facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop

Pumpkin Spice Season

Hallo Ihr Lieben!
In ein paar Tagen ist der Oktober schon vorbei – und mit ihm geht auch der goldene Herbst. Im November ist es ja doch meist eher neblig. Und dabei habe ich dem Pumpkin Spice noch gar nicht gehuldigt! Ich liebe Pumpkin Spice – am besten in allem, am liebsten aber natürlich als Pumpkin Spice Latte. Und der hat mich auch zu dieser Karte inspiriert.
Für den Rahmen habe ich die Lots of Leaves Cover-Up Stanze von MFT benutzt. Ich habe sie einmal aus weißem Cardstock gestanzt und dann mit Distress Oxide Crackling Campfire, Candied Apple und Ground Espresso gewischt. Anschließend kamen ein paar Spritzer goldener Metallic-Watercolor darüber. Aber irgendwie sah der Rahmen zu fad aus. Deshalb habe ich den Blätterrahmen noch einmal aus rotem Cardstock gestanzt. Da die Stanze oben und unten fast deckungsgleich ist, habe ich das rote Stanzteil „mit dem Gesicht nach unten“ gedreht. Dadurch sieht man zwar die eingestanzten Linien nicht mehr so toll, da aber der gewischte Rahmen obendrauf kam, finde ich das nicht schlimm.
Beide Rahmen habe ich mit 3D Tape aufeinander geklebt und dann auch mit 3D Tape auf das Designpapier im Hintergrund.
Zum Schluss habe ich ein paar goldene Pailetten auf dem Rahmen verteilt.
Als Motiv für diese Karte habe ich den Elefanten aus dem neuen Elefanten-Set von Stampcorner verwendet, der es bisher noch nicht auf eine Karte geschafft hatte.
Ich habe ihn mit Copics coloriert. Da weder ein grauer noch ein blauer Elefant wirklich zu meinem Hintergrund gepasst hätte, habe ich meinen Elefanten mit einer Mischung aus W-Tönen und E7…-Tönen coloriert. So passt er super, finde ich.
Apropos Hintergrund: ich habe hier einen der Bögen aus dem Paper Pack 03 von Stampcorner benutzt. Es hat einen tollen Kaffeetassen und -gläser Aufdruck. Es war aber kein Papier im Pack, das farblich zu 100 % zu meinen Rahmen gepasst hätte – und die dunkelbraunen finde ich klasse, sie waren aber viel zu dunkel für meine Karte. Deswegen habe ich einen milchkaffeefarbenen Bogen verwendet und ganz leicht Distress Oxide Crackling Campfire darüber gewischt. So passt er farblich viel besser und auch der Druck ist nicht mehr so dominant.
Zurück zum Elefanten: Ich denke, eigentlich hat er sich ein Handtuch umgewickelt. Aber Pumpkin Spice Latte und Kuscheldecke gehören für mich unbedingt zusammen. Also habe ich das Handtuch in eine karierte Decke verwandelt. Ich habe sie braun coloriert und dann mit einem goldenen Gelpen von Sakura die Rauten aufgemalt. Die Highlights sind mit einem weißen Gelpen gemacht.
Nun fehlte meiner Karte noch ein Text. Das Wort autumn ist aus dem Stempelset Scripty Autumn Sentiments von LawnFawn. Ich habe es mit weißem Embossingpulver auf dunkelbraunen Cardstock embosst und ausgeschnitten. Da die Linien nach dem Ausschneiden schön dünn waren, konnte ich das Wort ein wenig gebogen auf den Hintergrund aufkleben.
Der Rest des Textes ist eine Kombination aus Stempeln von MFT und LawnFawn. Das „is the season of“ ist aus dem Stempelset Autumn Blessings von MFT. Eigentlich lautet der text „fall is the best season of all“. Aber durch nur teilweises Abstempeln der einzelnen Worte konnte ich ihn so passend stempeln, dass das Pumpkin Spice aus dem Stempelset Pumpkin Spice von LawnFawn den Satz auf meiner Karte sinnvoll ergänzt.
Habt alle einen tollen Tag – ich mache mir jetzt einen Pumpkin Spice Latte! 😉 Eure Kathrin
Weiterlesen

Ballonfahrt

Halli hallo!

 

Erinnert Ihr Euch noch an meinen Elefanten-Ballon? Da habe ich allerdings aus dem Elefanten selbst einen Luftballon gemacht. Heute lasse ich den süßen Hasen aus dem neuen Release, der im November erscheinen wird in einem Ballon die Welt von oben erkunden.

Den Stempel habe ich mit Ink on 3 gestempelt und das Motiv dann mit Copics und Polychromos koloriert. Den Hintergrund habe ich auch mit Copics gemacht. Der liebe Gruß entstammt dem Set Fauli, welches ich auch so in mein Herz geschlossen habe.

 

Wieder einmal ist übrigens mein Beitrag auch der Beitrag für die Stamp Corner Challenge, die heute startet. Wie lautet wohl das Thema?

 

Ganz herzliche Grüße von der stempelfrida

Weiterlesen

Kuschelige Zeiten

Halli hallo!

Seid Ihr auch schon in Kuschelmodus? Ehrlich gesagt liegen in meiner Einfahrt seit dieser Woche bunte Blätter, als sei es bereits Herbst. Dazu ist es aber teilweise noch herrlich sonnig und warm. Bevor also die dunkle kalte Jahreszeit kommt scheint es einen tollen Spätsommer zu geben, der schon den Herbst mit seinen Farben lockt, aber noch warm dazu ist. Das ist toll, um sich noch die Natur anzusehen in den herrlichsten Farben und angestrahlt von der Sonne.

Später dann könnte man doch ein wenig mit seinem Lieblingsmenschen kuscheln. Hoffentlich ist der in der Nähe! Ansonsten schreibt man dieser Person alternativ eine schöne Karte.

Für die schöne Blätterstruktur der Karte habe ich die Blätterschablone von Stamp Corner benutzt und vier Farben Distress Oxides. Die Ränder habe ich vorher abgeklebt. Später habe ich noch Kleckse gestempelt und Tropfen mit Glossy Accents gemacht. Das Wort habe ich mit der Stanze von Stamp Corner gestanzt und oberhalb der Blätter aufgeklebt.

 

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Spätsommer!

Die stempelfrida

Weiterlesen

I love lazy days …

 

 

Guten Morgen Ihr Lieben,

an diesem wunderschönen Spätsommermorgen zeige ich Euch eine Herbstkarte. Denn auch, wenn das Wetter aktuell so schön, lässt es sich nicht verleugnen, dass der Herbst vor der Tür steht. Die Nächste sind doch schon kalt und morgens list es nebelig

Ich habe mir eines meiner älteren Stempelsets von „My favorite things“ mal herausgekramt. Das Set „Fall Friends“ ist mittlerweile von MFT neu aufgelegt worden und jetzt wieder erhältlich. So viel ich weiß, sind auch ein paar neuere Texte in der Neuauflage erhalten …

 

 

Den Text, den ich hier verwendet habe, stammt ebenfalls aus einem Set von MFT aus dem letzten Jahr. Das „You“ habe ich abgeschnitten und durch gestanzte Buchstaben ersetzt. Colroiert habe ich die Motive wieder mit Polychromos.

ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag. Genießt das tolle Wetter!

Liebe Grüße

Anja

 

Weiterlesen

Komm, lass uns Drachen steigen

Hach, der Herbst ist da!

Nicht nur können wir uns jetzt an seinen schönen Farben erfreuen, er lockt auch zu Aktivitäten, die wir nur mit Wind machen können: Drachen steigen lassen!

Das süße Eichhörnchen erfreut sich an dem Drachen und sammelt ganz nebenbei noch ein paar Eicheln dazu.

Wie ich meine Karte gemacht habe, könnt Ihr im Detail hier (KLICK) nachlesen.

Habt alle einen wundervollen Herbst!

Die stempelfrida

Verwendete Materialien aus dem Shop

Stempelset Herbstliebe

Stempelset Merr Sprüche

Distress Oxides peeled paint

Distress Oxides stormy sky

Ink on 3 Hybrid Ink Pad

Weiterlesen

Hurra, der Herbst ist da!

Hallo Ihr Lieben!

Mit meiner heutigen Karte habe auch ich das süße neue Herbstliebe-Stempelset eingeweiht. Und das ist damit entstanden:

Ich finde die Motive in dem Set wieder absolut bezaubernd gezeichnet.

Ist das Eichhörnchen nicht einfach zu goldig? Auch Pilz, Eichel und Drachen sind aus dem Herbstliebe-Stempelset. Alle Motive habe ich mit Copics coloriert und anschließend ausgeschnitten.

Ich habe hier eine Split Front Card gemacht. Hier klappt nur eine Schicht der Karte, bestehend aus Wolken und Gras und verbunden durch die Bäume und das Eichhörnchen, auf. Der blaue Cardstock ist bereits die Innenseite der Karte.

Hier könnt Ihr den Effekt ein wenig besser sehen.

Die Bäume im Hintergrund sollen der Front einfach ein wenig mehr Stabilität geben.

Benutzt habe ich:

Stempel: Herbstliebe (Stampcorner)

Stanzen: Wiper Card Components (MFT für das Gras)

Ich wünsche Euch allen einen sonnigen Herbsttag! Eure Kathrin

Weiterlesen

Das Leben will gepflückt werden

Hallo, meine Lieben!
Jaaaaa, der Herbst ist da und sind es nicht wundervolle Farben, die er uns schenkt? Ich habe sie heute in meiner Karte zur Inspiration verwendet.

Für die Karte habe ich das wundervolle neue Set Herbstliebe verwendet, welches Treeebird designed hat. Ihr habt ja bereits einige Karten mit den Tieren hier gesehen, aber es enthält auch Blätter und Früchte und diese wollte ich heute mal in den Mittelpunkt stellen.

Wie ich meine Karte gemacht habe, könnt Ihr wie immer auf meinem Blog genauer lesen (KLICK).

Herzliche Grüße von Eurer stempelfrida

 

Verwendete Materialien aus dem Shop

Herbstliebe

Stempelkissen Ink on 3

Pusteblume

Weiterlesen

Hinter jeder Wolke…

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich eine Karte zeigen, die ohne gestempeltes Motiv auskommt. Stattdessen kommt der tolle Spruch toll zur Geltung:

Ich finde den Spruch so klasse – und habe mich von ihm einfach inspirieren lassen. Und an den seitlichen Tabs merkt man bereits, dass sich auf der Karte etwas bewegen kann. Zieht man an den Tabs, passiert das:

Die Wolken verziehen sich seitlich und der Spruch bewahrheitet sich.

Für den Mechanismus habe ich die Double Slider Loop Stanze von MFT verwendet. Da sich beide Wolken in unterschiedliche Richtung bewegen sollten, habe ich den Folienstreifen einfäch längs halbiert und die Wolken daran angeklebt. Damit die kleinere Wolke über die Größere rutschen konnte, habe ich mir hier mit einem Stück festerer Folie und einem Stück 3D Tape beholfen.

Ich habe hier ältere Wolkenstanzen, die ich schon ewig habe, verwendet. Die Puffy Clouds Stanzen von MamaElephant wären hier aber perfekt, da sie die Sonne komplett verdecken würden.

Wenn man genau hinsieht, kann man die Folienstreifen vor der Sonne hier erkennen.

Verwendete Artikel:

Stempel: Hinter jeder Wolke – Stampcorner

Tinte: Distress Oxide Squeezed Lemonade, Tumbled Glass, Hickory Smoke,

Sonstiges: Foam Dots 3mm, Background Blender Brushes

Habt alle einen sonnigen Tag! Eure Kathrin

Weiterlesen

Eichhörnchen gehen immer

Eichhörnchen gehen immer und ich habe mich unheimlich doll in das

Stempelset von GerdaSteinerDesign verliebt: HappyFall

Ich habe bei dieses Karte viele kleine einzelne Blätter und Eicheln aufgeklebt.
Keine Angst zu dem Stempelset gibt es ein passendes Stanzenset: Happy Fall Dies


Coloriert habe ich in Herbsttönen:  grün, braun, gelb, orange

Das war meine letzte Herbstkarte – Jetzt starte ich in den Weihnachtsmodus

Weiterlesen