facebook
googlePlus
Instagram_logo
pinterest
youtube
Workshop
envelope

70

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es eine simple Karte zum 70. Geburtstag. Meinem Vater hat sie gut gefallen, allerdings meinte er, die Zahl sei zu groß, das müsste ja nicht jeder sofort wissen. Aber ab einem gewissen Alter muss alles etwas größer sein, weil die Augen nicht mehr die besten sind.  😉

Wie gesagt war die Karte für meinen Vater, deswegen wollte ich mich mit Farben und Schnickschnack etwas zurückhalten.

Als erstes habe ich die BigShot ausgepackt und losgelegt. Ich habe Blätter ausgestanzt, die 70 aus Glitzerpapier und den Hintergrund. Den habe ich rechteckig gestanzt, aber auch noch ein Muster mit einer Hintergrundstanze hinein gestanzt. Ein Embossingfolder tut es natürlich auch.

Um dem ganzen noch etwas mehr pep zu geben, habe ich die weißen Blätter mit etwas VersaMark betupft und mit goldenem Embossingpulver bestreut.

Die Zahlen und teilweise die Blätter habe ich mit 3D-Klebepads aufgeklebt. und dann alles auf eine bräunliche Karte geklebt.

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

LG Natalie 🙂

Material

Stanzen: Crealies „Numbers 7 and 8“ und „Numbers 0 and 1/2“ und „XXL  No. 95 – Rectangles with rough edges“; Moda Scrap „Branch 9“; Pflanzenstanzen
embossing: goldenes EmbossingpulverVersaMark
Papier: Aquarellpapier; Glitzerpapier; Kraft Cardstock;

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.

Schreibe einen Kommentar