facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Ostern in schwarz / weiß

Hallo meine Lieben!

Heute möchte ich Euch eine ganz einfache und dennoch dekorative Osterkarte zeigen.

 

Verwendet habe ich diesmal weißes Kraftpapier für den Rohling, Tacky Glue und die Card Deco Designer Sheets Classic Edition Black.

Für die Häschen habe ich Kreise, in verschiedenen Größen und Ovale für die Ohren gestanzt. Das Design mit den Punkten und Streifen gibt ihnen, wie ich finde, ein besonders witziges Aussehen.

Um die Karte lebendiger zu gestalten, bringe ich verschiedene Ebenen, wie z.B. einen Hügel auf.

Für die Dekoration, mit den Eiern, verwende ich wieder das Stempelset von Viva Decor.

Der Schriftzug ist dieses Mal nicht gestempelt sondern aus gestanzten Buchstaben entstanden.

Das Set von Marianne Design hat eine besonders schöne Schrift.

Große und kleine Buchstaben zu mischen, macht die Karte lebendiger und wirkt nicht so „steril“.

So sieht meine fertige Karte aus. Ich hoffe Euch gefallen die Ideen.

Herzlichst Euer Tinchen

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar