facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Ein Lipbalm vom Tassengnom

Hallo Ihr Lieben,

in meinem heutigen Beitrag möchte ich Euch den goldigen Stamp Corner Gnom zeigen, der es sich in der Herzchentasse gemütlich gemacht hat.

Für diese Lipbalmgeschenkidee habe ich mir einen großen Kreis Cardstock ausgestanzt, für den etwas kleineren Kreis habe ich mir weißen Cardstock ausgesucht. Den weißen Kreis habe ich rundherum mit Distress Oxide „peacock feathers“ eingefärbt, dazu nutze ich am liebsten Blender Brushes.
Mit dem Hintergrundstempel von Marianne Design habe ich noch angedeutete Schrift gestempelt.

Den Gnom habe ich auf Colouring Paper gestempelt, mit den Copics und Polychromos koloriert, ihn anschließend ausgeschnitten und auf meinem Kreis platziert.
Für die Dekoration durften ein paar Stanzteile nicht  fehlen.
Folgendes habe ich zusätzlich ausgestanzt und mit Tombow bzw auch 3D-Pads aufgeklebt:

Wolken von Lawn Fawn

Love Speech Bubbles von MFT

Schriftzug „hugs“ von Lawn Fawn

Buchstabenstanzen von Marianne Design

Lipbalm Window & Frame von MFT

Essential Sentiments Rip Strips von MFT

Außerdem habe ich einen der Lip Balm Pouches von MFT benötigt.

Auf der Rückseite habe ich auf weißem Cardstock noch einen lieben Gruß notiert und fertig ist die kleine Aufmerksamkeit.
Herzliche Grüße,

Eure Nina

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar