facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Llamacorn Magic

Hallo ihr Lieben,

heute wird es hier magisch – und bunt!

 

Das Llamacorn von Whimsy versprüht jede Menge gute Wünsche und bringt euch hoffentlich mit seinem entrückten Blick ein wenig zum Schmunzeln.

Ich habe es mit Aquarellstiften in Regenbogenfarben koloriert und ausgeschnitten.

Die Sterne sind ebenfalls im Stempelset enthalten.

Ich habe sie weiß embosst und mit Polychromos koloriert, da man die Farbe der Aquarellstifte auf dem dunklen Cardstock  nicht gesehen hätte.

Den Aufleger habe ich mit der Slimline stanze Slim Window Dressing vom Mama Elephant gestanzt und mit fliederfarbenem Cardstock gemattet.

Die Wolken und Buchstaben sind natürlich ebenfalls gestanzt.

Ich wünsche euch noch eine kreative Restwoche.

Bis bald,

lieben Gruß von

Friederike

Materialliste:

Stempel: Whimsy Stamps Fairy Llamacorn Magic

Stanze: Mama Elephant Slim Window Dressing + Lawn Fawn Oliver´s Stiched ABCs + MfT Stiched Rolling Cloud Edges

Stencil: MfT Mini Cloud Edges

Embossing Pulver WOW Opaque Bright White

Stempelkissen: Versamark + MfT Extreme Black + Versamagic Cloud white

Polychromos + Aquarellstifte

Cardstock: weiß + Aquarell + MfT Positively Peppy

 

Weiterlesen

toll, dass du mitkommst!

Hallo 🙂

heute habe ich eine lange Karte mit einem Ausflug für euch. Die MFT Sets locken mich immer wieder.

Ich habe die Kinder, das Zelt, Steine und Büsche mit Memento gestempelt und mit Copics coloriert und dann ausgeschnitten.
Aus grünem Papier habe ich die Wiesen ausgestanzt. Mit etwas Distress Oxide Inks habe ich die Wiesen abgedunkelt und den Himmel gemacht.

Auf den Hintergrund habe ich einen Spruch aus dem Set gestempelt: „Schau mal! Mein bester Freund!“ So süß!

Ein paar Vögelchen habe ich noch aufgemalt und dann die verschiedenen Elemente versetzt und teilweise mit 3D-Klebepads aufgeklebt.

Viele Grüße
Natalie 🙂

Material
Stempel: My Favorite Things „Adorable Adventures“
Stanze: Lawn Fawn „mushroom border“
Farbe: Distress Oxide; Copic; Memento Tuxedo Black; VersaFine „Onyx Black“
Glitzer: Nuvo Glitter Drops
Papier: Perfect Colouring Paper; grünes Papier

 

Weiterlesen

Stempelpost vom Drachen

Huhu, Ihr Lieben!

 

Diesen Monat gab es ja als eine der Neuheiten das Stempelset mit den niedlichen Drachen. Davon habe ich heute nochmal einen für meine Karte verwendet. Wo wir uns im Moment weniger sehen können ist es doch umso schöner, wenn man jemanden mal mit ein bisschen Stempelpost überrascht, oder? Das Wort für meinen Hintergrund gibt es auch im Shop unter den Manufakturstempeln.

 

Für meinen Hintergrund habe ich das Wort „Stempelpost“ mehrere Male versetzt mit Distress Oxides gestempelt. Ich mag einfach die satten Abdrücke der Oxides und daher benutze ich sie für farbige Stempelabdrücke eigentlich mittlerweile fast ausschließlich.

Den niedlichen Drachen habe ich mit Ink on 3 gestempelt und mit Copics und Polychromos koloriert.

Meine Basiskarte habe ich unten an den Ecken abgerundet, zwei Streifen aufgeklebt und mit Nuvo Drops kleine Punkte gemacht.

Schickt Ihr auch Stempelpost?

Herzliche Grüße von der stempelfrida

 

Weiterlesen

Happ-Bee Birthday

Hallo ihr Lieben,

ich hatte mal wieder Lust eine Shadow-Box zu werkeln und habe dafür die Bizzy Bees von Whismy Stamps ein Geburtstagsständchen singen lassen.

Ich hoffe, man alles gut erkennen – es war nicht ganz einfach, die Karte so zu fotografieren, dass der hintere Teil nicht komplett im Dunklen liegt.

 

 

Die Bienen sind mit MfT extreme black gestempelt, mit Copics koloriert und ausgeschnitten.

Das Wabenmuster und den tropfenden Honig habe ich mit dem Stencil Honeycomb Drips von Whimsy und Distress Oxide Inks in Scattered Straw, Squeezed Lemonade und Fossilized Amber gemacht und mit Polychromos etwas nachbearbeitet.

Für Partylichter sorgt die Lichterkette Mini String of Lights von Lawn Fawn. Der Spruch ist weiß embosst und aus dem Stempelset Reveal Wheel Sentiments von Lawn Fawn.

Bienen ohne Blümchen geht natürlich nicht, deshalb habe ich aus der neuen Slimlinestanze Slim Window Dressing von Mama Elephant die Balkonkastenblumen verwendet.

Für die Dekoration der Seitenteile habe ich das Wabenmuster vom Inneren der Karte wieder aufgegriffen und zusätzlich mit der Stanze Shapeology die schwarzen Waben gestanzt.

Ich hoffe, euch gefällt mein Kärtchen und ihr könnt, trotz der Hitze, auch ein wenig kreativ sein.

Bis bald,

lieben Gruß von

Friederike

 

Materialliste:

Stempel: Whimsy Stamps Bizzy Bees + Lawn Fawn Reveal Wheel Circle Sentiments

Stanze: Lawn Fawn Shadow Box Card + Whimsy Stamps Shapeology + Lawn Fawn Mini String of Lights + Blumen von Mama Elephant Slim Window Dressing

Stencil: Whimsy Stamps Honeycomb Drips

Copics

Distress Oxide Ink 

Cardstock schwarz + Perfect Colouring Paper

Weiterlesen

BAM!

Hallo ihr Lieben,

wie heißt es so schön: „Cardmaking is my Superpower!“

Deshalb habe ich heute eine Karte mit der phänomenalen Superuschi von Whimsy für euch.

 

 

Der Rahmen ist mit der Slimlinestanze „Windows Die“ 2x gestanzt und übereinander geklebt.

Für den Hintergrund wollte ich erst verschiedene Designpapiere verwenden, aber dann habe ich mich entschlossen, ihn doch selbst zu gestalten. Der Stencil Radiating Rays von Mft ist natürlich quadratisch, was für eine Slimlinekarte eher suboptimal ist, aber mit ein bisschen Tricksen und Schieben habe ich die Strahlen verlängert.

Hierfür habe ich Distress Oxide Ink in Seedless Preserves, Wilted Violet und Candied Apple verwendet. Die Punkte habe ich mit dem Stencil Half-Tone von Whimsy aufgebracht.

Den Hintergrund habe ich mit der gleichen Slimlinestanze gestanzt und die Rechtecke in den Rahmen geklebt. Das mittlere Stück ist aus Designpapier.

Die Superuschi, das „BAM!“ und die Wolke habe ich in MfT extreme black gestempelt, mit Copics koloriert und ausgeschnitten.

Für die Skyline habe ich eine Stanze verwendet, in dem Stempelset von Whimsy ist aber ebenfalls eine Skyline vorhanden.

Ich wünsche euch noch eine tolle Woche voller BAMS! und WOWs!

Lieben Gruß von

Friederike

Materialliste:

Stempel: Whimsy Bam! You´re old

Stanze: Whimsy Windows Die

Stencil: Whimsy Half-Tone + MfT Radiating Rays

Stempelkissen: Distress Oxide Ink Seedless Preserves, Wilted Violet und Candied Apple + MfT extreme black

Copics

Cardstock: weiß, schwarz und Whimsy Comics

Weiterlesen

Happy / Cool Summer Shaker Card

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mal wieder eine Shaker Karte, diesmal mit dem süßen Stamp Corner Cool Summer Set.

Eigentlich wollte ich ja nur eine One Layer Karte werkeln und so habe ich viele Stempel aus dem Stamp Corner Cool Summer Set auf ein Stück Perfect Colouring Paper gestempelt und anschließend mit der Whimsy Stamp Zig Zag Rectangle Stanze ausgestanzt. Die Motive und den Hintergrund habe ich mit Copics coloriert. Dann kam mir die Idee mit der Shaker Card und so habe ich den mittleren Teil ebenfalls mit einer Stanze aus dem Whimsy Stamp Zig Zag Rectangle Stanzen Set ausgestanzt. Das mittlere Stück habe ich auf meine weiße Grundkarte geklebt. Auf der Rückseite des großen Rahmens habe ich  ein Stück Folie und danach Foam Tape aufgeklebt. Damit die Sequins nicht an den Seiten kleben bleiben, habe ich alles mit dem EK Powder Tool abgepudert. Auf den kleineren Ausschnitt auf meiner Grundkarte habe ich einige Sequins (Pailletten) auf verteilt und anschließend den großen Rahmen fast genau drüber geklebt. Für den Text habe ich Stempel aus dem Lawn Fawn On the Beach Stempel Set verwendet und auf ein Banner aus dem Lawn Fawn Simple Wavy Banners Set gestempelt und mit Foam Tape aufgeklebt. Zum Abschluss habe ich noch ein paar Papermania Glitzersteine vorne aufgeklebt (ohne geht es bei mir meist nicht*hihi*).

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Freitag und ein kreatives Wochenende.

Liebe Grüße

Eure Angela

Materialliste:

Weiterlesen

Eleganter Geburtstagsgruß

Hallo ihr Lieben,

für die heutige Geburtstagskarte habe ich den Hintergrundstempel Nested Chevron von Pinkfresh verwendet.

Fantastisch an dem Teil ist, dass man die Pfeile einzeln stempeln kann und man daher verschiedene Farben oder Embossingpulver für den Hintergrund verwenden kann.

Hier habe ich mich für Distress Oxide Inks in Squeezed Lemonade, Worn Lipstick und Chipped Sapphire entschieden. Eine Stempelhilfe ist dabei sehr hilfreich.

 

Auch die Stanze von Pinkfresh Botanical Oval kam zum Einsatz. Ich habe sie aus dunkelblauem Cardstock gestanzt und aufgeklebt.

Der schmale Streifen rechts und das „happy“ sind aus mattgoldenem Cardstock. Für das „happy“ habe ich das Alphabet handlettering lowercase von CraftEmotions benutzt und die Buchstaben einzeln geklebt. Wenn man keinen goldenen Cardstock zur Hand hat, kann man sich den auch ganz einfach selbst gestalten, z.B. mit Embossingpulver oder Pasten.

2 kleine Nuvodrops in Midnight Blue runden das Ganze ab.

Bis bald, 

lieben Gruß von 

Friederike

Materialliste:

Stempel: Pinkfresh Nested Chevron

Stanze: Pinkfresh Botanical Oval + CraftEmotions Alphabet handlettering lowercase

Stempelkissen: Distress Oxide Inks in Squeezed Lemonade, Worn Lipstick und Chipped Sapphire

Nuvodrops: Midnight Blue

Stempelhilfe

Weiterlesen

Birds of a feather…

…Party together!

Hallo ihr Lieben,

das neue Riesenstempelset Perfect Party Animals von MfT ist so cool!

Da musste ich direkt eine Karte mit machen.

Ich hatte diese Idee mit dem Fenster – nur leider keine Fensterstanze. Also musste ich ein bisschen rumfriemeln und mit diversen Quadratstanzen habe ich mir ein Fenster gebastelt. Es ist jetzt nicht ganz so perfekt, wie ich es gerne hätte, aber man erkennt hoffentlich, was es sein soll.

Es wird wohl bald eine Fensterstanze bei mir einziehen müssen..

 

 

 

Den Hintergrund habe ich mit einem Stencil und Distress Oxide Ink in Antique Linen erstellt. Ein wenig Textur habe ich mit dem Polychromo Lichter Ocker reingebracht.

Die beiden Partyvögel habe ich mit Copics passend zum neuen Designpapier von MfT koloriert. Das Designpapier ist mit einer Rechteckstanze mit gestichtem Rand gestanzt, die beiden Papiere für den Text sind nur ausgeschnitten. Weil ich kein passendes Papier in Türkis hatte, habe ich weißen Cardstock in Distress Oxide Ink Peacock Feathers eingefärbt.

Der Spruch ist ebenfalls aus dem Set.

 

Bis bald,

lieben Gruß von Friederike

Materialliste:

Stempel: MfT Perfect Party Animals

Stanze: Quadrat von CreaLies + Rechteck von CreaLies

Stencil: CtrafEmotions Stone Wall

Stempelkissen: MfT Extreme Black + Distress Oxide Ink Antique Linen + Distress Oxide Ink Peacock Feathers

Copics

Polychromos

Cardstock: Designpapier MfT Party Plaid Paper Pack + weiss + Coralle

 

Weiterlesen

Eine Portion Sommer

Hallo Ihr Lieben!

Schon vor einiger Zeit habe ich Euch eine Karte mit dem tollen Stempelset Hitzefrei gezeigt. Heute habe ich ein weiteres Motiv aus dem Set auf einer Karte verarbeitet.

Wie Ihr oben sehen könnt, ist es wieder eine interaktive Karte geworden, diesmal eine ganz banale Slider Card.

Die Szene im Hintergrund ist komplett frei hand gemalt. Einen Wasserrutschen-Stempel – noch dazu aus der Perspektive und in der Größe, die ich brauchte – konnte ich bei bestem Willen nicht finden. Ich habe alles vorsischtig mit Bleistift skizziert und dann mit Copics coloriert.

Oben links auf der Karte habe ich zwei Texte untergebracht. Das „eine Portion Sommer“ ist aus dem Set Hitzfrei, der „Mach was Dir Spaß macht“-Text ist aus dem Stempelset Auszeit. Den kleineren Text habe ich statt zweizeilig einfach einzeilig abgestempelt. Sonst hätte der größere Text darunter nicht mehr wirklich auf die Karte gepasst.

Und hier ist die kleine Katze. Schildkröte und Bären hatte ich ja bereits im Pool gezeigt. Der Katze war das sanfte Herumschaukeln auf den Wellen aber viel zu langweilig, deswegen hat sie sich die größte Wasserrutsche gesucht, die sie finden konnte.

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber irgendwie sind fast alle Wasserrutschen, die ich kenne, orange-gelb. Also auch die auf meiner Karte. Ich muss aber gestehen, dass das nicht so meins ist und es bestimmt auch Rutschen in anderen Farben gibt!

Im Hintergrund habe ich in paar Büsche gemalt. An allen Wasserrutschen, die ich kenne (wie gesagt, es sind nicht viele), sind Büsche gepflanzt. Vielleicht hat das etwas damit zu tun, dass dann niemand im Rutschenauslauf ins Wasser springen kann?

Für den Slidermechanismus musste ich ein wenig tricksen, damit die Katze auch in der Rutschbahn bleibt. Außerdem wollte ich das „Gegenrutschen“ nach einer Kurve mit zeigen. Also habe ich die zwei verschiedene Sliderstanzen verwendet: die Downhill Slope Stanze von MFT und eine der Slider Channel Stanzen von LawnFawn. Mit partial diecutting konnte ich sie aneinander fügen und so rutscht die Katze genau so, wie ich das wollte.

Ich wünsche Euch allen einen Tag voller Spaß! Eure Kathrin

Weiterlesen

Hallo ihr Lieben!

Heute feiern die Otter von Whimsy Stamps eine kleine Party am Strand.

 

Ich finde den Effekt total klasse, wenn sich die beiden Seiten herausziehen lassen.

 

I

 

Für die Karte habe ich die Double-Slider-Surprise-Stanze von Lawn Fawn benutzt.

Schaut euch mal das Video von Lawn Fawn dazu an, da wird alles Schritt für Schritt erklärt.

 

 

 

 

Ich habe zuerst die Teile für die Seiten und die Mitte aus Aquarellcardstock gestanzt und die beiden Teile für das Pocket aus gelbem Cardstock.

Für die Aussparungen an den Seiten ist ebenfalls eine Stanze im Set enthalten.

Für den Mechanismus wird zusätzlich ein Stück Folie in dem Maß 18,5 x 6 cm benötigt.

 

Für den Sand habe ich Aquarellcardstock mit Distress Oxide Ink in Scattered Straw gefärbt und braune Sprenkel mit dem Pinsel aufgebracht und passend ausgestanzt, das Meer ist mit dem Stencil von MfT Make Waves und den Farben Tumbled Glass sowie Salty Ocean entstanden. Den Kartenrohling habe ich ebenfalls entsprechend gestaltet.

Otter, Pinguin und Torte sind mit MfT Extreme Black gestempelt, mit Aquarellmarkern koloriert und ausgeschnitten.

Die Palmen sind aus einem älteren Set von Lawn Fawn. Die Stämme ist jeweils aus Designpapier mit Holzmuster, die Palmenblätter aus grünem Cardstock. Ich habe sie noch etwas eingefärbt in Lucky Clover und ein paar Kokosnüsse aus braunem Cardstock gestanzt.

 

 

In einigen Tagen darf ich hoffentlich auch wieder an den Strand! Da gibt es zwar keine Palmen, aber Strandkörbe und hoffentlich auch ein bisschen Sonnenschein.

Bis bald, lieben Gruß von

Friederike

Materialliste:

Stempel: Whimsy Stamps Birthday Otters

Stanze: Lawn Fawn Double Slider Surprise + Lawn Fawn Stiched Hillside Borders

Stencil: MfT Make Waves

Distress Oxide Ink + MfT Extreme Black

Aquarellmarker

Klebeband

Cardstock: Vaessen Creative Aquarellpapier smooth + Cardstock gelb + rot + grün

Weiterlesen