facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Du bist mein Ankerplatz

Hach, da bin ich ja schon wieder, hihihi.

Und heute wird es maritim romantisch bei mir. Wir lassen noch einmal den Herbst Herbst sein und blicken zurück auf den Sommer, wo ich ja bereits einige maritime Karten gezeigt habe. Der Spruch mit dem Ankerplatz ist einfach so schön, als ich ihn in meiner Post fand, wollte ich ihn gleich verwenden.

 

Und Seepferdchen finde ich ja auch zu niedich. Ihr findet dieses im Set Maritim 8. Passend zum Ankerplatz habe ich mir dann die weiteren Worte aus dem Set Danke zusammen gestellt.

Dieses Mal habe ich nicht mit Copics koloriert, sondern passend zum Wasser mit Aquarellfarben gearbeitet. Dafür habe ich die Motive mit Versamark gestempelt und mit schwarz embosst. Die Wellenränder sind gestanzt.

Wer ist Euer Ankerplatz?

Habt alle eine wunderschöne Woche. Es grüßt Euch herzlich

die stempelfrida

Weiterlesen

Auf zum Mond

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Karte mit dem neuen Stamp Corner Auf Reisen Stempelset aus dem Oktober Release. Habt Ihr die neuen Sets schon entdeckt? Die sind alle soooooo schön.♥

Ich habe mich bei meiner Karte für den süßen Raketenbär entschieden und ihn auf die Reise zum Mond geschickt, beobachtet von einer kleinen Maus , die mit dem Teleskop alles genau überwacht.

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Aquarell Papier mit mit den Gansai Tambi Aquarellfarben eingefärbt. Nach dem der Hintergrund getrocknet war habe ich noch schwarze, weiße und goldene Kleckse aufgetragen und mit einem Heißluftföhn trocken geföhnt. Den türkisfarbenen Rahmen habe ich mit der Lawn Fawn Stitched Scalloped Rectangles Frames Stanze aus dem Lawn Fawn Tropical Cardstock ausgestanzt. Für den kleinen Hügel habe ich eine Stanze aus dem Slimline Stitched Hillside Border Set von Lawn Fawn verwendet und mit Distress Oxide Antique Linen eingefärbt. Die Maus und das Teleskop sind aus dem Lawn Fawn Super Star Stempelset. Der Mond ist aus dem My Favorite Things Space Explorer Stempel Set. Koloriert habe ich die Motive mit den Copics und anschließend mit der Schere ausgeschnitten. Dr Text ist ebenfalls aus dem Super Star Stempelset von Lawn Fawn.

Den den süßen Raketenbär habe ich dann mit Foam Dots aufgeklebt.

Nun wünsche ich Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Aquarell-Pfingstrose

 


Hallo 🙂

Heute habe ich wieder eine Aquarellkarte für euch. Der Pfingstrosenstempel von MFT ist noch recht neu und auch wenn ich schon gefühlt tausende Blumenstempel habe, gehen Blumen eigentlich immer. Ich habe die Pfingstrose mit Versamark auf Aquarellpapier gestempelt. Dabei ist eine Stempelhilfe ganz nützlich, damit wirklich in jede Vertiefung des Papieres Embossingtinte kommt. Ich habe es dann weiß embossed und mit Aquarellfarbe ausgemalt. Nach dem Trocknen habe ich es rechteckig ausgestanzt. Es ist sinnvoll, das nach dem Malen zu machen, so wird das Papier noch mal etwas glatter, sollte es sich durch das Wasser etwas wellen.

Ich habe dann aus pinkem Spiegelkarton ein „Glückwunsch“ ausgestanzt. Da es mir aber alleine zu einsam aussah, habe ich es auf Vellum und Glitzerpapier geklebt.
Das ganze kam dann auf eine pinke Karte. Ich bin zwar der Meinung, dass Farben nichts mit Geschlecht zu tun haben, aber ich weiß auch, dass das nicht jeder so sieht. Deswegen noch der Tipp: mit anderen Farben, vielleicht einem dunklen rot oder auch in schwarz-weiß oder sepia, macht sich die Karte auch gut für Männer.

LG Natalie 🙂

Material

Stempel: My Favorite Things „Peony Perfection“
Stanzen: CreaLies „XXL No. 95 – Rectangles with rough edges“; Craft Emotions „Gkückwunsch“
Farbe: Aquarellfarbe
Embossing: VersaMark; weißes Embossingpulver
Papier: Aquarellpapier; Glitzerpapier; Vellum

Weiterlesen

Kaffee und Kuchen

Hallo ihr Lieben,

ich bin es wieder und möchte euch heute eine Geburtstagskarte zeigen.

 

Ich habe diesmal kleine „Nebenrollen“ (z.B. Tasse) von Stempelsets zu den Hauptdarstellern gemacht.

Aber ganz zu Anfang stand der Hintergrund, den habe ich mit Distress Stempelkissen und viel Wasser auf Aquarellpapier gemacht.

Danach habe ich sie ausgestanzt. Die Stanzen gibt es nicht im Shop aber ich habe eine gute

Alternative entdeckt Nellie’s Multi Frames. Das ganze habe ich dann angeordnet  und mit den

kolorierten kleinen Stempelmotiven versehen.

Der Spruchstempel von Joy passte perfekt in das große Hexagon.

Ich hoffe euch gefällt die etwas andere Karte!

Liebe Grüße eure Cinni

Weiterlesen

Kreatives aus dem Garten

Heute möchte ich euch nicht unbedingt eine Karte zeigen, sondern eine kreative Idee mit Hilfe eures Gartens.
In meinem Garten blühen zur Zeit die Hortensien. Ich habe mir eine kleine Handvoll Hortensienblüten genommen.

Jetzt braucht ihr eure Stanzmaschine, ein Küchenkrepp und Aquarellpapier.
Legt das Aquarellpapier auf die Acrylplatte, die Blüten drauf, darüber ein Küchenkrepp, die zweite Platte drauf – Fertig ist euer Stanzsandwich. Kurbelt es durch und herauskommt euer eigenes wunderbares Papier zum Verbasteln.

Damit könnt ihr ganz wunderbare Projekt erschaffen und vielleicht gibt euer Garten noch andere Blüten her für schönes Papier.

Weiterlesen