facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Komm, lass uns Drachen steigen

Hach, der Herbst ist da!

Nicht nur können wir uns jetzt an seinen schönen Farben erfreuen, er lockt auch zu Aktivitäten, die wir nur mit Wind machen können: Drachen steigen lassen!

Das süße Eichhörnchen erfreut sich an dem Drachen und sammelt ganz nebenbei noch ein paar Eicheln dazu.

Wie ich meine Karte gemacht habe, könnt Ihr im Detail hier (KLICK) nachlesen.

Habt alle einen wundervollen Herbst!

Die stempelfrida

Verwendete Materialien aus dem Shop

Stempelset Herbstliebe

Stempelset Merr Sprüche

Distress Oxides peeled paint

Distress Oxides stormy sky

Ink on 3 Hybrid Ink Pad

Weiterlesen

Hurra, der Herbst ist da!

Hallo Ihr Lieben!

Mit meiner heutigen Karte habe auch ich das süße neue Herbstliebe-Stempelset eingeweiht. Und das ist damit entstanden:

Ich finde die Motive in dem Set wieder absolut bezaubernd gezeichnet.

Ist das Eichhörnchen nicht einfach zu goldig? Auch Pilz, Eichel und Drachen sind aus dem Herbstliebe-Stempelset. Alle Motive habe ich mit Copics coloriert und anschließend ausgeschnitten.

Ich habe hier eine Split Front Card gemacht. Hier klappt nur eine Schicht der Karte, bestehend aus Wolken und Gras und verbunden durch die Bäume und das Eichhörnchen, auf. Der blaue Cardstock ist bereits die Innenseite der Karte.

Hier könnt Ihr den Effekt ein wenig besser sehen.

Die Bäume im Hintergrund sollen der Front einfach ein wenig mehr Stabilität geben.

Benutzt habe ich:

Stempel: Herbstliebe (Stampcorner)

Stanzen: Wiper Card Components (MFT für das Gras)

Ich wünsche Euch allen einen sonnigen Herbsttag! Eure Kathrin

Weiterlesen

Das Leben will gepflückt werden

Hallo, meine Lieben!
Jaaaaa, der Herbst ist da und sind es nicht wundervolle Farben, die er uns schenkt? Ich habe sie heute in meiner Karte zur Inspiration verwendet.

Für die Karte habe ich das wundervolle neue Set Herbstliebe verwendet, welches Treeebird designed hat. Ihr habt ja bereits einige Karten mit den Tieren hier gesehen, aber es enthält auch Blätter und Früchte und diese wollte ich heute mal in den Mittelpunkt stellen.

Wie ich meine Karte gemacht habe, könnt Ihr wie immer auf meinem Blog genauer lesen (KLICK).

Herzliche Grüße von Eurer stempelfrida

 

Verwendete Materialien aus dem Shop

Herbstliebe

Stempelkissen Ink on 3

Pusteblume

Weiterlesen

Hinter jeder Wolke…

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich eine Karte zeigen, die ohne gestempeltes Motiv auskommt. Stattdessen kommt der tolle Spruch toll zur Geltung:

Ich finde den Spruch so klasse – und habe mich von ihm einfach inspirieren lassen. Und an den seitlichen Tabs merkt man bereits, dass sich auf der Karte etwas bewegen kann. Zieht man an den Tabs, passiert das:

Die Wolken verziehen sich seitlich und der Spruch bewahrheitet sich.

Für den Mechanismus habe ich die Double Slider Loop Stanze von MFT verwendet. Da sich beide Wolken in unterschiedliche Richtung bewegen sollten, habe ich den Folienstreifen einfäch längs halbiert und die Wolken daran angeklebt. Damit die kleinere Wolke über die Größere rutschen konnte, habe ich mir hier mit einem Stück festerer Folie und einem Stück 3D Tape beholfen.

Ich habe hier ältere Wolkenstanzen, die ich schon ewig habe, verwendet. Die Puffy Clouds Stanzen von MamaElephant wären hier aber perfekt, da sie die Sonne komplett verdecken würden.

Wenn man genau hinsieht, kann man die Folienstreifen vor der Sonne hier erkennen.

Verwendete Artikel:

Stempel: Hinter jeder Wolke – Stampcorner

Tinte: Distress Oxide Squeezed Lemonade, Tumbled Glass, Hickory Smoke,

Sonstiges: Foam Dots 3mm, Background Blender Brushes

Habt alle einen sonnigen Tag! Eure Kathrin

Weiterlesen

Eichhörnchen gehen immer

Eichhörnchen gehen immer und ich habe mich unheimlich doll in das

Stempelset von GerdaSteinerDesign verliebt: HappyFall

Ich habe bei dieses Karte viele kleine einzelne Blätter und Eicheln aufgeklebt.
Keine Angst zu dem Stempelset gibt es ein passendes Stanzenset: Happy Fall Dies


Coloriert habe ich in Herbsttönen:  grün, braun, gelb, orange

Das war meine letzte Herbstkarte – Jetzt starte ich in den Weihnachtsmodus

Weiterlesen