facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop

Happy Halloween

Hallo Ihr Lieben,

ab dem ersten Oktober gibt es wieder einen tollen neuen Stamp Corner Release und wir vom Design Team durften natürlich schon mit den neuen Produkten werkeln. Heute zeige ich Euch eine Halloweenkarte, bei der ich auch eine der Neuheiten verwendet habe. Bin gespannt, ob Ihr es gleich erkennt.

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Perfect Colouring Paper mit der Stamp Corner – A6 DIE – Wonky ausgestanzt. Den Stamp Corner – Stempel Set – Grunge habe ich mit Distress Oxide Wilted Violet eingefärbt und auf den ausgestanzten Hintergrund gestempelt und trocknen lassen. In der Zwischenzeit habe ich mit der neuen Stanze einen Kreis ausgestanzt und darauf das Spinnennetz Stencil gelegt und das Papier mit Distress Ink Black Soot eingefärbt. Zum aufkleben habe ich den Tombow Multi Talent Liquid Glue verwendet. Die Katze ist aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Süßes oder Saures und koloriert habe ich sie mit Copics und mit Foam Dots aufgeklebt. Den Text aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Happy Halloween habe ich mit meiner Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Die Boo Buchstaben habe ich mit Lawn Fawn Henry’s ABC Stanze ausgestanzt und mit Wilted Violet eingefärbt. Für meine Grundkarte habe ich wieder das Perfect Colouring Paper verwendet. Zum Schluss habe ich noch von Simple and Basic – Enamel Dots Weiß mit einem Lila Copic eingeärbt und aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag, Tschüssi bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Sehnsucht nach Meer

Hallo Ihr Lieben,

ich bin ja ein großer Freund von Wackelkarten und so zeige ich Euch heute eine Karte mit Stempeln aus dem neuen Stamp Corner – Stempel Set – Meerverliebt, welches von Stuff-Deluxe für Stamp Corner designed wurde. Für den Hintergrund habe ich auf einem Stück Bristol Paper das größere Boot und den Fisch mit dem VersaMark Stempelkissen gestempelt und mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Anschließend habe ich das Papier mit Distress Oxide Spun Sugar eingefärbt.und auf meine Grundkarte geklebt.

Für den weißen Rahmen habe ich die zwei größten Stanzen aus dem Stamp Corner – A6 DIE – Wonky Set aus dem Perfect Colouring Paper ausgestanzt und auf den Hintergrund geklebt. Den Text habe ich diesmal mit einer Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Die kleinen Fahnen habe ich mit einem Polychromos Stift eingefärbt. Die süße Ottilie habe ich mit Copics und Polychromos coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Anschließend habe ich einen Action Wobbler auf den Hintergrund geklebt und darauf die süße Ottilie festgeklebt. Ich versuche später noch ein Video in die Stamp Corner Facebookgruppe hochzuladen, wo Ihr dannn die süße Ottilie wackeln seht. Zum Schluss habe ich noch ein paar Simple and Basic – Enamel Dots Weiß farblich passend eingefärbt und auf den Hintergrund geklebt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag, ich lass mir jetzt mein Geburtstags Frühstück schmecken. Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Ein Lesezeichen mit Bücherwurm

Hallo Ihr Lieben!
Bereits letzte Woche habe ich Euch ja eine Karte mit einem der neuen Stempel von Oma Plott gezeigt. Aber ich konnte einfach nicht anders und musst ein weiteres der Motive aus dem Set verwenden – den süßen Bücherwurm! Dafür habe ich heute mal keine Karte, sondern ein Lesezeichen im Gepäck.
Das Lesezeichen an sich ist aus schwarzem Cardstock gemacht. Dafür habe ich einfach ein Rechteck ausgeschnitten und habe die obere Kante per Hand halbrund zugeschnitten. In die Rundung habe ich dann ein Loch gestanzt und einen „Lochverstärker“ daraufgeklebt. Den habe ich mit einer kleinen Kreisstanze und der Crop-a-Dile aus einem Reststück des Cardstocks gestanzt, den ich für den Hintergrund der Mauer gestaltet habe.
Durch das Loch habe ich einen langen Streifen grünes Twine gezogen. Die Enden habe ich auf dem Cardstock nach unten laufen lassen und unten je eine Perle angebunden. Außerdem habe ich ein kleineres Stück Twine oben als Schleife angebunden.
Für die Mauer habe ich ein Stück Watercolor Cardstock mit Distress  Fired Brick und Rusty Hinge eingefärbt. Ich habe die Farben mit je ein wenig Wasser vermischt und mit einem Pinsel aufgetragen. Dann habe ich ein paar Wassertropfen sowie ein klein wenig schwarze Metallic Watercolor und weißes Copic Opaque White darüber gespritzt.
Das Ziegelsteinmuster habe ich mit der Brick Wall Cover Stanze von MFT aus weißem Cardstock gestanzt. Das musste ich für mein Lesezeichen natürlich etwas kleiner schneiden, dann habe ich es auf den roten Hintergrund geklebt.
Der süße Bücherwurm ist mit Copics und einem weißen Gelstift coloriert, ausgeschnitten und mit 3D Tape auf die Mauer geklebt.
Der Text ist ebenfalls aus dem Stempelset von Oma Plott. Ich habe ihn mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst und mit 3D Tape aufgeklebt. Weil mir noch etwas Deko fehlte, habe ich hinter den Text einen nach unten zeigenden Pfeil, ebenfalls aus schwarzem Cardstock gestanzt, aufgeklebt.
Als Deko habe ich dann nur noch ein paar schwarze Enamel Dots aufgeklebt.
Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Häppy Bärsday

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine neue Geburtstagskarte mit Stempeln aus dem neuen Stamp Corner – Stempel Set – Bärsday. Für die Karte habe ich das Stamp Corner – Stencil – Stencil 3 auf ein Stück Bristol Paper gelegt und das Papier mit Distress Oxide Saltwater Taffy eingefärbt. Anschließend habe ich eine Stanze aus dem Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames Set zum ausstanzen verwendet. Für die Mattung habe ich die größte Stanze aus dem Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames Set verwendet und bei dem Papier den Rand mit Distress Ink Tea Dye eingefärbt. Als Grundkarte habe ich wieder das Perfect Colouring Paper verwendet. Das Herz habe ich mit einer Stanze aus meinem Bestand ausgestanzt. Darauf habe ich den Text mit dem Versamark Embossing Stempelkissen gestempelt und mit weißem Embossingpulver heiß embosst. Nachdem es etwas abgekühlt ist, habe ich das Herz ebenfalls mit Distress Ink Tea Dye eingefärbt und dann auf den Stencil Hintergrund geklebt.

Die beiden Bären aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Bärsday habe ich mit Copics coloriert, mit der Schere ausgesschnitten und mit Foam Dots aufgeklebt. Zum Schluss habe ich noch ein paar Simple and Basic – Enamel Dots Weiß aufgeklebt.

Nun wünsche ich Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Bärige Glückwünsche

Hallo Ihr Lieben,

ab morgen ist der neue Release im Stamp Corner Shop erhältlich und ich zeige Euch heute nochmal eine kleine Inspiration zu dem neuen Geburtstags Set mit lauter süßen Bären.♥

Diesmal habe ich mich für eine Verpackung entschieden und dafür die Stamp Corner – DIE – Tasche verwendet und mit dem süßen Luftballon Bär aus dem Bären Set  dekoriert. Für den Hintergrund habe ich die einzelnen Teile mit dem Stamp Corner – Stencil – Stencil 6 verwendet und mit Distress Oxide Saltwater Taffy eingefärbt. Den Ballon Bär habe ich mit Copics koloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit dem Lawn Fawn – Jumbo-​Kleber Tube aufgeklebt. Der Text ist ebenfalls im Set enthalten und passt doch perfekt dazu. Die weißen Enamel Dots habe ich mit dem Copic R21 eingefärbt und zum verschließen der Tasche habe ich zart blaues Satin Band aus meinem Bestand verwendet.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Pool Shaker Karte

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Pool Shaker Karte, mit dem süßen Stamp Corner – Stempel Set – Hallo Sommer, dem Stamp Corner – Stencil – Stencil 31 und der Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames.

Für die Karte habe ich als erstes mit der Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames ein Rechteck ausgestanzt und anschließend mit dem Stamp Corner – Stencil – Stencil 31 und Distress Ink Tea Dye eingefärbt. Den Text aus dem My Favorite Things Drink Up the Sunshine Stempel Set habe ich mit meiner Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Für den Pool habe ich die Lawn Fawn Stitched Pond Frame mehmals aus weißem Cardstock gestanzt. Auf der untersten Lage habe ich noch mal das Stamp Corner – Stencil – Stencil 31 verwendet und mit Distress Oxide Tumbled Glass und Distress Oxide Uncharted Mariner eingefärbt. Unter der obersten Lage vom Pool habe ich ein Stück Folie mit dem Stamp Corner – Sticky Tape aufgeklebt. Zum befüllen habe ich Shimmer Sequins aus meinem Bestand verwendet. Die süßen Robben aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Hallo Sommer habe ich mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und sie auf die Folie vom Pool geklebt. Die süßen Flip Flops sind auch in dem Stamp Corner – Stempel Set – Hallo Sommer enthalten. Den Cocktail findet Ihr in dem Stamp Corner – Stempel Set – Cool Summer. Zum Schluss habe ich noch ein paar kleine Simple and Basic Enamel Dots aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Maritime Pizza / Überraschungs Box

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch hier mal keine Karte, sondern eine kleine Pizza Box. Die Box ist ca.10 x 10 x 2,5 cm groß / klein und es passen viele kleine süße Überraschungen hinein.

Für die Box habe ich hellblauen Cardstock verwendet, den ich mit dem Perfect Colouring Paper gemattet und passendes Design Papier aus dem Stamp Corner – Paper Pack – 04 verwendet habe. Beim zusammenkleben verwende ich am liebsten bei diesen Boxen, das Stamp Corner – Sticky Tape. Den Schriftzug Überraschung habe ich mit der Stamp Corner – DIE – Überraschung mehrmals aus Cardstock Resten ausgestanzt, übereinander geklebt und den obersten farblich passend eingefärbt. Den süßen Matrosen Bär aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Matrosen Freunde 2 habe ich mit Copic Marker coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Unter dem Bären habe ich ein Wobbler geklebt, der den süßen Bär so schön zum wackeln bringt. Ich hoffe, dass ich später noch ein Reel auf Instagram erstellen kann, bei dem man das gut sehen kann, dann füge ich Euch den Link dann hier noch ein. Zum Schluss habe ich noch ein paar farblich passende Simple and Basic – Enamel Dots Mint aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Hurra Post Für Dich

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und freue mich sehr, dass Ihr hier auf dem Stamp Corner Blog wieder vorbei schaut.

Am 01.Juni gibt es ja wieder einen neuen Stamp Corner Release mit super tollen Produkten.

Auf meiner Karte findet Ihr heute zwei der neuen Produkte, einmal die Hurra Stanze und das neue maritime Stempel Set.

Für den Hintergrund habe ich einmal Papier aus dem Design Paper Pack 04 verwendet, welches ich mit der Stamp Corner – A6  DIE – Wave ausgestanzt habe und auf meine weiße Grundkarte geklebt habe. Für den gestreiften Hintergrund habe ich die Simple Stripes Diagonal Stanze von Lawn Fawn verwendet. Dafür habe ich einmal weißen Cardstock und einmal mit Distress Oxide Tumbled Glass eingefärbten Cardstock verwendet und auf ein Stück Cardstock geklebt. Diesen habe ich dann mit einer Stanze aus dem Stamp Corner – A6 DIE – Deckle Frames Set ausgestanzt. Für etwas mehr Dimension habe ich die Form mehrmals aus weißen Cardstock Resten ausgestanzt, übereinander geklebt und als oberstes den gestreiften Cardstock. Zum aufkleben auf das Designpapier habe ich dann das Stamp Corner – Sticky Tape verwendet. Das Wort Hurra habe ich ebenfalls aus Cardstock Resten und aus dem Design Papier ausgestanzt und übereinander geklebt. Den süßen Hasen habe ich mit Copics coloriert, mit der Schere ausgeschnitten und mit 2mm Foam Dots aufgeklebt. Der Text Post!!! Für Dich ist aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Sausemaus und aus dem Stamp Corner – Stempel Set – Kleine Worte. Zum Schluss habe ich noch ein paar Enamel Dots aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

zauBÄRhaft

Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch endlich eine Karte mit einer der Februar-Neuheiten. Da bei mir der Februar recht vollgepackt ist/war, hatte ich vorgearbeitet und so kommt diese Karte, die schon vor 3 Wochen entstanden ist, erst heute „zum Einsatz“. Aber das macht sie ja nicht schlechter, oder?

Bei dem Bärenmotiv passte Honig ganz gut, also habe ich ein Designpapier mit Bienenwaben-Druck aus meinem Vorrat gekramt. Außerdem habe ich im Hintergrund einige weitere Papiere aufgeklebt – als Rechteck oder Kreise. Ein wenig Cheesecloth kam auch zum Einsatz.

Und hier ist der süße Bär aus dem Stempelset Bärige Grüße. Ich finde die Bären klasse, genau weil sie mal nicht so „total süß“ gezeichnet sind, einer der Bären wirkt sogar fast ein wenig grummelig. Aber das macht sie perfekt für Männerkarten.

Ich habe den Bär gestempelt, mit Copics coloriert und ausgeschnitten.

Aus dunkelbraunem, hellbraunem und weißem Cardstock habe ich das mittelgroße Sechseck aus dem Blueprints 33 Stanzenset von MFT gestanzt. Auf das weiße habe ich Gras gemalt, einige Pflanzen im Hintergrund sowie ein kleines Bienchen aufgestempelt. Dann habe ich den Bären daraufgeklebt.

Im Stempelset ist ein Text „zauBÄRhaften Geburtstag“ enthalten. Die Idee, das Bär hier im Text zu integrieren, finde ich klasse. Da meine Karte aber keine Geburtstagskarte sein sollte, habe ich nur das zau und das haft mit Abstand auf ein Banner gestempelt. Das BÄR – oder besser BAR – habe ich mit den Alphabet and Numbers Stanzen von XCut aus dunkelbraunem Cardstock gestanzt und die Punkte auf dem A mit gelben Enamel Accents gemacht. Davon kamen auch noch einige auf die Karte.

Dann habe ich das BÄR zwischen zau und haft geklebt und so auf die Karte geklebt, dass es aussieht, als würde der Bär auf dem gestanzten Wort stehen.

Ich wünsche Euch einen zauBÄRhaften Tag! Eure Kathrin

Weiterlesen

It’s time to party!

Hallo Ihr Lieben!

Na, bereit für die nächste Party? Ich immer. 😉 Und der süße Pinguin auf jeden Fall auch! Sieht man prima auf dieser Karte, die ich Euch heute zeigen möchte.

Hier habe ich einen Streifen weißes Aquarellpapier dekoriert – mehr dazu gleich weiter unten -, mit gelb-weiß gestreiftem Designpapier von Reprint oben und unten hinterlegt und das ganze dunkel-türkis gemattet. Dann kam alles auf eine weiße Kartenbasis.

Auf den weißen Streifen habe ich hellblaue Aquarellfarbe aufgetragen, deswegen auch das Aquarellpapier. Die Buchstaben für das Wort Party sind mit dem Impact Alphabet von MFT gemacht. Ich habe sie einmal türkis, einmal schwarz gestanzt und leicht versetzt aufeinander geklebt. Mit einem weißen Gelmarker habe ich Highlights gesetzt. Das A im Wort Party habe ich durch den süßen Pinguin mit der Girlande aus dem Partytiere-Stempelset ersetzt. Ihr erkennt sicher sofort am Stil, dass es ein weiteres Set von Treeebird ist. Aus dem sind auch der Muffin mit Papierboot, der Luftballon und das Vögelchen. Den Luftballon habe ich am T „angebunden“. Alle Motive sind mit Copics coloriert und mit 3D Tape auf die Karte geklebt.

Das It’s time to ist ein Teil eines Stempels aus dem Bitty Birthday Wishes Stempelset von MFT. Ich habe es ganz knapp zugeschnitten und vor/über dem P befestigt, ebenfalls mit 3D Tape.

Zum Schluss kamen noch einige gelbe Enamel Accents als Konfetti auf die Karte.

Ich wünsche Euch allen einen grandiosen Tag! Eure Kathrin

Weiterlesen