facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop
envelope

Bambi

Hallo 🙂

Heute habe ich eine Karte in Naturtönen für euch. Eigentlich bin ich ja eher auf der bunten Seite, aber das Reh und Häschen haben das provoziert. Mir ist dabei auf jeden Fall aufgefallen, dass ich noch ein paar hellere Rotbraun-Töne brauche. Das Reh war auch nach dem Trocknen noch recht dunkel.
Das Motiv habe ich dann ausgestanzt und als die Maschine hier stand, direkt noch einige Dinge für den Hintergrund gestanzt: ein paar goldene Äste, ein goldenes Glückwunsch, ein etwas größerer Kreis und ein Holzhintergrund. Den habe ich mit dunkler Stempelfarbe verblendet, um das Muster noch hervorzuheben.
Dann habe ich alles zusammengeklebt.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
LG Natalie 🙂

Material
Stempel: My Favorite Things „a very sweet somebunny“;
Stanzen: Crealies „XXL No. 41 – Circles with dots“; Craft Emotions „Glückwunsch“; NHH Design „Blade IV“; My Favorite things „Fab Foliage“; Lawn Fawn „Stitched woodgrain Backdrop“
Farbe: Copics; weißer Gelstift; Ink on 3 „Blackout“; braune Stempelfarbe;
Papier: Perfect Colouring Paper; Kraft Paper; Goldpapier

Weiterlesen

Du fehlst mir

Guten Morgen ihr Lieben!

Leider gehören auch diese Karten zum Leben dazu und auch wenn der Anlass nicht schön ist, war es mir eine Herzensangelegenheit sie zu gestalten.

 

Für meine Karte habe ich mir einen Kartenrohling aus grauem Cardstock zurechtgeschnitten und mit einem Eckstanzer die Ecken abgerundet. Ein Stück schwarzen und weißen Cardstock habe ich mir ebenfalls zurechtgeschnitten und diese dann mit zwei verschiedenen Größen der Crealies „Stitch No 60“ Stanzschablonen ausgestanzt. Auf den weißen Cardstock habe ich mit einem Stencil von Lawn Fawn und der Distress Oxide Farbe in „Black Soot“  Wolken gewischt.

Das Stempelmotiv habe ich mit dem MFT Hybrid Stempelkissen auf Perfect Colouring Paper gestempelt und mit Copics coloriert. Das colorierte Motive habe ich dann von Hand ausgeschnitten und mit 3D Klebepads auf meinen Wolkenhintergrund geklebt.

Einen geliebten Menschen gehen zu lassen ist manchmal garnicht so einfach, deshalb hoffe ich mit meiner Karte und ein paar lieben Worten den Hinterbliebenen etwas Trost und Hoffnung spenden zu können.

Nun wünsche ich Euch einen tollen Tag, bis bald

Eure Silke

Weiterlesen

Gute Wünsche für Euch

Hallo, Ihr Lieben, wie schön, dass Ihr vorbei schaut!

 

Zunächst einmal möchte ich Euch fragen, ob es Euch gut geht. Die Unwetter haben ja zu sehr viel Unglück geführt. Hoffentlich seid Ihr verschont worden. Aber vielleicht denkt Ihr an Euren Lieblingsmenschen und möchtet ihm gute Wünsche schicken.

Für diese Karte habe ich den Kreis in der Mitte und den weißen Streifen maskiert. Dann habe ich den Hintergrund mit zwei Farben Distress Oxides gewischt. Die Masken habe ich dann abgenommen, den Mond mit dem Mädchen mit Distress Oxides in black soot gestempelt und mit Versamark mit dem Distress Stempel den Sternenstaub gestempelt. Anschließend habe ich mit einem gold glänzenden Embossingpulver mit Glitter darin den Sternenstaubglitter embosst.

Das Wort Lieblingsmensch habe ich einmal in dunkelblau und einmal in gold gestanzt. Die beiden Worte habe ich ganz leicht versetzt übereinander geklebt, so dass ein dunkelblauer Schatten unter dem goldenen Wort erschien.

Die Karte habe ich dann mit einem dunkelblauen und einem weißen Karton gemattet.

 

Alles Gute für Euch von der stempelfrida

 

Weiterlesen

Toucan Do it / Slimline Karte

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch meine neue Slimline Karte mit den süßen Toucan Do it Stempeln von Lawn Fawn, die natürlich auch im Shop von Stamp Corner erhältlich sind.

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Bristol Smooth Cardstock mit den Distress Oxide Worn Lipstick, Spun Sugar, Fossilized Amber, Dried Marigold, Twisted Citron und Peeled Paint eingefärbt. Zum einfärben habe ich die Blender Brushes von Taylored Expressions verwendet. Anschließend habe ich ein paar Wasserkleckse mit dem Pinsel aufgetragen und nach kurzer „Einwirkzeit“ mit einem Taschentuch wieder abgetupft. Für meine weiße Grundkarte habe ich das Perfect Colouring Paper verwendet. Die Motive aus dem Toucan Do it, I like Naps und dem One in a Chameleon Flip Flop Sets habe ich nach dem stempeln mit Copics coloriert und mit der Schere ausgeschnitten. Den eingefärbten Hintergrund habe ich mit der Lawn Fawn Large Slimline with Sliders Stanze ausgestanzt.  Zusätzlich habe ich noch einen Teil des Tropical Leaves Backdrop mit der Slimline Stanze ausgestanzt und nach dem einfärben mit Twisted Citron und Peeled Paint auf den unteren Teil aufgeklebt. Die Motive habe ich zum Teil mit dem Tombow Multi Talent Liquid Glue und mit Foam Dots auf den Hintergrund geklebt und anschließend alles mit dem Stamp Corner Sticky Tape auf meine weiße Grundkarte geklebt. Die Texte habe ich mit einer Stempelhilfe direkt auf den Hintergrund gestempelt. Zum Abschluss habe ich noch ein paar Clear Drops aus meinem Bestand aufgeklebt.

Ich wünsche Euch noch einen kreativen Tag, Tschüssi und bis bald.

Liebe Grüße

Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Verflixt und zugenäht!

Meine Lieben,

egal wie gut man sich organisiert, manchmal ist man mit seiner Geburtstagskarte einfach zu spät dran.
Diesem Kätzchen hier ist das sichtlich unangenehm und es ärgert sich tierisch. Verzeihen wir ihm?!

Für diese Karte durfte das süße Stamp Corner Set „Katzen 2“ herhalten. Zusätzlich ist meine Nähmaschine zum Einsatz gekommen.

 

Den Aufleger habe ich mit einer Slimline Büttenrandstanze von Crealies ausgestanzt und mit Distress Oxide und einem Hintergrundstempel von Marianne Design bestempelt.
Mit der Nähmaschine und buntem Garn bin ich einmal kreuz und quer über die Karte. Außerdem habe ich noch drei farblich passende Knöpfe angenäht. Es müssen ja nicht immer Enamel Dots sein und hier fand ich es sehr passend.
Das kleine Kätzchen habe ich auf Perfect Colouring Paper gestempelt und mit Polychromos koloriert.

Mit dem Alphabet Stanzset von Sunny Studio und dem Mini Bubble Alphabet von CCDesign habe ich mir noch den Schriftzug ausgestanzt. Zu guter Letzt habe ich mir aus dem CCDesign Jarn Stanzset noch die Nadeln aus Spiegelkarton ausgestanzt und angebracht.

Fertig ist die Karte.
Ich hoffe sie gefällt Euch und dass Ihr sie vielleicht mal nachbasteln möchtet.

Herzliche Grüße

Eure Nina

Weiterlesen

MAKE A SPLASH …

 

 

Guten Morgen Ihr Lieben!

Ich bin ja sooo verliebt in die kleinen Meerjungfrauen von CC Designs. Deshalb habe ich heute auch noch meine Inspirationskarte für Euch mit dem Stempelset „Mermaid Party“ kreiert.

 

 

 

Coloriert habe ich die Kleine – wie immer – mit Polychromos. Den Hintergrund habe ich mit Crealies – Pigment Colorzz Turquoise und Nuvo Shimmer Powder – Lilac Waterfall gestaltet. Keider konnte ich den Schimmer auf dem Hintergrund nicht wirklich mit der Kamera einfangen. Aber es schimmert!

Der Textstempel gehört mit in das Set. Die Stanzteile stammen aus meinem Fundus.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende …

Liebe Grüße

Anja

Weiterlesen

Miau

Hallo Ihr Lieben!
Miau – mehr Text brauchte diese Karte nicht. Und so ist sie wunderbar universell einsetzbar. Man braucht ja oft mal auf die Schnelle eine Karte.
Hier habe ich auf weißen Cardstock die Fischgräte und den Tatzenabdruck, die jeweils im gleichen Set wie das Katzenmotiv kommen, mit klarem Embossingpulver aufembosst. Und da ich rund um das Motiv mit BG-Copics einen Hintergrund kreiert habe, habe ich den weißen Cardstock mit Distress Oxide Salvaged Patina und Peacock Feathers gewischt. Ein paar türkisblaue Spritzer mit Metallic-Watercolor habe ich ebenfalls darüber verteilt.
Den so eingefärbten Cardstock habe ich dann einmal etwas kleiner als mein Kartenrohling zugeschnitten, aus dem restlichen Stück habe ich die Magic Picture Changer Add-On Stanze von LawnFawn ausgestanzt.
Den größeren Teil habe ich dann schwarz gemattet und auf einen weißen Kartenrohling geklebt.
Im Ausschnitt des Auflegers ist das Motiv zu sehen. Ich habe die Wollknäuel, die ein extra Stempel sind, abgestempelt, maskiert und dann die Katze dahinter gesetzt.
Coloriert habe ich mit Copics.
Das Miau habe ich mit dem Oliver’s Stitched ABCs Stanzenset von LawnFawn aus rotem und schwarzem Cardstock gestanzt, beide Buchstaben jeweils leicht versetzt aufeinander- und dann auf den Aufleger geklebt. Als I-Punkt und auch neben das U habe ich noch eine weitere Tatze gestempelt, coloriert, ausgeschnitten und aufgeklebt.
Und nachdem ich es schon erwähnt habe, dass ich die Magic Picture Changer Add-On Stanze benutzt habe, dürfte auch klar sein, dass sich in der Karte ein Magic Picture Changer verbirgt.
Den Bereich am Ziehtab, über dem der Pfeil ausgestanzt wird, habe ich mit Copics rot coloriert. Außerdem habe ich auch hier noch ein weiteres Motiv, diesmal die kleine Maus aus dem Katzenset, mit aufgeklebt.
Den Aufleger mit dem Mechanismus habe ich rot gemattet und mit 3D Tape auf den Hintergrund geklebt.
Und hier ist das geniale Motiv, das sich nach dem Ziehen am Tab zeigt. Das Motiv ist genau so im Stempelset enthalten – und da beide so wunderbar in das Fenster der Magic Picture Changer Stanze passen, hat sich diese Kartenart einfach angeboten. Die arme Katze kann einem fast ein wenig leid tun, wie sie da so total in der Wolle verheddert da sitzt. Sie scheint auf jeden Fall ordentlich sauer zu sein! Dabei war sie bei Bild 1 noch so fröhlich…. 😉
Als Deko habe ich noch ein paar rote Enamel Dots auf der Karte verteilt.
Habt alle einen tollen Tag! Eure Kathrin
Weiterlesen

Geburtstags-Goodies

Guten Morgen ihr LIeben!

Diese Woche hat meine Tochter ihren 6. Geburtstag mit Muffins im Kindergarten gefeiert. Außerdem hat sie sich für jedes Kind und für die beiden Erzieherinnen eine verpackte Süßigkeit mit den süßen Hamstern von StampCorner zum verschenken gewünscht.

Natürlich konnte ich ihr diesen Wunsch nicht abschlagen und so sind diese kleinen Süßigkeiten-Goodies entstanden.

 

 

Da auch unser Geburtstagsmotto zu Hause „Minnie Mouse“ war, habe ich mir das schöne Paper Pack von StampCorner geschnappt und drauf los gebastelt.

Auf dem Foto seht ihr von jedem Motiv das ich verwendet habe jeweils ein Beispiel, denn alle 17 haben nicht aufs Bild gepasst.

Ich wünsche Euch nun einen wunderbaren Tag, bis bald

Eure Silke

 

Verwendete Produkte:

StampCorner Stempelset „Hamster“: https://stampcorner.de/Stamp-Corner–Stempel/stamp-corner/stamp-corner-clearstamps/Stamp-Corner—Stempel-Set—Hamster.html

StampCorner Paper Pack 02: https://stampcorner.de/PAPIER/Stamp-Corner-Paper-Pack/Stamp-Corner—Paper-Pack—02.html

Schwarzer & Weißer Cardstock: https://stampcorner.de/PAPIER/

Doppelseitiges Klebeband: https://stampcorner.de/Kleben/Stamp-Corner-Klebeband/Stamp-Corner—Doppelseitiges-Klebeband.html

Crealis Kreisstanzschablonen: https://stampcorner.de/stanzen/Crealies/CREAlies-Stanzschablonen-Nest-Lies-XXL–No-107.html

Stempelkissen: https://stampcorner.de/STEMPELKISSEN-FARBEN-SPRAY/My-Favorite-Things-199/My-Favorite-Things—Hybrid-Ink-Cube—Extreme-Black—-HPAD-81–849923022986.html

Flüssigkleber: https://stampcorner.de/Kleben/Tombow–Multi-Talent-Liquid-Glue–PT-MTC-B.html

Papierschneider: https://stampcorner.de/Papierschneider-Hebel/Vaessen-Creative—Paper-Trimmer—Scoring–2207-108–8716052216833.html

Weiterlesen

Glückskäfer

Hallo, Ihr Lieben!

 

Vor einiger Zeit gab es ja die zwei tollen Sets mit den Glücks-Käfer-Zwergen. Bislang hatte ich lediglich die „normalen“ Marienkäfer daraus verwendet, aber jetzt musste ich mich doch auch mal um diesen tollen Zwerg im Marienkäferkleid kümmern. Noch dazu hat sie die niedlichen Ballons an der Leine. Ist das nicht mega knuffig?

Der süße Käfer etnstammt übrigens dem Set Glückskäfer. Ich habe ihn mit Ink on 3 gestempelt und mit Copics sowie Polychromos koloriert. Alle Farbtöne könnt Ihr wieder auf meinem Blog nachlesen, wenn Ihr möchtet (KLICK).

Welcher Zwerg ist Euer Favorit?

 

Herzliche Grüße von der stempelfrida

Weiterlesen

Küstenkind mit Einhorn

Hallo 🙂

Heute kommt ein Sommerkärtchen mit Shaker-Element zu euch!
Die Sonnen sind von Lawn Fawn und super für Shaker-Karten. Den Hintergrund habe ich mit Distress Oxide verblendet und mit Perlen und Pailletten gefüllt. Hinter der Sonne ist 3D-Klebeband, so dass der Inhalt sich etwas bewegen kann. Die Folie ist ein Stück eines Kartenbeutels.

Das Küstenkind habe ich aus Glitzerpapier ausgestanzt und musste es teilen, damit es in mein Design passt.

Das Mädchen habe ich mit Copics coloriert und dann ausgeschnitten.

So ein aufblasbares Einhorn könnte ich auch gebrauchen. Nicht für den Pool oder das Meer, sondern um in dem Regen voran zu kommen.

Ich wünsche euch eine tolle Woche!
LG Natalie

Material

Stanzen: StampCorner „Küstenkind“; Lawn Fawn „Cuts Stitched Sun Frame“ und „Cuts Outside in Stitched Sun“; MFT „Ocean Motion“
Stempel: C.C. Designs „Beach Time“
Farbe: Copic; Distress Oxide; Ink on 3 „Blackout“
Papier: Glitzerpapier; Perfect Colouring Paper; Goldpapier;
Kleber

Weiterlesen