facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop
envelope

Kaffee? Ist Alle!

Hallo Ihr Lieben!
Es gibt so Sätze, wenn die fallen, ist der komplette Tag im Eimer. So geht es auch dem kleinen Hippo auf dieser Karte, die ich heute Euch heute zeige.
Ich habe hier eine Slimline Card gemacht und darauf einen Filmstrip, gestanzt mit der Comic Film Strip Stanze von WhimsyStamps aus schwarzem Cardstock, aufgeklebt. Den Rahmen habe ich mit dickerem 3D Tape auf dem Kartenrohling befestigt, die einzelnen Szenen in der Karte sind direkt auf den Rohling oder aber mit dünnerem 3D Tape auf das Designpapier aufgeklebt.
Das Designpapier in den drei einzelnen Rahmen ist aus dem Paper Pack 03 von Stampcorner. Ich habe zwei der 12 Designs ausgewählt und rechts und links jeweil das selbe Designpapier verwendet.
Die genialen Motive sind wieder aus dem Stempelset Echt Jetzt!?, ebenfalls eine Eigenproduktion von Stampcorner. Ich liebe dieses Set!
Damit alles schön zum Kaffee-Thema der Karte passt, habe ich zum Colorieren der Motive Copics in verschiedenen Brauntönen, kombiniert mit den W-Tönen, verwendet.
Und hier im ersten Fenster nimmt das Drama schon seinen Lauf. Kaffee? Ist Alle! Wer möchte das schön hören? Den Text habe ich aus verschiedenen Stempeln zusammengesetzt. Das Kaffee sowie das Fragezeichen sind Stempel aus dem Set Kaffee 3. Ich habe jeweils den Rest der Texte nicht mit abgestempelt und meine zusammengebauten Texte jeweils auf Sprechblasen aus dem Stanzenset Let’s Chat von MamaElephant gestempelt.
Das „ist“ ist Teil eines Stempels aus dem Set Geburtstag 2, das Alle ist der Anfang des Alles-Gute-Textes aus dem Fauli-Stempelset.
Im mittleren Fenster kann man buchstäblich die entsetzte Reaktion auf die Aussage aus Fenster eins sehen. Ich habe hier eine der Stanzen aus dem Set Comic Speech Bubble Dies von WhimsyStamps aus weißem Cardstock gestanzt und mit einem weiteren aus schwarzem Cardstock hinterlegt. Dabei habe ich das schwarze Stanzteil ein wenig nach links verschoben.
Für das What habe ich das Mini Alphabet and Numbers von CC Designs benutzt. Ich habe die Buchstaben aus hellbraunem Cardstock gestanzt, sie auf die Sprechblase geklebt und ein paar Highlights mit einem weißen Gelpen hinzugefügt
.
Die Blitze sind aus dem Weather Icons Stanzenset von XCut.
Auf die Sprechblase und die Blitze habe ich noch Highlights mit einem goldenen Gelpen aufgemalt.
Und hier ist der süße Hippo – kurz davor, in Tränen auszubrechen. Ich wollte ihm schon von Anfang an Tränen in die großen Augen malen, mir fehlte aber bisher die Idee, warum er denn weinen sollte. Nun, hier war sie.
Ich habe die Tränen einfach beim Colorieren ins Motiv mit integriert, die Outlines mit einem schwarzen Fineliner gemalt und die Tränen dann noch dick mit Glossy Accents überzogen.
Und der Text hier, der wieder auf eine der Sprechblasen von MamaElephant gestempelt ist, ist aus dem selben Set, in dem auch die Motive kommen.
Zum Schluss habe ich  noch einige cremefarbene Pailetten in den Fenstern verteilt.
Ich wünsche Euch allen einen Tag, an dem der Kaffee nicht ausgeht! Eure Kathrin
Weiterlesen

Wundertüte mit Glücksbringer Gnome

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine gepimpte Geschenk / Wundertüte, bei der ich einen der süßen Glücksbringer Gnome Stempel  und die geniale Wundertüte Stanze von Stamp Corner verwendet habe.

Als Tüte habe ich eine Papier Tasche von Rayher verwendet und mit verschiedenen Papieren beklebt. Damit sich die Papiere etwas von der hellbraunen Tüte abheben, habe ich erst eine Lage Perfect Colouring Paper und dann Design Papiere von My Favorite Things verwendet. Die Ränder der Papiere habe ich mit dem Distress Tool aufgeraut, ich mag diesen Look sehr gerne. Das gelbe Papier habe ich vor dem aufkleben noch mit einer Stanze aus dem My Favorite Things Stitched Basic Edges Set ausgestanzt. An zwei Ecken habe ich noch zum colorierten Motiv passende Aqua Eyelets von We R Memory Keepers befestigt. Die Papiere habe ich anschließend mit dem Stamp Corner Sticky Tape auf die Papier Tüte aufgeklebt. Den süßen Gnome mit den Blumen habe ich auf ein Stück Perfect Colouring Paper gestempelt und mit einer Stanze aus dem My Favorite Things: Double Stitched Circle Stax Set ausgestanzt und mit Foam Dots aufgeklebt. Coloriert habe ich den Gnome wieder mit meinen Copics.

Das Wort Wundertüte habe ich mit der Stamp Corner Stanze Wundertüte aus Perfect Colouring Paper ausgestanzt und dann mit den Copics BG11 und BG13 eingefärbt, damit es sich auf dem gelben Design Papier abhebt und zum Gnome und den Eyelets passt. Nun ist meine Geschenk / Wundertüte fertig zum befüllen für den nächsten Geburtstag.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Das ist ja nicht zu glauben!

Hallo Ihr Lieben!
Heute habe ich mal wieder eine Slimline Card zu zeigen. Und hier kamen endlich die genialen Tiere designed von Oma Plott zum Einsatz. Die Idee zu dieser Karte hatte ich sofort, als ich das Set sah.
Hier habe ich die Slim Comic Strip Stanze von MamaElephant verwendet, um den Rahmen um die/zwischen den Tierchen zu gestalten. Ich habe ihn aus schwarzem Cardstock gestanzt. Dann habe ich zwei Blätter aus dem Designpapier aus dem Mai-Release mit dem selben Muster an die Schrägen im Rahmen angepasst zugeschnitten und dabei darauf geachtet, dass das Muster auf dem Papier fortlaufend ist.
Die Designpapierstücke habe ich auf ein etwas größeres Stück schwarzen Cardstock geklebt, darauf kam dann der Rahmen mit 3D Tape. Beide Lagen habe ich dann auf eine weiße Slimline Karte geklebt.
Die genialen Tiere passen perfekt in die einzelnen Rahmen.
Ich habe sie mit Copics coloriert und ausgeschnitten. Dann habe ich sie mit dünnerem 3D Tape in die Rahmen geklebt. Ich habe jeweils die grau colorierten Motive auf rotes, die Motive mit roten Akzenten auf graues Designpapier geklebt.
Die gestempelten Texte auf der Karte sind aus demselben Stempelset wie die Tiere. Für die gestanzten Sprechblasen habe ich Stanzen verwendet, die mit der Rahmenstanze zusammen im Set kommen.
 Hier sind die beiden anderen Tiere. Auch hier kam jeweils wieder ein gestempelter und ein gestanzter Text zum Einsatz.
Zum Schluss habe ich noch ein paar silberne Pailetten in die Rahmen geklebt.
Ich habe mich noch nicht entschieden, zu welchem Anlass ich diese Karte verschenken werde – Geburtstag, Ruhestand, Umzug… sie ist so vielseitig einsetzbar, dass ich auf jeden Fall Verwendung dafür finden werde!
Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Sprich nicht mit mir!

Hallo Ihr Lieben!
Seid Ihr auch so Morgenmuffel bis Ihr Euren ersten Kaffee getrunken habt? Ich kenne das nur zu gut! Und eine Karte passend zu diesem Thema zeige ich Euch heute.

 Für diese Karte habe ich die genialen Katzen aus dem Mai-Release mit dem Kaffeeset 3 kombiniert. Die lustigen Gesichter der Miezen passte einfach perfekt zu diesem Spruch. Nur die Katze unten rechts in der Ecke scheint das alles gar nicht zu verstehen… Das Frage- und Ausrufezeichen hatte ich noch von einer anderen Karte auf dem Tisch – es ist der „Müll“ aus einer der Sprechblasen aus dem Slim Comic Strip Stanzenset von MamaElephant.
Für den Hintergrund habe ich einen Bogen aus dem ebenfalls neuen Designpapier Set von Stampcorner benutzt. Rot als Warnfarbe schien mir hier perfekt.
Ich habe das Designpapier schwarz gemattet und auf einen weißen Kartenrohling geklebt.
Ich habe den Text zweifarbig in rot und schwarz auf weißen Cardstock gestempelt, rund ausgestanzt und mit rotem Cardstock gemattet. Darunter befindet sich ein größerer Kreis aus schwarzem Cardstock, an dem ich all die Katzen angeklebt habe. Dazwischen befinden sich ein paar Kaffeebohnen und kleine rote Pailetten.
Und auf dieser Karte habe ich wieder ein interaktives Element untergebracht. Es wäre ja zu gemein, wenn nicht alle Katzen mal oben auf dem Kreis sitzen dürften:

So, jetzt sollte aber jeder zufrieden sein! 😉
Ich wünsche Euch allen einen fröhlichen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Happiness

Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich auf Euch eine Karte mit dem süßen Gnom in der Tasse. Und da bot sich generell das Thema Kaffee natürlich an!
Ich habe hier ein Stück weißen Cardstock schwarz gemattet und auf einen weißen Kartenrohling geklebt.
Im Hintergrund habe ich mit der Radiating Sunrise Stencil von MFT und Distress Oxide Tumbled Glass ein paar Strahlen aufgewischt, die hinter dem Gnom leuchten.
Unter der Tasse habe ich zwei Streifen Designpapier aufgeklebt, die ich aus zwei Bögen des tollen Maritim Designpapierpack von Stampcorner geschnitten habe.
Den Text auf der Karte habe ich am PC geschrieben und das Wort Coffee mit einer Stanze geschrieben. Das habe ich je einmal aus schwarzem und weißem Cardstock gestanzt und leicht versetzt übereinander geklebt, so dass es sich gut genug vom dunklen Designpapier abhebt.
Hier ist der süße Gnom in der Tasse! Ich habe ihn mit Copics in blau und rosa coloriert und ein paar Highlights mit einem weißen Gelpen hinzugefügt.
Zum Schluss habe ich noch kleine, rosafarbene Herzen-Pailette auf der Karte verteilt.
Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Ein weihnachtlicher Shaker-Tag

Hallo Ihr Lieben!
Heute wird es wieder weihnachtlich, aber diesmal nicht mit einer Karte, sondern eine Geschenkanhänger. Und der hat es wirklich in sich.
Wie Ihr schon oben gesehen habt, befindet sich in der Mitte des Tags ein Shaker, aber hier ist nicht nur Schüttelgut, sondern auch das Motiv im Shaker eingebaut. Das rutscht so mit im Shaker herum, was ich total süß finde.
Der Tag ist aus vielen Lagen Cardstock gewerkelt.
Oben habe ich eine weiße Organzaschleife und etwas goldenes Garn angebunden.
Ich habe hier ein Standardtag – dieses ist von Sizzix – 7 mal aus weißem Cardstock und einmal aus dem roten Designpapier mit den golden folierten Punkten aus dem Let it Shine Papierpack von LawnFawn ausgestanzt, dabei habe ich immer an derselben Stelle ein Oval mit aus der Mitte des Tags ausgestanzt. Das geht ganz einfach, indem man die Tag- und die Oval-Stanze mit etwas Washitape zusammenklebt und beide Stanzen auf einmal durch die Big Shot kurbelt. Bei der Auswahl des Ovals habe ich darauf geachtet, dass das Motiv gut hineinpasst und noch genug Bewegungsfreiheit hat.
Auf eines der weißen Tags sowie hinter das aus dem Designpapier geschnittene habe ich eine Lage Folie aufgeklebt, die bilden die Vorder- und die Rückseite des Shaker Tags. Dann habe ich alle Lagen aufeinander geklebt und vor dem Aufkleben der letzten Lage den Shaker gefüllt. Ich habe feine goldene Streifen, den süßen Weihnachtselefanten mit Hasen aus dem Stempelset Freunde X-Mas von Stampcorner und kleine Schneeflocken hineingegeben. Die habe ich mit der im Magic Iris Snow Globe Add-On Stanzenset enthaltenen Schneeflockenstanze aus weißem Cardstock gestanzt.
Dann habe ich den Tag dekoriert. In den Shaker-Ausschnitt habe ich noch einen schmalen Rahmen geklebt. Dafür habe ich mit dem Oval, das ich für den Ausschnitt im Tag verwendet habe, ein Oval aus goldenem  Spiegelcardstock gestanzt und dann mit der Schere mit etwas Abstand zur gestitchten Linie mit der Schere ausgeschnitten.
Oben am Loch im Tag habe ich einen Ring angebracht, den ich aus einem weiteren Bogen Designpapier aus dem Let it Shine Papierpack gestanzt habe.
Ein Text durfte natürlich auch nicht fehlen. Ich habe ein „we wish you a“ mit goldenem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst. Für den Text weiter unten habe ich erst die gefüllten Buchstaben mit roter Tinte abgestempelt, dann die Outlines wieder mit goldenem Embossingpulver darüber embosst. Die Texte sind alle aus dem Stempelset Offset Sayings Christmas von LawnFawn.
Dann habe ich noch ein paar weitere Schneeflocken auf dem Tag angebracht.
Und hier habe ich noch ein Bild für Euch, bei dem Ihr sehen könnt, dass der Shaker komplett durchsichtig ist. Das macht sich natürlich toll, wenn man durch den Shaker erstmal das Geschenkpapier des Geschenks, auf dem der Tag angebracht ist, sehen kann.
Ich wünsche Euch allen einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Affenstarke Geburtstagsgrüße

Hallo ihr Lieben,

es stehen ein paar Geburtstage an, deshalb habe ich heute eine Karte mit dem Stempelset Picture Perfect Party Animals von MfT für euch.

Den Gorilla habe ich in MfT Extreme Black gestempelt und mit Copics koloriert. Die genutzten Farben schreibe ich unten in die Materialliste.

Geht euch das auch so? Ich liebe Designpaper, aber ich benutze es viel zu selten, weil ich meine Kartenhintergründe auch supergerne selbst gestalte.

Bei dieser Karte ist nun das Designpapier Road Trippin aus der aktuellen Kollektion von MfT zum Einsatz gekommen.

Das Happy Birthday ist ebenfalls von MfT und aus dem Set Happy Birthday Blend.

Es ist schon etwas älter, kam aber leider bisher zu selten zum Einsatz und wollte unbedingt auf die Karte.

Hierfür habe ich meine Memento Stempelkissen in Angel Pink, Love Letter und Grape Jelly benutzt.

Ich hoffe, euch gefällt mein Kärtchen.

Bis bald, lieben Gruß von

Friederike

Materialliste:

Stempel: MfT Picture Perfect Party Animals + Happy Birthday Blend

Designpapier: MfT Road Trippin

Copics: E00, E11, E31, E33, E35, E57, RV10, RV 13, RV 14, RV 29, BV 02, BV 04, BV 08

Gelstift weiß: Sakura Gelly Roll

Stempelkissen: MfT Extreme Black + Memento Angel Pink, Love Letter, Grape Jelly

 

 

Weiterlesen