facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Schneller Hintergrund mit Distress Craayons

Guten Morgen!

Heute zeige ich euch eine Karte , für die ich einen Hintergrund mit Distress Crayons gemacht habe.

 

Hierzu male ich  eine einfache Fläche mit den Stiften auf Aquarellpapier und verreibe die Farbe mit den Fingern

Anschließend habe ich den Stencil Burlap von Tim Holtz über die Fläche gelegt und mit einem Baby-Feuchttuch über den Stencil gewischt .

Für die kleinen Farbsprenkler habe ich ein wenig Farbe von den Stiften auf einen Acrylblock gegeben und Wasser drauf geben.

Dann nehmt Ihr einen dünnen Pinsel und sprenkelt die Farbe aufs Papier. Dafür klopft Ihr auf den Pinsel.

Als Motiv für die Karte habe ich den lustigen Stempel von ScarpBerry´s genommen.

Das Motiv könnt Ihr toll mit den Spectrum Noir Stiften ausmalen.

Die Maus habe ich einfach vom Geschenkehaufen abgeschnitten und auf die Mütze gesetzt.

Für den Seitenstreifen und für den Spruch nehmt Ihr das schöne Florence Papier.

Alle Zutaten für diese Karte bekommt Ihr natürlich bei Manuela in der Stampcorner! Viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Daniela

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar