facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Turtelgnome

Hach, seufz, ja, die Gnome!

Jetzt habt Ihr hier ja schon einige Karten mit den Gnomen selber oder aber auch mit den anderen Stempeln aus dem neuen Set gesehen. Vielleicht seid Ihr ebenso verliebt in die Stempel, wie ich. Aber wusstet Ihr auch, dass da zwei von den Gnomen bis über beide Ohren verliebt sind?

 

Schaut sie Euch an, die beiden Turteltäubchen!

Ich habe sie mit einem hellen Ton Distress Inks gestempelt und mit Copics sowie Polychromos koloriert. Die genauen Farben könnt Ihr wie immer im Laufe des Tages bei mir auf dem Blog nachlesen.

Denkt dran: Bald ist Valentinstag – Ups!

Alles Liebe für Euch von der stempelfrida

Weiterlesen

Gnome sweet gnome

Halli hallo, wie schön, dass Du da bist!

Ach, in diesem Monat gibt es ein neues Stempelset, in welches ich mich total verliebt habe. Es sind die Gnome. Ich hatte Euch bei meiner letzten Karte bereits den kleinen Wurm vorgestellt. Und natürlich sind auch richtige Gnome im Set, aber ich liebe ja urige Pilze und dieser hier kommt mit passendem Spruch „Gnome sweet gnome“. Das ist quasi ein Wortspiel auf das englische Wort „Home“ (also „Zuhause“).

 

Und vermutlich weil ich so sehr in dieses Pilzheim verliebt bin, habe ich dann noch diesen Hintergrund mit den Herzen gestaltet.

Meine Koloration habe ich mit Copics gemacht. Die Motive sind mit Ink on 3 gestempelt.

 

Alle Details beschreibe ich auch wieder auf meinem Blog (HIER).

Herzliche Grüße von Eurer stempelfrida

Weiterlesen

Happy Birthday

Hallo, Ihr Lieben!

Ach, ich habe ja die Stanze von Lawn Fawn schon eine Weile für das Happy Birthday und einige Zeit danach hatte ich mir dann auch die passenden Buchstaben noch gegönnt. Von diesen sogenannten Pop-Up Stanzen gibt es ja mittlerweile einige verschiedene Worte. Das klappt ganz prima. Einfach stanzen und aufstellen. Anschließend habe ich die Buchstaben dann mit den bunten Einzelbuchstaben beklebt.

Mir war irgendwie nach Regenbogenfarben zumute und in dem neuen Gnome-Stempelset von Stamp Corner sind diese witzigen Würmer mit drin. Da hat es mir gradezu in den Fingern gekitzelt, sie bunt anzumalen.

 

Die Würmer habe ich mit Copics koloriert.

Die verwendeten Farben habe ich Euch wie immer auf meinem Blog aufgelistet.

Herzliche Grüße von Eurer stempelfrida

Weiterlesen

Hip Hip Hooray!

Hallo, wo sind die Januar-Geburtstagskinder?

Dieser süße Schneehase aus dem Set „Chill mal“ möchte Euch ganz herzlich zu Eurem Geburtstag gratulieren.

Er hüpft übrigens vor einem Hintergrund, den ich mit einer der Stamp Corner Stencils gestaltet habe. Dafür habe ich einmal mit einem hellrosé Farbton von Distress Oxides gewischt und danach die Schablone etwas weiter geschoben und nochmals mit einem Grauton drüber gewischt. An den Rändern habe ich die Farbe auslaufen lassen, also weniger Farbe aufgetragen. Danach habe ich noch Sterne gestempelt und mit Aquarellfarbe pinke Spritzer gemacht. Die Texte und der eine Stern sind übrigens aus dem Set Partytiere. Ich finde es ja immer klasse, zu sehen, was es so alles für kleine Stempel in den Sets zu entdecken gibt.

 

Habt ein wunderschönes Wochende, Ihr Lieben!

Eure stempelfrida

Weiterlesen

Niedlich in das neue Jahr

Ein wundervolles neues Jahr wünsche ich Euch!

 

Wie schön, dass Ihr uns auch in diesem Jahr die Treue haltet. Wir hoffen, dass wir Euch weiterhin inspirieren können und dass Ihr immer Zeit habt, um diesem tollen Hobby nachzugehen.

 

Hattet Ihr schon die neidlichen Tiere gesehen, die es jetzt im Shop gibt? Das Set „Chill mal“ ist ja echt zu niedlich. Den Affen habe ich mit Ink on 3 gestempelt und mit Copics koloriert. Meinen Hintergrund habe ich mit Stempeln von Visible Image und Distress Oxide Stempelkissen gemacht. Den ausgeschnittenen Affen habe ich mit Abstandspads auf ein ausgestanztes herz geklebt, auf welches ich an den Rändern mit einem weißen Acrylstift die Punkte gemalt habe.

Wenn Ihr noch die Farbtöne der Copics nachschauen möchtet: Ich habe wie immer alles auf meinem Blog aufgelistet.

 

Herzliche Grüße von der stempelfrida

Weiterlesen

Lass es krachen

Halli hallo!

Soooo, Weihnachten liegt hinter uns und nun steht doch da noch etwas an…. normalerweise lassen wir es dann ordentlich krachen, wenn wir das neue Jahr begrüßen. Aber diesmal sollten wir es zumindest im kleinen Kreis tun. Naja, kein Grund, Trübsal zu blasen, oder? Feiern kann man ja auch in kleiner Runde. Und das alte Jahr verabschieden werden sicherlich die meisten von Euch liebend gern tun.

 

Dieser lustige Vogel lässt sich jedenfalls den Spaß nicht verderben.

Ich habe ihn mit Ink on 3 gestempelt und mit Copics koloriert. Den Hintergrund habe ich mit der coolen Punkte-Schablone und Distress Oxide Sprays gemacht. Der Spruch ist übrigens aus einem meiner sehr geliebten Schweinchen Sets. Die Federn sind in weiß auf buntem Karton embosst.

 

Ich hoffe, es geht Euch allen gut und vor allen Dingen, dass Ihr auch frohen Mutes seid.

 

Herzliche Grüße von der stempelfrida

Weiterlesen

Weihnachtsvogel

Hey ho hey!

 

Na, wie klappt es mit den Weihnachtslarten bei Euch? Geht es Euch ebenso, wie diesem schrägen Vogel hier? Ihr habt es sicherlich schon gesehen, er ist in einem der Neuheiten in diesem Monat enthalten. Das Set heißt Funny Birds.

Den passenden Spruch habe ich aus einem Weihnachtsset aus dem letzten Jahr genommen. Das Motiv ist mit Copics koloriert. Den Text habe ich mit Versamark gestempelt und embosst.

Ich habe meine Vorliebe zu Designpapier beim Weihnachtskarten basteln wieder entdeckt. Es ist eine tolle Möglichkeit, passende Hintergründe zu den Motiven zu bekommen. Oft suche ich den Hintergrund aus, nachdem ich mein Motiv koloriert habe. Dieses mal habe ich die Farben des Vogels dem Hintergrund angepasst.

 

Habt eine wunderschöne Weihnachtsbastelzeit!

Eure stempelfrida

Weiterlesen

Schneeflocken fangen

Hallo, Ihr Lieben!

Uiuiui, heute ist es bei uns schon -3 °C gewesen und jetzt regnet es…. ob es vielleicht dieses Jahr einmal weiße Weihnachten geben wird? Dieser Hase hier jedenfalls freut sich sehr über die Schneeflocken und versucht sie für Euch einzufangen.

 

Er ist aus dem Set „Freunde Xmas“ von Stamp Corner. Die Schneekugel ist von Lawn Fawn. Dafür gibt es sowohl Stempel als auch Stanzen.

Dieses Mal habe ich die Koloration mit Aquarellfarben gemacht und die Schneeflocken im Hintergrund mit Distress Oxides gestempelt.

 

Wünscht Ihr Euch auch Schnee?

Herzliche Grüße von der stempelfrida

Weiterlesen

Weihnachten im Stall

Na aber klar, Ihr Lieben, auch im Stall wird Weihnachten gefeiert; wo denn, wenn nicht dort?

 

Und ja, ich hätte gleich einen der weihnachtlichen Oddballs benutzen können, aber ich wollte so gerne etwas mit der Kuh machen und habe ihr daher kurzerhand eine Nikolausmütze gemalt.

Koloriert habe ich alles mit Copics und Polychromosstiften. Die Motive sind mit Ink on 3 gestempelt.

Die weihnactliche Atmosphäre wird noch durch die embossten Sterne im Hintergrund aus dem Set Weihnachtselche und dem Schriftzug unterstützt.

 

Wie immer könnt Ihr alles im Detail auf meinem Blog nachlesen.

Bei wem von Euch ist Weihnachten auch animalisch?

Herzlich – Eure stempelfrida

Weiterlesen

Stamp Corner Schablonen

Grüßt Euch, Ihr Lieben!

 

Ihr habt es bestimmt schon gesehen, von Stamp Corner gibt es jetzt Haus-eigene Schablonen. Heute ist eine dieser mein Hauptelement für die Karte. Die Schablone heißt Floral, aber habt Ihr die Herzen darin erkannt?

Sie war also perfekt dafür geeignet, das tolle Wort Herzensmensch darin einzubetten.

Für den Hintergrund habe ich die Schablone auf ein weißes Stück Karton gelegt und mit Distress Oxide Spray besprüht. Die verwendeten Farben findet Ihr wie immer auf meinem Blog gelistet (KLICK).

Aus der angefärbten Schablone habe ich übrigens auch noch einen Abdruck gemacht. Diesen gibt es dann ein andermal zu sehen 🙂

 

Ganz herzliche Grüße von der stempelfrida

Weiterlesen