facebook
googlePlus
twitter
pinterest
Instagram_logo
Workshop
envelope

Aquarellkarte mit Altenew Stempeln

Hallo

Ich möchte euch heute eine einfache Aquarellkarte zeigen die aussieht als hätte man Stunden daran gearbeitet. Benutzt habe ich unter anderem folgende Produkte

Altenew Aquarellfarben, Altenew Stempelset, die passenden Stanzen und Aquarellpapier

Als erstes stempel ich ein paar Blätter mit dem Versamark Stempelkissen und embosse es in Gold

Jetzt coloriere ich diese mit den Auqarellfarben. Anfangen solltet ihr immer ganz hell, dann trocknen lassen und dunkler werden. So erhaltet ihr tolle Effekte

Jetzt lasst ihr es gut trocknen und stanzt diese dann aus

Jetzt nehmt ihr euch das Auqarellpapier und befeuchtet es und fangt an mit einem pinken Ton von der Mitte aus nach außen einen Klecks zu machen. Da das Papier nass ist verläuft die Farbe von allein. Lasst dies gut trocknen und schneidet euch eine Kartenfront daraus

Jetzt embossed ihr die Blüte mit goldenem Embossingpulver im oberen Drittel der Karte

Nun nehmt ihr euch einen schwarzen Streifen Cardstock und embossed dort noch einen Schriftzug.

Klebt nun die Blätter unter die Blüte und darüber den Spruch mit Abstandsklebeband. Schon ist eure Karte fertig 🙂

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar