facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop
envelope

Küstenkind mit Einhorn

Hallo 🙂

Heute kommt ein Sommerkärtchen mit Shaker-Element zu euch!
Die Sonnen sind von Lawn Fawn und super für Shaker-Karten. Den Hintergrund habe ich mit Distress Oxide verblendet und mit Perlen und Pailletten gefüllt. Hinter der Sonne ist 3D-Klebeband, so dass der Inhalt sich etwas bewegen kann. Die Folie ist ein Stück eines Kartenbeutels.

Das Küstenkind habe ich aus Glitzerpapier ausgestanzt und musste es teilen, damit es in mein Design passt.

Das Mädchen habe ich mit Copics coloriert und dann ausgeschnitten.

So ein aufblasbares Einhorn könnte ich auch gebrauchen. Nicht für den Pool oder das Meer, sondern um in dem Regen voran zu kommen.

Ich wünsche euch eine tolle Woche!
LG Natalie

Material

Stanzen: StampCorner „Küstenkind“; Lawn Fawn „Cuts Stitched Sun Frame“ und „Cuts Outside in Stitched Sun“; MFT „Ocean Motion“
Stempel: C.C. Designs „Beach Time“
Farbe: Copic; Distress Oxide; Ink on 3 „Blackout“
Papier: Glitzerpapier; Perfect Colouring Paper; Goldpapier;
Kleber

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar