facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

bunte Ostergrüße

Hallo Ihr Lieben,

dies ist mein letzter Blog Post für stampcorner online. Ich habe die Zeit hier sehr genossen und möchte Manuela ein ganz großes Dankeschön sagen, dass sie mich in ihr Team geholt hat.

Da ich es bunt mag, gibt es zum Abschied eine bunte Osterkarte.

Benutzt habe ich das supersüße Set von Lawn Fawn: easter before an afters. Außerdem die tolle Stanze Shadow Box von Lawn Fawn. Der 3 D Effekt ist super schön. Um Grüße zu schreiben nutzt man einfach die Rückseite!

Wie man sieht habe ich die Motive mehrfach auf Alkoholmarker freundlichem Papier aufgestempelt und in verschiedenen Farben mit meinen Alkoholmarkern koloriert. Das ganze ausgeschnitten (kauft die Stanzen – lol) und in der Shadow Box positioniert.

Der Wolken- und Grashügelhintergrund wurde mit Distress Oxide Inks und zwei Schablonen/Stencils von mft  und meinem Blendingtool kreiert.

Zum Schluss noch den Spruch mit weißem Embossingpulver embosst und fertig ist die Karte.

Ich wünsche euch in dieser unruhigen ud schwierigen Zeit alles Liebe und vor allem bleibt gesund!

Eure Silvia

restliche Materialliste:

Stencils/ Schablonen Mft drifts and Hills; mini cloud edges

Distress Oxide Inks: Tumbled glass; twisted citron; peeled paint

Wow Embossingpulver Weiß

Versamark

 

 

Weiterlesen

Brückenkarte

Hallo an euch liebe Blogleser,

letztens habe ich so eine tolles Video auf You Tube gesehen. Darin ging es um eine Brückenkarte (Bridgecard)! Da ich euch diese nicht vorenthalten möchte, gibt es heute mal eine ausführliche Beschreibung. Meine Vesion sieht so aus:

Ihr braucht dazu weißen Cardstock in der Größe 4 1/4 “ x 8 “ (das sind 10,9 cm x 20,3 cm) diesen müsst ihr von beiden Seiten mit dem Falzbein bei 1 1/4 “ und 2 1/2 “ (3,2 und 6,4 cm) falzen. Außerdem braucht ihr noch zwei kleine Stücken in der Breite 5 1/2 “ (14 cm). Die Höhe bei den Stücken könnt ihr individuell gestalten. Dies bekommt man alles aus einem

DinA 4 Bogen Cardstock!

Bevor Ihr die Falzlinien knickt,dekoriert lieber erst einmal euren Hintergrund. Ich habe mit der Wolkenschablone von Mft und Distress Oxide Ink Tumbled Glass Wolken kreiert. Aus einem der 5 1/2 “ Stücke wurden mit Hilfe eine Wolkenstanze Wolken Streifen ausgestanzt.

 

 

Den anderen 5 1/2 “ Steifen habe ich mit Distress Oxide Ink (Blueprint Scetch und Salty Ocean) Blau eingefärbt. Dabei oben den helleren Ton und unten den dunkleren Ton nehmen.

Anschließend habe ich daraus 2 Wellen mit Hilfe einer Stanze ausgestanzt.

 

Nun falzt ihr die Linien an der Karte und zwar zick zack eine nach innen eine nach außen. Das ganze sieht dann so aus:

 

Nun geht es ans zusammenkleben. Dabei darauf achten, dass ihr die Wolken- und Wellenstreifen erst an einer Seite befestigt. Ich nehme die linke. Und bitte gerade bleiben (Ich musste die Wellen nochmal ablösen:) )

 

Nun die linke Seite nach innen legen, so dass sich die rechte Seite prima und einfach festkleben lässt. Das ganze sieht nun aus, wie ein Bühnenbild im Theater, dass ihr nach Wunsch dekorieren könnt. Ich habe mich für das Meeresthema entschieden und die superschönen Stempel von Stampcorner verwandt.

 

Zusammengefaltet passt die Karte in einen normalen Umschlag. (Ich habe sie nur nicht komplett reingeschoben, da die Brille vom Seebär noch nicht trocken war. Damit sie glasiger aussieht, nehme ich Nuvo Crystal Drops in klar)!

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln und lasst eurer Kreativität freien Lauf. Eure Silvia

 

Materialliste:

Stampcorner Stempel: Krakenliebe

Stampcorner Stempel: Walliebe (Ballon)

Stampcorner Stempel: Meer Sprüche

Distress Oxide Inks: Tumbled Glass; Salty Ocean; Blueprint Sketch

Weißes Embossingpulver von Wow

Versamarktinte

Stanze Wolken lawn fawn

Stanze Wellen Mft

Nuvo Crystal Drops clear

 

 

Weiterlesen

Ich muss ans Meer

Hallo an euch alle!

Heute habe ich eine Meerwehkarte für euch (ich habe Dauer-Meerweh)! Man kann sie nutzen als Gutschein für eine Kurztrip ans Meer, Geburtstagskarte usw.

Seid kreativ Ihr Lieben! Aber das seid Ihr ja! 🙂

Stamcorner hat so niedliche eigene Stempel und die Kuh schreit gerade danach auf’s Papier gebracht zu werden. Koloriert habe ich sie mit meinen Alkohlmarkern, Für den Hintergrund habe ich zum einen Distress Oxide Ink (Tumbled Glass – für die Wolken) und zum anderen meine Alkohlmarker benutzt (Gras und Meer). Du kannst auch Wasser- oder Aquarellfarben nehmen. Die Wellen deute ich mit einem weißen Gelstift an und werde zum Horizont immer kleiner.

Die Kuh habe ich an einen ausgestanzten Ballon gehängt (mft). Dieser wurde aus gelbem Cardstock ausgestanzt und mit einem dunklerem Ton Distress Oxide Ink (wild Honey) im unteren Bereich verdunkelt, damit er ein wenig plastischer wirkt und nicht so flach ist.

Für den Wolken habe ich meinen geliebten Stencil von mft benutzt. (Was wäre ich ohne ihn).

Der Spruch ist ebenfalls aus einem Eigengewächs von Stampcorner. Ich verlinke alles unten in der Materialliste!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bleibt kreativ. Eure Silvia

 

Materialliste:

Stempel Kuh von Stampcorner

Stempel Meer Sprüche von Stampcorner

Stanze Birthday Ballon von mft

Stencil Wolken von mft

Distress Oxide inks: tumbled glass und wild honey

gelber Cardstock

weißer Gelstift

 

Weiterlesen

Birthday Hugs

Hallo Ihr Lieben,

Geburtstagskarten hat man nie genug. Oder, wie sieht es bei euch aus? Ich mache welche und schwupp sind sie schon wieder weg! Deshalb habe ich heute diese Karte für euch!

Dieser kleine Hund mit dem Brief im Mund ist perfekt für eine Karte und nicht nur für Hundebesitzer.

Das große HUGS (Umarmung) ist eine Stanze von mft. Auf Aquarellpapier habe ich ein wenig mit den Nuvo Shimmer Powder gespielt. Da ich Regenbogenfarben liebe und man sie ganz einfach mit den Farben rot, gelb und blau kreieren kann. Dazu musst du das Puder nur in einer Linie auftragen. Erst Rot, dann Gelb und am Schluss Blau. Ich habe die Farben ein wenig überlappen lassen, damit man einen Farbverlauf erzeugt. Dann über das Puder leicht Wasser aufspritzen. Das Papier dann in einem 45 Gradwinkel hochheben und die Farben verlaufen lassen. Eventuell nochmal Wasser aufspritzen. Den Verlauf evtl. noch mit einem Pinsel nachhelfen.

Dann trocken lassen und danach an einer besonders schönen Stelle die Buchstaben ausstanzen. Hier bist du frei in deiner Wahl, Hugs, smile, Danke… usw.!

Der Hund wurde mit Alkoholmarkern koloriert und die Karte dann ausdekoriert. Sprenkler dürfen bei mir irgendwie nie fehlen. Hier kannst du deine ganze Kreativität ausleben!

Solltest du noch Fragen haben, dann frage ruhig in den Kommentaren!

Ein schönes Wochenende euch allen. Eure Silvia

Materialliste:

Stempelset Pups & Kisses von mft

HUGS Stanze von mft

(Alternative miss you von mft)

Aquarellpapier

Nuvo Shimmer Powder: Cherry Bomb; Solar Flare; Atlantis Burst; Blue Blitz

 

 

Weiterlesen

Verfrühte Osterkarte

Ein herzliches Hallo an Euch!

Ja, ich weiß Ostern ist noch eine wenig hin, aber als ich den süßen Hasen von Stampcorner gesehen habe, war es um mich geschehen.

 

 

Ich habe diesmal die No Line Kolorier Technik verwendet. Dies ist besonders einfach mit dem Stempelkissen von Ink on 3. Man sieht leichte Umrisse des Stempels und kann diesen dann bemalen, ohne, dass Linien zu erkennen sind.

Dieses habe ich mit dem Hasen und dem Schriftzug „Happy happy happy“ von mft gemacht.

Für den Hintergrund habe ich frei Hand mehrere Hügel gezeichnet und diese dann mit meinen Alkoholmarkern koloriert. Diese unten dunkler malen und nach oben immer heller werden, dadurch kann man die Hügel besser erkennen und hat den nötigen Kontrast. Außerdem sieht es so aus, als wenn sie von der Sonne beschienen werden.

Der Himmel wurde mit einer Schablone von mft, Distress Oxide Ink und einem Blender Brush gestaltet. In die Hügel noch mit dem Cuttermesser eine „Höhle“ für den Hasen eingeritzt, damit es so aussieht, als wenn er gerade hervorlugt.

Ich wünsche euch ein schönes, hoffentlich sturmloses Wochenende mit ein wenig mehr Sonne und Farbe, wie auf der Karte.

Alles Liebe eure Silvia

Materialliste:

Motivstempel Hase 2 von stampcorner

Happy happy happy Birthday von mft

Distress Oxide Ink Tumbled Glass

Stencil mini cloud edges von mft 

Blender Brush (Beispiel)

Ink on 3 fade out ink

 

Weiterlesen

Geburtstags-Flaschenpost

Hallo Ihr Lieben,

als Manuela die neuen Flaschenpoststanzen von Mft in ihrem Shop hatte, kam mir sofort diese Karte in den Kopf. Ich mag Shakerkarten/Schüttelkarten und mit den dazugehörigen Plastiktaschen muss man keinen großen Aufwand betreiben, um die Karte zum Schütteln zu bekommen.

Den Hintergrund habe ich mit Distress Oxide Inks gestaltet. Mit einem Stencil habe ich mit einer dunkleren Oxide Farbe kleine Sandwellen eingefügt. Die Sandstruktur ist mit meinen Alkoholmarkern aufgemalt worden.

Mit einer Hügelstanze habe ich den unteren Teil der Karte ausgestanzt, damit die Falschenpost so aussieht, als wenn sie ein wenig im Sand versunken ist.

Aus der Auflegekarte habe ich mit der Stanze „Message in a Bottle“ den Umriss der Falsche ausgestanzt. (Das ausgestanzte Stück bitte aufbewahren.) Damit das ausgestanzte Stück genau an der richtigen Stelle auf der Karte platziert wird, legst du die Karte auf und klebst das Stück in die ausgestanzte Fläche. Eine der Plastik Bottle Pouches wurde von hinten in die Auflegekarte geklebt. Damit der Korken, ausgestanzt aus hellbraunem Cardstock, in den Plastik Pouch passt habe ich mit einem Cuttermesser einen kleinen Schlitz eingeschnitten. Wie du die Karte weiter gestaltest, liegt an dir selbst. Ich habe mich für ein Schiff entschieden, den Pouch mit Miniperlen gefüllt und einen kleinen Spruch in die Flasche geklebt.

Das Ganze noch zusammenfügen. Die ausgestanzte Welle (unten) mit Abstanstandkleber versehen und auf die Karte geklebt.

Fertig ist eine interessante Schüttelkarte für Meer liebende Geburtstagskinder.

Materialliste:

Stanze Mft Message in a Bottle

Plastik Bottle Pouches

Stanze Stitched Hillside Borders Lawn Fawn

Distress Oxid Inks: antique linen (Sand hell); Tea dye (sand dunkel); Salty Ocean (Meer); tumbled glass (Himmel)

Stencil Mft Drift and Hills

Abstandklebeband

Stempel Schiff Stampcorner

 

Weiterlesen

Geburtstag oder Valentin? Das ist hier die Frage!

Hallo ihr Lieben,

die Karte heute ist ein Mischmasch zwischen Geburtstags- und Valentinskarte. Man kann sie also vielseitig nutzen. Das ist immer das, was ich an Karten mag.

Benutzt habe ich Stempel und Stanzen von MFT (Ja, ich weiß, aber ich mag deren Sachen halt :)) und ich mische gerne alte und neue Sets!

Auf Aquarellpapier habe ich den Stempel Hearts entwined mit Versamark aufgestempelt und dann mit weißem Embossingpulver embosst. Danach habe ich in einer aquarellistischen Meisterleistung ( ähm hüstel!), Nass in Nass, Distress Oxide Inks in verschiedenen Rosatönen verlaufen lassen. Die Herzen wurden von mir in dunkleren Rosa- und Rottönen ausgemalt, um diese ein  wenig hervorzuheben! Nach dem Trockenen habe ich noch Sprenkel aus dunkleren Rosatönen auf die Grundkarte verteilt!

Der Ballon aus dem Set Kissing Booth und der Panda aus dem Set Panda Pals wurden mit Alkoholmarker koloriert, ausgeschnitten und mit Abstandsklebeband anschließend auf die Karte aufgeklebt.

Zum Schluss habe ich noch einen passenden Spruch ausgesucht – For someone wonderful passte für mich für beide Anlässe am Besten – und dieser wurde auf schwarzen Restcardstock weiß embosst.

Eine recht schnelle Karte für mehrere Gelegenheiten.

Ich wünsche euch ein schönes Wochende und viel Spaß beim Kreativ sein. Eure Silvia

Materialliste:

Mft Hearts entwined

Mft Panda Pals

Mft Kissing Booth

Mft Stanze Rectangle Frames

Distress Oxide Inks: spun sugar, victorian velvet, tattered rose; worn lipstick; abandoned coral

Aquarellpapier

Versamark

Embossingpulver weiß von WOW

 

 

 

Weiterlesen

Monster Geburtstag

Hallo alle miteinander,

heute habe ich eine etwas bunte Geburtstagskarte für euch. Benutzt habe ich das keine Monsterchen von Stamp Corner.

Den Hintergrund habe ich mit einem Hintergrundstempel von MFT (Card Sized Confetti Background) und verschiedenen Distress Oxide inks in Regenbogenfarben angefertigt. Das kleine Monsterchen wurde mit meinen Alkoholmarkern koloriert und in ein Glas aus Vellum gesteckt. Mit der Cheers Stanze von MFT habe ich einmal den Hintergrund aus Vellum und das Wort aus rotem Cardstock ausgestanzt und auf das Vellum aufgeklebt.

Danach wurde alles zusammengefügt und it’s your Birthday aufgestempelt. Ich stempel den Spruch normalerweise immer erst in grau und dann mit schwarz drüber, um zu sehen, ob es mir gefällt. Sollte dies nicht der Fall sein, kann ich immer noch den Spruch auf schwarzem Cardstock weiß embossen und diesen dann aufkleben.

Ich hoffe, dass ich euch ein wenig inspirieren konnte. Alles Liebe und habt ein schönes Wochenende.

Eure Silvia

 

Materialliste:

Stempel Monster von Stampcorner

Hintergrundstempel von Mft Card Sized Confetti Background – Alternative Cross Hatch Polka Dots

Distress Oxide Inks: Fired Brick; Spiced Marmalade; Fosselized Amber; Twisted Citron; Salty Ocean; Wilted Violet

Vellum

Stanze Mft Birthday Cocktail

Stanze Mft simply cheers

Mft one point precision – zum Aufkleben der Buchstaben

Weiterlesen

Panda Hugs

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche euch ein frohes und gesundes Neues Jahr. Nach den ganzen Weihnachtskarten war mir nach bunt und so habe ich heute diese Karteninspiration für euch!

Den Hintergrund habe ich mit Yupo Paper und Alkohol Inks gestaltet. Da der Hintergrund, kurz bevor er trocknet immer etwas krebrig ist, habe ich ihn mit Goldflakes verziert.

Diese werden einfach mit einem kleinen Pinsel aufgebracht, angetupft und die Reste mit dem Pinsel wegegebürstet.

Mit der Stanze „Huge Hugs“ von MFT habe ich nur das Wort Hugs (Umarmung) zweimal aus Cardstock ausgestanzt und anschließend mit dem Wink of Stella beglitzert (Weihnachten ist noch allgegenwärtig) und aufgeklebt.

Der Panda ist auch von MFT (Panda Pals). Das Gesicht habe ich durch das Aufzeichnen eines Mundes etwas verändert und er wurde mit Alkoholmarkern koloriert. Entdeckt habe ich bei Manuela im Shop, Papier zum Kolorieren mit Alkoholmarkern. Ich bin total begeistert und habe es mir gleich bestellt.

Es ist eine schnelle, aber recht wirkungsvolle Karte für z. B. Geburtstage.

Materialliste:

Stempelset MFT Panda Pals

Stanze MFT Huge Hugs

schwarzen Cardstock

Yupopaper

Blendigsolution (damit sich die Alkoholinks auf dem Yupopaper verteilen)

Alkoholinks z. B. : Sunset Orange; Sunshine Yellow; Limeade

Markerpapier

Wink of Stella

 

 

Weiterlesen

Besinnliche Weihnachten

Hallo an euch liebe Leser,

heute bin ich das letzte Mal in diesem Jahr auf dem Blog zu finden. Ich habe für euch diese besinnliche Weihnachtskarte. Lasst den Stress hinter euch und nehmt euch Zeit für die, die ihr liebt – und auch für euch selbst!

Ich habe mich mal wieder an einem Galaxy Hintergrund versucht. Auf Aquarellpapier habe ich mit verschiedenen Distress Oxide Inks nass in nass (nasse Farbe auf leicht feuchtem Hintergrund) gearbeitet. Das ggf. wiederholen. Zum Schluss mit verdünnter Farbe aus Blau und schwarz übermalen. Ich sag euch, dass sieht irgendwann schauderlich aus. Aber haltet durch. Der Rand wurde leicht abgedunkelt (Black Soot Oxide Ink). Dann beginnt das Wunder … einfach weiße Farbe, sei es Deckweiß oder Acrylfarbe drauf sprenkeln (ich liebe es!) … und plötzlich fängt der Hintergrund an zu wirken.

Das ganze wurde noch dekoriert mit dem MFT Set Merry Moments und einem weißen Schneehügel. Da mir der Hintergrund schon so lebhaft war, habe ich den Spruch innen in die Karte gestempelt. So wirkt die Karte für sich.

Ich wünche euch allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, einen guten und gesunden Start ins neue Jahr.

Wir freuen uns alle, wenn Ihr nächstes Jahr wieder bei uns reinschaut.

Alles liebe eure Silvia

 

Materialliste:

MFT Set Merry Moments

Distress Oxide Inks: Black Soot; Festive Berries; Fosselized Amber; Blueprint Sketch; Twisted Citron

Stanzen MFT Stiched Basic Edge 2

Aquarellpapier

 

Weiterlesen