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Happy Summer

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch noch eine Karte mit den süßen Robben aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Hallo Sommer und der Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames. Außerdem habe ich für meine Sommer Szene noch ein paar ältere Stempel und Stanzen von Lawn Fawn verwendet.

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Bristol Paper mit Distress Oxide Seedless Preserves, Picket Raspberry, Distress Ink Spiced Marmalade und Distress Oxide Wild Honey eingefärbt. Zusätzlich habe ich noch ein paar goldene Kleckse mit dem Pinsel aufgetragen und trocknen lassen. Nach dem trocknen habe ich den Hintergrund mit der größten Stanze der Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames ausgestanzt und mit dem Stamp Corner – Sticky Tape auf meine weiße Grundkarte geklebt. Für den Strand / Sand habe ich ein Stück Bristol Paper mit Distress Ink Tea Dye und Vintage Photo eingefärbt. Mit einem weißen und einem schwarzen Gelstift habe ich noch kleine weiße und schwarze Punkte aufgetragen und mit einer Lawn Fawn Stanze aus dem Slimline Stitched Hillside Borders Set ausgestanzt. Für das Meer habe ich ein Stück Aquarellpapier mit den Nuvo Shimmer Powder eingefärbt und ebenfalls trocknen lassen. Nach dem trocknen habe ich das Meer mit einer Lawn Fawn Stanze aus dem Stitched Simple Wavy Borders Set verwendet. Die Motive habe ich mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Zum aufkleben habe ich 2mm Foam Dots verwendet. Den Text Happy Summer habe ich mit dem VersaMark Embossingkissen gestempelt und mit weißem Embossingpulver auf scharzem Cardstock heiß embosst und anschließend mit Foam Dots aufgeklebt. Zum Schluss habe ich noch Clear Drops aus meinem Bestand aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Stay Cool

Hallo Ihr Lieben!
Das Juli-Release von Stampcorner ist da! Und ich habe heute eine weitere Karte mit den süßen Robben aus dem Stempelset Hallo Sommer für Euch. Die sind einfach zu goldig und so wunderbar chillig!
Zur Abwechslung habe ich hier mal eine Mini-Slimline Card gemacht.
Für den Hintergrund habe ich einen weiteren neuen Stencil benutzt. Damit kann man eine tolle Steinstruktur gestalten – man kann ihn aber auch nutzen, um eine wunderbare Wasseroberfläche mit Lichtreflektionen zu machen. Dafür habe ich ein Stück weißen Cardstock ganz leicht mit Distress Ink Salvaged Patina eingefärbt – wirklich nur einen Hauch Farbe. Dann habe ich den Stencil aufgelegt und eine dünne Schicht Tinte aufgetragen. Anschließend habe ich den Stencil gedreht und wieder eine dünne Schicht Tinte aufgewischt. Das ganze habe ich dann ein drittes Mal wiederholt. Für diese Technik eignen sich Distress Ink besser als die Oxides, denn die sind deckend und man sieht das Muster unter der oberen Farbschicht nicht.
Den Cardstock habe ich dann mit türkisfarbenem Cardstock gemattet und auf einen Mini-Slimline Kartenrohling aus weißem Cardstock geklebt.
Die beiden Robben habe ich mit Copics coloriert und einige Details mit einem weißen Gelstift hinzugefügt. Die Sonnenbrillen sind außerdem mit Glossy Accents überzogen. Dann habe ich sie ausgeschnitten und so auf den Hintergrund geklebt, dass sie die beiden O des Wortes Cool bilden.
Die Wassertropfen sind eigentlich neben einem Text aus demselben Stempelset angebracht. Ich habe sie mit Distress Ink Peacock Feathers auf Watercolor Cardstock gestempelt und dann nur mit einem feuchten Pinsel die Farbe vom Rand nach innen gezogen. Dadurch erhalten die Wassertropfen einen tollen transparenten Look.
Für das Wort Cool habe ich mit dem Impact Alphabet von MFT die Buchstaben C und L einmal aus einem grau gestreiften Papier aus dem Flower Market Paperpad von LawnFawn und einmal aus türkisfarbenem Cardstock gestanzt. Dann habe ich die Buchstaben ebenfalls auf den Hintergrund geklebt.
Aus dem Stempelset Hitzefrei sind die kleinen Texte auf meiner Karte. Ja, die sind wirklich klein, aber für meine Karte perfekt. So konnte ich noch einige Sommerworte auf der Karte unterbringen. Das endlich Sommer ist aus dem Set Matrosen Freunde 1. Alle Texte sind mit weißem Embossingpulver auf türkisfarbenen Cardstock embosst. Das endlich Sommer habe ich dann noch grau gemattet.
Auf der linken Seite habe ich den Beginn meines Haupttextes angebracht: ein stay, ebenfalls aus dem gestreiften Designpapier sowie türkisfarbenem Cardstock gestanzt. Das ist mit der dem Stay Cool Stanzenset von MFT gemacht – und war eigentlich das, was mich zu der Karte inspiriert hat.
Auch hier habe ich noch zwei weitere kleine Worte aus dem Set Hitzefrei unterbracht.
Zum Schluss habe ich als Deko einige transparente Pailetten auf der Karte verteilt.
Habt alle einen „coolen“ Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Pool Shaker Karte

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Pool Shaker Karte, mit dem süßen Stamp Corner – Stempel Set – Hallo Sommer, dem Stamp Corner – Stencil – Stencil 31 und der Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames.

Für die Karte habe ich als erstes mit der Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames ein Rechteck ausgestanzt und anschließend mit dem Stamp Corner – Stencil – Stencil 31 und Distress Ink Tea Dye eingefärbt. Den Text aus dem My Favorite Things Drink Up the Sunshine Stempel Set habe ich mit meiner Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Für den Pool habe ich die Lawn Fawn Stitched Pond Frame mehmals aus weißem Cardstock gestanzt. Auf der untersten Lage habe ich noch mal das Stamp Corner – Stencil – Stencil 31 verwendet und mit Distress Oxide Tumbled Glass und Distress Oxide Uncharted Mariner eingefärbt. Unter der obersten Lage vom Pool habe ich ein Stück Folie mit dem Stamp Corner – Sticky Tape aufgeklebt. Zum befüllen habe ich Shimmer Sequins aus meinem Bestand verwendet. Die süßen Robben aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Hallo Sommer habe ich mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und sie auf die Folie vom Pool geklebt. Die süßen Flip Flops sind auch in dem Stamp Corner – Stempel Set – Hallo Sommer enthalten. Den Cocktail findet Ihr in dem Stamp Corner – Stempel Set – Cool Summer. Zum Schluss habe ich noch ein paar kleine Simple and Basic Enamel Dots aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Hallo Sommer Slimline Karte

Hallo Ihr Lieben,

na genießt Ihr das schöne sommerliche Wetter oder habt Ihr Probleme mit der Hitze? Zur Abkühlung zeige ich Euch heute eine sommerliche Slimline Karte mit einem neuen Stempel Set aus dem Juli Release, welches ab dem 01.07.2022 im Shop erhältich ist.

Für die Karte habe ich ein Stück Bristol Paper mit der Stamp Corner – Slimline DIE – Deckle Edge ausgestanzt und mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbt. Am unteren Rand habe ich den Strand aufgeklebt. Dafür habe ich das Bristol Paper mit Distress Ink Tea Dye und Antique Linen eingefärbt und aschließend weiße, braune, schwarze und goldene Farbkleckse aufgetragen. Für die Wellen habe ich eine Stanze aus meinem Bestand verwendet und das Papier mit Distress Oxide Salvaged Patina und Mermaid Lagoon eingefärbt. Die Papiere habe ich mit flüssigen Lawn Fawn Glue auf den Hintergrund aufgklebt. Den weißen Rahmen habe ich ebenfalls mit der Stamp Corner – Slimline DIE – Deckle Edge ausgestanzt und auf den Hintergrund aufgeklebt und anschließend alles auf meine weiße Grundkarte. Die süßen Motive und der Text sind aus dem neuen Stempel Set, welches ab dem 01.07.2022 im Shop erhältlich ist.  Die kleine Möwen findet Ihr in dem Stamp Corner – Stempel Set – Matrosen Freunde 1. Coloriert habe ich alle Motive mit Copics und zum Teil mit Foam Dots aufgeklebt. Den Schriftzug und die Möwen habe ich mit einer Stempelhilfe driekt auf den Hintergrund gestempelt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen sonnigen und kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen