facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop

Alles Gute kommt von oben

Ach, sind sie nicht herrlich, die neuen Möwen?

Das Set Möwen-Pups, dass es jetzt neu im Shop gibt liegt mir einfach am Herzen. Möwen waren schon seit meiner Kindheit für mich ein Phänomen und so ist es auch noch immer.

 

Nachdem ich beim letzten Mal drei der Gang gezeigt habe, kommt hier nur die eine – allerdings mit einer Nachricht von oben sozusagen 🙂

Ich habe die Wolken und die Möwe mit Ink on 3 gestempelt und mit Copics koloriert. Die Punkte im Hintergrund habe ich auch mit Copics gemalt. Die Naht am Rand ist von Hand gezeichnet. Die abgerundeten Ecken geben dem Design ein bisschen Schwung und ist mal ein bisschen verspielter als das reine rechteckige Design.

Den Rahmen für den Text  habe ich mit der kleinsten Stanze aus dem Set Wave gestanzt.

 

Herzliche Möwen-starke Grüße von der stempelfrida

 

 

Weiterlesen

Viel Glück, Geburtstagskind!

Huhu!

Neuer Monat, neuer Release, juchu, es ist mal wieder so weit. Heute habe ich zwei neue Stanzen mit zwei Stempeln aus älteren Sets kombiniert. Die zwei Stempelsets mag ich so gern. Es handelt sich um Fauli und Gute Wünsche.

Den Muffin habe ich mit Ink on 3 gestempelt und mit Polychromos (das sind Buntstifte) koloriert. Danach habe ich ihn von Hand ausgeschnitten. Den Hintergrund habe ich mit dem tollen neuen Wellemrand ausgestanzt. Das Set von Stanzen heisst Wave. Die Ränder habe ich dann abgeklebt mit einem Washi Tape und die freie Fläche mit Distress Oxides besprüht und ein wenig mit einem Küchentuch betupft. Die Wimpelkette oben rechts entstammt dem Set Studio Light Essentials Exploding Box. Die Halbkreise waren übrigens Reste, die beim Ausstanzen von der Taschen-Verpackung angefallen waren.

 

Macht Ihr das auch? Wenn mal was rumliegt auf Eurem Basteltisch, dann wird es im nächsten Projekt mit eingebaut, hihi.

Ebenfalls im neuen Release findet Ihr die Stanze Viel Glück, die ich aus weißem Karton ausgestanzt  habe.

Irgendwie bin ich ja doch ein bisschen girly unterwegs gewesen, oder?

Ganz herzliche Grüße von der stempelfrida

Weiterlesen

Wikinger – Mein Held

Hallo, herzlich Willkommen bei uns auf dem Blog!

 

Heute startet auf dem Challenge Blog eine neue Challenge und das Thema lautet Kolorieren. Ich habe mir das Wikingerset dafür genommen und gaaaaanz viel koloriert. Vielleicht habt Ihr es gleich erkannt, nicht nur der kleine Wikinger hier ist koloriert, sondern auch die Helme im Hintergrund der Karte.

Ich koloriere gerne mit Polychromos-Stiften auf Kraftkarton. Die Helme im Hintergrund sind so entstanden. Den Wikinger habe ich hingegen auf weißem Karton koloriert. Das Motiv ist mit dem Hybrid-Stempelkissen von Ink on 3 gestempelt. Wenn Ihr damit stempelt könnt Ihr mit allen Farben kolorieren, egal ob Wasser-basiert oder Alkohol-basiert.

Der passende Spruch ist aus dem Set Super-Heroes.

 

Wer ist Euer Held?

Und noch eine Frage: Macht Ihr mit bei unserer Challenge? Schaut doch mal auf dem Challenge-Blog vorbei!

Ganz liebe Grüße von der stempelfrida

Weiterlesen

Katzengrüße

Hallo, Ihr Lieben!

 

Ich muss mich mal outen: Ich bin nicht so ein Katzenfan. ….. ABER als ich diese Katzen gesehen habe, die in den Shop eingezogen sind, war ich gleich hin und weg. Sofort schwirrten vor meinem geistigen Auge herrlich bunte Katzen. Moment mal, bunt? Äh ja, ich denke das ist auch wieder typisch für einen Nicht-Katzen-Besitzer, die Katzen in pink und türkis zu kolorieren.

 

Aber mal von Anfang an. Es handelt sich hier um einen Stempel mit einer Katze. Um daraus die ganze Katzenfamilie zu machen, habe ich drei Schablonen erstellt. Dazu habe ich die Katze jeweils auf nicht-permanente Etiketten gestempelt und ausgeschnitten. Ihr müsst dann die Katzen, die am Ende vorne sein sollen als erstes stempeln und dann nachdem sie trocken sind mit einer Maske bekleben. Dann stempelt Ihr die Katzen, die  dahinter sein sollen. Ich habe drei Masken benötigt, da ich ja auch Katzen gestempelt habe, die mit mehreren anderen überlappen. Das tolle an dem Stempel ist, dass die Silhouette ganz einfach ist und daher ratz fatz ausgeschnitten ist.

Als die Katzenschar beisammen war, habe ich alles mit Copics und Polychromos koloriert.

Die Punkte unten rechts sind Nuvo Drops.

 

Die verwendeten Farben findet Ihr in der Materialliste auf meinem Blog.

Ein herzliches Miau von der stempelfrida

Weiterlesen